Bundesliga

Fotos

Bundesliga: Hannover-Boss Kind schließt Verkauf von 96 durch seine Söhne aus

Der mächtige Präsident Martin Kind hat nach eigenen Angaben in seinem Erbe einen Verkauf der Profiabteilung des Bundesligisten Hannover 96 ausgeschlossen. "Auch für meine Söhne gilt: 96 bleibt in der Familie, das dürfen sie nicht an einen chinesischen Investor verkaufen", sagte der 73-Jährige der Sport Bild : "Das ist klar definiert."

Bundesliga: FC Bayern: Boateng schließt Wechsel ins Ausland nicht aus

Weltmeister Jerome Boateng kann sich vorstellen, ein weiteres Mal ins Ausland zu wechseln. "Diesen Schritt noch einmal zu gehen, ist immer im Hinterkopf", sagte der Abwehrspieler von Bayern München der Sport Bild , schränkte allerdings ein: "Es kommt natürlich dabei auf die Situation an."

Bundesliga: Nagelsmann-Nachfolge? Hoffenheim hat wohl zwei Kandidaten im Auge

Borussia Dortmund hat Peter Stöger als Nachfolger von Peter Bosz verpflichtet. Allerdings hat der Ex-Kölner nur einen Vertrag bis zum Ende der Saison, eine Verpflichtung von Julian Nagelsmann im Sommer steht damit weiter Raum. Die TSG Hoffenheim schaut sich daher schon mal nach möglichen Nachfolgern um.

Bundesliga: Der HSV verliert gegen die Eintracht: Die Scheiße mit der Punkteausbeute

Der Hamburger SV hat gegen Eintracht Frankfurt trotz einer starken zweiten Halbzeit verloren und ist damit erstmals seit dem 10. Spieltag wieder auf Relegationsplatz 16 abgerutscht. Nach der Niederlage haderten die Hanseaten mit ihrer Effizienz.

Stöger nach BVB-Sieg: "Sehr, sehr zufrieden!"

Erstes Spiel mit Borussia Dortmund, erster Saison-Sieg für Trainer Peter Stöger. Dank dem 1:0 gegen den FSV Mainz 05 beendete der BVB vorerst einmal die Talfahrt in der Bundesliga.

Stöger nach BVB-Sieg: "Sehr, sehr zufrieden!"

Erstes Spiel mit Borussia Dortmund, erster Saison-Sieg für Trainer Peter Stöger. Dank dem 1:0 gegen den FSV Mainz 05 beendete der BVB vorerst einmal die Talfahrt in der Bundesliga.

Stöger nach BVB-Sieg: "Sehr, sehr zufrieden!"

Erstes Spiel mit Borussia Dortmund, erster Saison-Sieg für Trainer Peter Stöger. Dank dem 1:0 gegen den FSV Mainz 05 beendete der BVB vorerst einmal die Talfahrt in der Bundesliga.

Stöger nach BVB-Sieg: "Sehr, sehr zufrieden!"

Erstes Spiel mit Borussia Dortmund, erster Saison-Sieg für Trainer Peter Stöger. Dank dem 1:0 gegen den FSV Mainz 05 beendete der BVB vorerst einmal die Talfahrt in der Bundesliga.

Stöger nach BVB-Sieg: "Sehr, sehr zufrieden!"

Erstes Spiel mit Borussia Dortmund, erster Saison-Sieg für Trainer Peter Stöger. Dank dem 1:0 gegen den FSV Mainz 05 beendete der BVB vorerst einmal die Talfahrt in der Bundesliga.

Stöger nach BVB-Sieg: "Sehr, sehr zufrieden!"

Erstes Spiel mit Borussia Dortmund, erster Saison-Sieg für Trainer Peter Stöger. Dank dem 1:0 gegen den FSV Mainz 05 beendete der BVB vorerst einmal die Talfahrt in der Bundesliga.

Bundesliga: Breitenreiter mit Motivationstrick: Hannover-Spieler kämpfen für Urlaub

Andre Breitenreiter hat den Spielern von Hannover 96 offenbar Extra-Urlaub in Aussicht gestellt. Voraussetzung sind dafür aber noch mehr Punkte bis Weihnachten.

Bundesliga: Diekmeier: "Das war eine extreme Scheißphase"

Bei Trainer Markus Gisdol und den Profis des Hamburger SV herrschte nach der 1:2-Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt am Dienstagabend großer Frust. Nach dem Spiel äußerte sich auch Rechtsverteidiger Dennis Diekmeier deutlich zur schlechten Phase des HSV.

Bundesliga: Leverkusens Brandt: "Werder Bremen ist eine gefährliche Truppe"

Julian Brandt trifft mit Bayer Leverkusen auf den SV Werder Bremen. Für den Offensivspieler ist das ein emotionales Duell, dennoch hat er aber klare Vorstellungen.

Bundesliga: Medien: BVB gibt Aubameyang nicht frei

Seit Wochen ranken sich Gerüchte um einen möglichen Winter-Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang . Doch der BVB will seinen Stürmerstar offenbar auf keinen Fall im Januar ziehen lassen.

Bundesliga: Stöger-Debüt beim BVB: Ein kleiner Schluck Problemlöser

Borussia Dortmund ist bei der Premiere des neuen Trainers Peter Stöger der erste Erfolg in der Bundesliga seit Ende September gelungen. Ein 2:0-Arbeitssieg in Mainz, der im Moment nicht mehr als eine erste kleine Soforthilfe sein könnte.

Oliver Kahn: FC Bayern München wird Bundesliga verlassen

Seit seinem Karriereende ist Kahn in den Medien unterwegs. Einen Job beim FCB hat er bislang nicht angenommen. Er scheint allerdings bereit dafür.

Bundesliga: Leon Bailey: Bayer Leverkusen lehnte wohl Chelsea-Angebot ab

Bayer Leverkusen hat laut englischen Medien ein Angebot des FC Chelsea für Leon Bailey abgelehnt. Die Blues könnten sich nun andersweitig umsehen.

Bundesliga: Kahn: FC Bayern wird Bundesliga verlassen

Oliver Kahn ging 2008 ins Karriereende und wurde seitdem des Öfteren mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Der ehemalige Torhüter könnte sich einen Job beim Rekordmeister durchaus vorstellen.

Der 1. FC Köln belegt mit drei Punkten den letzten Platz in der Bundesliga-Tabelle

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Julian Weigl in action with Mainz’s Emil Berggreen REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050 TPX IMAGES OF THE DAY

Bundesliga: Stimmen zum 16. Spieltag: "Bosz hat viel richtig Gutes hinterlassen"

Nach dem erfolgreichen Debüt auf der Trainerbank von Borussia Dortmund präsentierte sich Peter Stöger genauso wie seine Spieler äußerst erleichtert . Spieler und Verantwortliche des Hamburger SV waren hingegen nach dem Abrutschen auf den Relegationsrang frustriert.

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Shinji Kagawa celebrates scoring their second goal with Pierre-Emerick Aubameyang REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050 TPX IMAGES OF THE DAY

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Mahmoud Dahoud in action with Mainz’s Robin Quaison REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050 TPX IMAGES OF THE DAY

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund players celebrate after the match REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Shinji Kagawa celebrates scoring their second goal with Pierre-Emerick Aubameyang REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund players celebrate after the match REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund players celebrate after the match REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Shinji Kagawa celebrates with Marcel Schmelzer REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Shinji Kagawa celebrates scoring their second goal with Pierre-Emerick Aubameyang REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Julian Weigl in action with Mainz’s Emil Berggreen REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Sokratis Papastathopoulos celebrates scoring their first goal REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Omer Toprak and Marcel Schmelzer in action with Mainz’s Emil Berggreen REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Sokratis Papastathopoulos celebrates scoring their first goal REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Sokratis Papastathopoulos celebrates scoring their first goal REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund coach Peter Stoeger REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund coach Peter Stoeger REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Christian Pulisic in action with Mainz’s Fabian Frei REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Julian Weigl in action with Mainz’s Emil Berggreen REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund

Soccer Football - Bundesliga - 1.FSV Mainz 05 vs Borussia Dortmund - Opel Arena, Mainz, Germany - December 12, 2017 Borussia Dortmund’s Andriy Yarmolenko in action with Mainz’s Abdou Diallo REUTERS/Ralph Orlowski DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

VfL Wolfsburg: Paul Verhaegh schreibt Bundesliga-Geschichte

Beeindruckende Bestmarke für Paul Verhaegh. Gegen die Wölfe gelang dem Niederländer Historisches.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen