Bundesliga

Fotos

Jochen Stutzky führt am Montag durch die Sendung Bundesliga Aktuell

Bundesliga: Rasenfunk, 8. Spieltag: Favres langer Schatten

Am Niederrhein steht überlegensgroß eine Statue von Lucien Favre - und Dieter Hecking darf nur den Sockel putzen. Ist das der Grund dafür, dass Hecking auch in Mönchengladbach nicht unumstritten ist? Wie gut ist der Kader der Borussia und was sollte das sportliche Ziel sein?

Bundesliga: 5 Themen: T-Fragen, Kniefall und ein geiles Spiel!

Der Hamburger SV kann sich nach dem erneuten Patzer von Christian Mathenia nicht mehr gegen die Torwart-Diskussion wehren. Diskutiert wird gleich an mehreren Standorten über den Trainer - mit unterschiedlicher Herangehensweise. Der Kniefall von Berlin drängt ein schwaches Spiel in den Hintergrund. Dortmund und Leipzig zeigen der Liga derweil, dass es Alternativen zu fußballerischer Magerkost gibt.

Bundesliga: Hasenhüttl fordert RB-Sieg gegen Porto

Trainer Ralph Hasenhüttl von RB Leipzig fordert im Champions-League-Heimspiel am Dienstag (20.45 Uhr, im LIVETICKER ) gegen den FC Porto den ersten Sieg der Klubs in der Königsklasse.

Bundesliga: Transfergerücht: Bayern Münchens Thiago ist der Plan B des FC Barcelona

Der FC Barcelona hat angeblich Interesse an einer Rückholaktion von Thiago Alcantara . Laut eines Berichts von Don Balon möchten die Katalanen den Mittelfeldspieler verpflichten, falls sich der FC Liverpool weiterhin weigert Wunschspieler Philippe Coutinho zu verkaufen.

Bundesliga: Javi Martinez: Hüter der Ordnung

Vielleicht war das Spiel gegen den SC Freiburg nicht der ultimative Härtetest . Ein Indikator, um erste Rückschlüsse auf den Einfluss des neuen Trainers auf die angeschlagene Bayern-Mannschaft zu ziehen, war es allemal. Nicht unerwartet prägte "Heynckes-Spieler" Javi Martinez das erste Kapitel der ewig jungen Zusammenarbeit - zurück in der Triple-Rolle.

Bundesliga: 5 Themen: Flutschfinger! Ist jetzt Zeit für Pollersbeck?

Der Hamburger SV kann sich nach dem erneuten Patzer von Christian Mathenia nicht mehr gegen die Torwart-Diskussion wehren. Diskutiert wird gleich an mehreren Standorten über den Trainer - mit unterschiedlicher Herangehensweise. Borussia Dortmund und RB Leipzig zeigen der Liga derweil, dass es Alternativen zu fußballerischer Magerkost gibt.

Bundesliga: Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic kannte Thomas Lemar nicht

Hasan Salihamidzic, seit diesem Sommer Sportdirektor beim FC Bayern München , kannte angeblich Mittelfeldstar Thomas Lemar vom französischen Meister AS Monaco nicht. Wie der k icker berichtet, wollte sich der Bosnier erst auf YouTube über den Flügelspieler informieren, als beim FCB über eine mögliche Verpflichtung diskutiert wurde.

Bundesliga: Novakovic bietet sich Köln an: "Würde gratis zurückkommen"

Der mittlerweile 38 Jahre alte Stürmer Milivoje Novakovic würde auch ohne Gehalt für das Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln wieder auf Torejagd gehen.

Bundesliga: Aogo: Videobeweis "nicht akzeptabel"

Dennis Aogo vom VfB Stuttgart kann sich mit dem Videobeweis noch nicht recht anfreunden. Sein Vorgesetzter Michael Reschke dagegen ist nahezu begeistert.

Bundesliga: Hertha-Kniefall: Klub wehrt sich gegen Vorwürfe

Hertha BSC ging gegen den FC Schalke 04 in die Knie. Vor der Bundesliga-Partie setzten Profis und Funktionäre ein Zeichen gegen Rassismus - und wehren sich nun gegen Vorwürfe.

Bundesliga: BVB-Kapitän Schmelzer hofft auf Einsatz im Nikosia-Spiel

Rechtzeitig vor dem wichtigen Champions-League-Spiel von Borussia Dortmund am Dienstag (20.45 Uhr, im LIVETICKER ) bei APOEL Nikosia hat sich Kapitän Marcel Schmelzer zurückgemeldet und hofft auf einen Einsatz. Er will allerdings nochmals vor Ort trainieren und danach eine Entscheidung über seine Spielfähigkeit fällen.

