Sebastian Vettel

  • Platz 3 beim Grand Prix von Großbritannien — Sebastian Vettel ist zufrieden. Vor allem, weil er ein paar Teile seines Boliden während des Rennens verloren hatte. Jetzt steht feiern auf dem Programm, dann Hockenheim. In seinem Blog schreibt der Weltmeister über die ausgebliebene Sintflut und die Vorfreude auf sein Heimrennen.

    Hello from England!

    Was für ein verrückter Sonntag. Nach Freitag und Samstag hatten bestimmt alle mit einem Regenrennen gerechnet, aber der Wettergott hat uns auch dieses Mal wieder gehörig an der Nase herumgeführt. Alles war wunderbar trocken, was sich komischerweise

    Weiterlesen »from Jetzt freue ich mich auf die Fans in Hockenheim
  • Very british präsentierte sich das Wetter in Silverstone. Wind und Wetter haben eigentlich keine aussagekräftigen Testrunden zugelassen. In seinem Blog aus Großbritannien schreibt Weltmeister Sebastian Vettel über Kontrollverlust im Regen, sein Mitleid mit den Fans und die Setup-Lotterie im Qualifying.

    Hi guys!

    Wie ihr euch denken könnt, bin ich nicht wirklich hundertprozentig zufrieden mit dem heutigen Tag, aber im Anbetracht der Umstände war es vielleicht das Maximum. Im Nachhinein denkt man dann noch mal drüber nach, wo man noch ein wenig mehr herausholen hätte können, aber das Denken

    Weiterlesen »from Der Startplatz ist nicht so wichtig
  • Regen dominierte das Geschehen

    Very british präsentierte sich das Wetter in Silverstone. Wind und Wetter haben eigentlich keine aussagekräftigen Testrunden zugelassen. In seinem Blog aus Großbritannien schreibt Weltmeister Sebastian Vettel über Kontrollverlust im Regen, sein Mitleid mit den Fans und die Setup-Lotterie im Qualifying.

    Hello  everyone!

    Okay, so hatten wir uns das erste freie Training natürlich nicht vorgestellt, aber gegen die Wettergötter können wir leider nichts ausrichten. In erster Linie war das für uns natürlich schade, weil wir nicht die Rundenzahl fahren konnten, die wir uns vorgenommen hatten, aber

    Weiterlesen »from Heute spielen wir Lotto
  • Trotz Ausfall geht der Blick nach vorn

    Sebastian Vettel hat das Rennen in Valencia dominiert… bis zum Ausfall. Das Resümee des Formel 1-Weltmeisters: Mies gelaufen — aber kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Weil jetzt zumindest alle wissen, wie schnell der RB8 tatsächlich ist. Hier sein letzter Blog aus Valencia.

    Ein letztes Hallo aus Valencia!

    Im Moment sind wir natürlich alles andere als zufrieden und auf jeden Fall enttäuscht, was den Rennverlauf angeht. Am Anfang hat alles noch gut ausgesehen, der Start war sensationell und ich musste nur sehr wenig von meinem KERS benutzen. Da haben wir noch nicht gedacht, dass wir das

    Weiterlesen »from Wir waren richtig schnell, aber…
  • Alles riskiert und die Pole gesichert

    Voll riskiert, alles gewonnen: Sebastian Vettel steht beim Grand Prix von Europa wieder auf Pole. In seinem Blog aus Valencia analysiert der Formel 1-Weltmeister die Konkurrenz fürs morgige Rennen und freut sich mit der DFB-Elf von Jogi Löw aufs Halbfinale.

    ¡Hola!

    Heute haben wir es hingekriegt. Denn gestern war es noch nicht abzusehen, dass wir heute auf Pole stehen. Wir sind heute ein bisschen schwerer ins Qualifying reingekommen, mussten uns erst reinkämpfen und haben aber schnell gemerkt, dass wir es heute packen können.

    Wir sind zum Schluss dann noch ein bisschen länger in der Box

    Weiterlesen »from Wer riskiert, wird belohnt
  • Sebastian Vettel will trotz Hitze kühlen Kopf bewahrenSebastian Vettel will trotz Hitze kühlen Kopf bewahren

    Der Grand Prix in Valencia ist für Sebastian Vettel eine Siegerstrecke. Die beiden letzten Rennen hat der Formel 1-Weltmeister hier gewonnen. Jetzt will er den Hattrick. Obwohl er in dieser Saison jeden Fahrer für gefährlich hält.

    Hallo F1-Fans,

    wir freuen uns sehr, wieder in Valencia zu sein, weil uns dieser Kurs in den letzten beiden Jahren viel Glück gebracht hat.

    Die Hitze hier ist ein Faktor, der sich sicher nicht nur auf uns, sondern auch auf die Reifen und auf unsere Motoren auswirken werden. Bei hohen Temperaturen werden die natürlich besonders stark beansprucht, deshalb müssen wir

    Weiterlesen »from Jeder ist gefährlich
  • Sebastian Vettel bloggt aus New York: Wir freuen uns auf Amerika

    Hat Spaß in New York: Sebastian Vettel

    Sebastian Vettel war der erste, der den neuen Formel 1-Kurs in New Jersey (USA) testen durfte. Das Resümee des Weltmeisters: Viele Höhenunterschiede, viele herausfordernde Kurven - eine künftige Lieblingsstrecke. Hier sein Blog.

    Hallo zusammen,

    von Montreal ging es nicht gleich nach Hause oder in die Fabrik, sondern mitten nach New Jersey und New York City. Ich hatte dort die Gelegenheit, die künftige Formel-1-Rennstrecke in New Jersey zu testen. Wie ihr euch denken könnt, war das nicht nur interessant, sondern auch wahnsinnig

    Weiterlesen »from Wir freuen uns auf Amerika
  • Sebastian Vettel: Nach der Pole Position reichte es im Rennen zu Platz vier.Sebastian Vettel: Nach der Pole Position reichte es im Rennen zu Platz vier.

    Keine Ruhepause für Sebastian Vettel: Nach Platz 4 beim Grand Prix von Kanada ist der Weltmeister bereits auf dem Weg nach New Jersey. Dort wird er morgen auf der neuen Formel 1-Strecke ein paar Runden drehen und dann in New York TV-Legende David Letterman treffen. Hier Sebs letzter Blog aus Montreal.

    Es ist passiert: Wir haben den siebten Sieger im siebten Rennen — diese Formel 1-Saison ist wirklich alles anderes als langweilig. Sicher hätten wir gerne besser abgeschnitten, aber alles in allem war dieses Wochenende doch ganz gut für uns. Wir konnten immerhin wichtige Punkte sammeln und so

    Weiterlesen »from Next Stop: David Letterman
  • Bester Laune: Sebastian Vettel

    Der Grand Prix von Kanada und Sebastian Vettel - das passt gut: Der Weltmeister steht auf Pole und fährt heute voll auf Sieg. Nach dem klaren Vorsprung im Qualifying hofft Seb auf einen guten Start und die Unterstützung der DFB-Nationalmannschaft. Hier sein Blog aus Montreal.

    Hallo aus Kanada,

    was für ein perfekter Samstag! Wir haben heute das geschafft, worauf wir uns in den letzten Tagen besonders stark konzentriert haben - im Qualifying mit noch mehr Power anzugreifen und am Ende ganz oben zu stehen. Die letzten beiden Rennen waren für diesen großen Schritt ganz bestimmt auch

    Weiterlesen »from Ein perfekter Samstag