Bundesliga: Poulsen: Das war die BVB-Schwachstelle

Mit 3:2 siegte RB Leipzig bei Borussia Dortmund und entfachte neues Feuer im Titelrennen. Stürmer Yussuf Poulsen erklärt einen dafür verantwortlichen taktischen Knackpunkt.

Bundesliga: Hitzfeld: "Große Bewunderung" für Heynckes

Ottmar Hitzfeld ist angetan von der Entscheidung des FC Bayern München , wieder auf Jupp Heynckes zu setzen. Auch der Mut des 72-Jährigen hat es ihm angetan.

Bundesliga: Medien: Wolfsburg blitzte bei Sammer ab

Der VfL Wolfsburg scheiterte wohl an der Verpflichtung von Matthias Sammer. Berichten zufolge sollte der TV-Experte bei den Wölfen in die Führungsetage eingebaut werden.

Bundesliga: Medien: Rückendeckung für Gisdol

Der Hamburger SV steht in Person von Vorstandsvorsitzendem Heribert Bruchhagen weiter hinter Markus Gisdol. Der Trainer musste mit dem HSV zuletzt zahlreiche Niederlagen hinnehmen.

Bundesliga: RB-Boss Mintzlaff: "50+1 mehr Hilfe als Schaden"

RB Leipzig wird in der Bundesliga noch immer kritisch beäugt. Boss Oliver Mintzlaff unterstreicht allerdings die Bedeutung der 50+1-Regel. Obendrein kündigt er eine Verlängerung mit Ralf Rangnick an.

Bundesliga: Watzke schmettert Bosz-Kritik ab

Hans-Joachim Watzke hat Kritik an Trainer Peter Bosz entschieden abgelehnt. Der Geschäftsführer Borussia Dortmunds bleibt nach der 2:3-Niederlage gegen RB Leipzig entspannt.

Bundesliga: Basler: "Klubs trauen sich nicht, mich zu verpflichten"

Mario Basler hat die Verantwortlichen der Vereine in Deutschland für fehlenden Mut kritisiert. "Starke Persönlichkeiten" wie er, Stefan Effenberg oder Lothar Matthäus hätten deshalb keine Chance auf einen Trainerjob.

Bundesliga: Top-Klub erneut an David Alaba interessiert

In Spanien macht erneut das Gerücht die Runde, Real Madrid sei an einer Verpflichtung von David Alaba interessiert. Laut der Zeitung Sport will Zinedine Zidane mit dem 25-jährigen Bayern-Star seine Defensive stärken.

Bundesliga: Werder: Baumann stellt Nouri Jobgarantie aus

Werder Bremens Sportdirektor Frank Baumann hat Trainer Alexander Nouri trotz der anhaltenden Ergebniskrise in der Bundesliga eine Jobgarantie ausgestellt.

Bundesliga: Zidane will Alaba weiterhin bei Real

Real Madrid beschäftigt sich offenbar weiterhin mit einer Verpflichtung von David Alaba . Die Königlichen wollen in der nächsten Transferperiode wohl einen weiteren Versuch starten, den Österreicher vom FC Bayern loszueisen.

Bundesliga: Boateng: "Vielleicht hat Ancelotti mich zu wenig gesehen"

Jerome Boateng hat Bayern Münchens Ex-Trainer Carlo Ancelotti zwischen den Zeilen kritisiert. Aufgrund seiner Situation dachte er im Sommer bereits über einen Abgang nach.

Bundesliga: Schmidt: "Wir sind schwer zu schlagen"

Am Sonntag war Wolfsburgs Trainer Martin Schmidt mit den Comebackqualitäten seines Teams zufrieden. Ralph Hasenhüttl feiert nach dem Sieg in Dortmund den besten Auftritt seiner Mannschaft in dieser Saison. Der FC Bayern ist indes nach dem gelungenen Debüt von Jupp Heynckes zufrieden - allerdings warnen die Protagonisten auch vor verfrühten Euphorie. Nach der siebten Niederlage im achten Spiel hadern die Protagonisten beim 1. FC Köln mit dem Videoschiedsrichter, jedoch auch mit der eigenen Effizienz. Die Stimmen zum 8. Spieltag.

Frauen-Fußball: Frauen-Bundesliga: Potsdam stoppt Spitzenreiter Wolfsburg

Ex-Meister Turbine Potsdam hat die Siegesserie von Titelverteidiger VfL Wolfsburg in der Frauenfußball-Bundesliga gestoppt. Der Traditionsklub trotzte dem Double-Gewinner am 5. Spieltag in Wolfsburg ein 2:2 ab.

Bundesliga: User-Talk zum Liveticker am Sonntag

Zum Abschluss des 8. Spieltags trifft Werder auf Gladbach. Die Jungs von der Weser wollen endlich den ersten Dreier der Saison einfahren. Gelingt das Vorhaben? Hier könnt Ihr diskutieren, während Ihr den LIVETICKER verfolgt.

Bundesliga: User-Talk zum Liveticker am Sonntag

Zum Abschluss des 8. Spieltags trifft Werder auf Gladbach. Die Jungs von der Weser wollen endlich den ersten Dreier der Saison einfahren. Gelingt das Vorhaben? Hier könnt Ihr diskutieren, während Ihr den LIVETICKER verfolgt.

Frauen-Bundesliga: Potsdam stoppt Spitzenreiter Wolfsburg

Bundesliga: Medien: Barca scoutet Leverkusen-Duo

Der FC Barcelona beobachtet offenbar Julian Brandt von Bayer Leverkusen. Angeblich steht auch Jonathan Tah auf der Liste der Katalanen.

Bundesliga: OP droht: Augsburger Hinteregger fällt wohl lange aus

Bundesligist FC Augsburg muss wohl längere Zeit auf Verteidiger Martin Hinteregger verzichten. Der österreichische Nationalspieler muss laut kicker wegen anhaltender Probleme im rechten Sprunggelenk unters Messer.

Bundesliga: Der aktuelle Spieltag in der Übersicht

Am 8. Spieltag saß bei den Bayern Jupp Heynckes mal wieder auf der Bank. Die Münchner ließen dem SC Freiburg keine Chance. Der Tabellenführer Borussia Dortmund hingegen strauchelte im Topspiel gegen RB Leipzig. Hier gibt's alle Begegnungen des Spieltags, die Tabelle und die Highlights aller Spiele auf DAZN und ab Montag, 0 Uhr, bei SPOX im Video.

Bundesliga: FC Schalke: Goretzka genervt von Wechsel-Gerüchten

Wenn es um die Zukunft von Leon Goretzka geht, dann brodelt die Gerüchteküche. Der Schalker selbst ist davon allmählich genervt.

Bundesliga: RB-Profis spendieren Fans Bratwürste und Bier

Am Tag nach dem 3:2-Coup bei Borussia Dortmund haben die Spieler von RB Leipzig ihre Fans mit Bier und Bratwürsten verwöhnt.

Bundesliga: FC Köln: Schmadtke spricht Stöger erneut das Vertrauen aus

Manager Jörg Schmadtke hat Trainer Peter Stöger beim Schlusslicht 1. FC Köl n erneut das Vertrauen ausgesprochen. Bei "Wontorra - der Fußball-Talk" auf die Jobgarantie für den österreichischen Fußballlehrer angesprochen, meinte Schmadtke: "Zum jetzigen Zeitpunkt stellt sich die Frage nicht. So lange ich ein gutes Gefühl habe, so lange gibt es keine Diskussion."

Frauen-Bundesliga: Freiburg vorerst Tabellenführer

Bundesliga: Hasenhüttl: Engagement bei Bayern "überhaupt kein Thema"

Mit dem Sieg bei Borussia Dortmund setzte sich RB Leipzig weiter in der Spitzengruppe der Bundesliga fest. Ralph Hasenhüttl will aktuell keinen Gedanken an eine mögliche Tätigkeit bei Bayern München verschwenden.

1. FC Köln mit schwächstem Start der Bundesliga-Geschichte

Bundesliga: Schiedsrichter-Streit: Aussprache am Dienstag in Frankfurt geplant

Nach den internen Querelen bei den Bundesliga-Schiedsrichtern kommt es am Dienstag zu einer Aussprache beim DFB. Bei dem Gespräch in Frankfurt/Main werden DFB-Vertreter, darunter Vizepräsident Ronny Zimmermann, sowie mindestens ein Unparteiischer, der Berliner Manuel Gräfe, über die teils schwerwiegenden Vorwürfe der vergangenen Wochen, die in der Bild am Sonntag erneuert wurden, diskutieren.

Bundesliga: FC Bayern: Kimmich spricht über Heynckes und Alibis

Nach dem 5:0-Sieg des FC Bayern beim Comeback von Jupp Heynckes gegen den SC Freiburg hat sich Joshua Kimmich in der Mixed Zone geäußert. Der 22-Jährige sprach dabei über den Effekt des Trainerwechsels und sah noch Schwachpunkte im Spiel der Münchner.

Bundesliga: Heynckes: "Trainer muss eins sein mit Mannschaft"

Bei seiner Rückkehr auf die Trainerbank des FC Bayern erlebte Jupp Heynckes einen souveränen 5:0-Sieg seiner Mannschaft gegen den SC Freiburg. Anschließend äußerte er sich über das Spiel seiner Elf, die Reaktionen auf sein Comeback und seine Gefühle vor der Partie.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen