Bundesliga

Fotos

Bundesliga: Tedesco: "Spieler müssen es gerne machen"

Domenico Tedesco begeistert beim FC Schalke 04 mit seiner Arbeit. Der Trainer bezieht seine Spieler in die Arbeit mit ein und erarbeitet gemeinsam den Matchplan.

Bundesliga: Ein Jahr Uli Hoeneß: Bayerische Romantik

Seit fast einem Jahr ist Uli Hoeneß wieder Präsident des FC Bayern München. Wer sich eine demütige Rückkehr erwartet hat, lag falsch. Der 69-Jährige war in seinem ersten Amtsjahr laut, dominant und allgegenwärtig. Mit seinem Handeln hat er den Klub wieder nach seinen Vorstellungen umgebaut.

Europa League: Nach Sieg gegen Arsenal: Köln weiter im Verletzungspech

Dem 1. FC Köln drohen im Abstiegskampf der Bundesliga die Abwehrspieler auszugehen. Die Mannschaft von Peter Stöger bezahlte den hart erkämpften Sieg in der Europa League gegen den FC Arsenal (1:0 ) mit der Verletzung von Innenverteidiger Dominic Maroh , der Einsatz des 30-Jährigen beim wegweisenden Heimspiel gegen Hertha BSC am Sonntag ist höchst fraglich. Eine Diagnose stand am Donnerstagabend noch aus.

Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 wartet schon seit acht Spielen auf einen Sieg

Bundesliga: Vorschau: Sport-Club Freiburg - 1. FSV Mainz 05

Gegen den FSV Mainz strebt der SC Freiburg am 13. Spieltag den zweiten Saisonsieg an. Bei einem Erfolg winkt den Breisgauern der Sprung weg von den direkten Abstiegsplätzen.

Stöger: "Sind eine echte Pokalmannschaft"

Peter Stöger will nach dem 1:0-Sieg im EL-Heimspiel gegen den FC Arsenal den Schwung in die Bundesliga mitnehmen. Der Österreicher lobt vor allem die Aufopferung seiner Spieler.

Stöger: "Sind eine echte Pokalmannschaft"

Peter Stöger will nach dem 1:0-Sieg im EL-Heimspiel gegen den FC Arsenal den Schwung in die Bundesliga mitnehmen. Der Österreicher lobt vor allem die Aufopferung seiner Spieler.

Stöger: "Sind eine echte Pokalmannschaft"

Peter Stöger will nach dem 1:0-Sieg im EL-Heimspiel gegen den FC Arsenal den Schwung in die Bundesliga mitnehmen. Der Österreicher lobt vor allem die Aufopferung seiner Spieler.

Stöger: "Sind eine echte Pokalmannschaft"

Peter Stöger will nach dem 1:0-Sieg im EL-Heimspiel gegen den FC Arsenal den Schwung in die Bundesliga mitnehmen. Der Österreicher lobt vor allem die Aufopferung seiner Spieler.

Stöger: "Sind eine echte Pokalmannschaft"

Peter Stöger will nach dem 1:0-Sieg im EL-Heimspiel gegen den FC Arsenal den Schwung in die Bundesliga mitnehmen. Der Österreicher lobt vor allem die Aufopferung seiner Spieler.

Stöger: "Sind eine echte Pokalmannschaft"

Peter Stöger will nach dem 1:0-Sieg im EL-Heimspiel gegen den FC Arsenal den Schwung in die Bundesliga mitnehmen. Der Österreicher lobt vor allem die Aufopferung seiner Spieler.

Bundesliga: Vorschau: RB Leipzig - SV Werder Bremen

Am 13 Spieltag will der SV Werder Bremen den jüngsten Aufwärtstrend auch bei RB Leipzig unter Beweis stellen und den Sprung von den Abstiegsplätzen schaffen. Die Sachsen möchten sich hingegen weiter in den Champions-League-Plätzen halten.

Bundesliga: Vorschau: Hannover 96 - VfB Stuttgart

Am 13. Spieltag kommt es zum Aufsteigerduell zwischen Hannover 96 und dem VfB Stuttgart. Nachdem die Schwaben im heimischen Stadion noch ungeschlagen sind, will die Elf von Hannes Wolf bei den Niedersachsen den ersten Punkterfolg in der Fremde feiern.

Bundesliga: Thiago fehlt "längere Zeit" - auch Robbens Diagnose da

Mittelfeldspieler Thiago wird Bayern München nach offiziellen Angaben für längere Zeit fehlen. Der Spanier zog sich in der Champions-League-Partie beim RSC Anderlecht (2:1) am Mittwoch einen Muskelteilriss im Oberschenkel zu.

Bundesliga: BVB-Präsident Rauball spricht Watzke und Zorc das Vertrauen aus

Borussia Dortmunds Präsident Reinhard Rauball ist in der angespannten Lage beim DFB-Pokalsieger seinem Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und auch Sportdirektor Michael Zorc zur Seite gesprungen.

Bundesliga: Ginter verlor wegen Terror zeitweise Lust am Fußball

Weltmeister Matthias Ginter hatte nach zwei Anschlägen und einer konkreten Anschlagsdrohung beinahe die Lust am Fußball verloren. Das sagte der 23 Jahre alte Abwehrspieler von Borussia Mönchengladbach dem Süddeutsche Zeitung Magazin .

Bundesliga: Heldt als Schmadtke-Nachfolger im Gespräch - Kind dementiert

Der ehemalige FC-Profi Horst Heldt soll beim 1. FC Köln angeblich die Nachfolge von Jörg Schmadtke als Sportdirektor antreten. Das berichten übereinstimmend die Bild -Zeitung und das Fachmagazin kicker . Schmadtke (53) hatte genau vor einem Monat am 23. Oktober überraschend beim Tabellenschlusslicht aufgegeben und dem Klub den Rücken gekehrt. Hannover 96 denkt jedoch nicht an eine Freigabe seines Managers.

Bundesliga: Vorschau: FC Augsburg - VfL Wolfsburg

Am 13. Spieltag will sich der FC Augsburg für die jüngste Niederlage gegen den FC Bayern rehabilitieren. Zu Gast ist der VfL Wolfsburg, der unter Martin Schmidt noch ungeschlagen ist.

Bundesliga: Sabitzer-Verletzung schlimmer als erwartet

RB Leipzig muss nach Informationen mehrerer Medien nun doch länger als erwartet auf ÖFB-Teamspieler Marcel Sabitzer verzichten.

Bundesliga: Vorschau: Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen

Am 13. Spieltag empfängt Eintracht Frankfurt Bayer Leverkusen. Beide Teams wollen ihre jüngste Form bestätigen und mit einem Sieg in die internationalen Plätze springen.

Bundesliga: Vorschau: 1. FC Köln - Hertha BSC

Gegen Hertha BSC startet der 1. FC Köln am 13. Spieltag den nächsten Anlauf zum ersehnten ersten Saisonsieg. Die Berliner hoffen hingegen auf den ersten Auswärtssieg der Saison.

Bundesliga: Vorschau: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München

Am 13. Spieltag gastiert Jupp Heynckes mit dem FC Bayern München bei seinem Ex-Verein. Gegen den deutschen Rekordmeister steht Borussia Mönchengladbach nach den jüngsten Erfolgen vor einem echten Härtetest.

Bundesliga: Vorschau: Borussia Dortmund - FC Schalke 04

Mitten in der sportlichen Krise empfängt Borussia Dortmund den FC Schalke 04 zum Ruhrpott-Derby. Mit einem Sieg will der BVB den Turn-Around schaffen und die Gelsenkirchener in der Tabelle wieder überholen.

Bundesliga: Muskelfaserriss! Bayern in Gladbach ohne Robben

Arjen Robben wird dem FC Bayern München am Samstag im Bundesligaspiel bei Borussia Mönchengladbach (ab 18.30 im LIVETICKER ) fehlen. Die Münchner teilten auf ihrer Homepage mit, dass sich der Niederländer in der Champions-League-Partie beim RSC Anderlecht (2:1) einen kleinen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen habe.

Bundesliga: "Dauerhaft etablieren": Steinhaus will kein "One-Hit-Wonder" sein

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus will sich als Unparteiische in der Bundesliga etablieren und so auch ein Vorbild für mögliche Nachfolgerinnen sein.

Bundesliga: EU-Kommission zeichnet DFL-Förderprojekt aus

Die EU-Kommission hat am Mittwochabend das seit 2010 von der DFL-Stiftung geförderte Projekt "MitternachtsSport" mit dem sogenannten BeInclusive EU Sport Award ausgezeichnet.

Bundesliga: Streit um 96-Übernahme: Mannschaft "zwischen den Stühlen"

Martin Harnik sieht die Profis von Hannover 96 im schwelenden Streit um die Übernahme durch Präsident Martin Kind "zwischen den Stühlen".

Bundesliga: Holt der BVB zwei Basel-Talente?

Borussia Dortmund ist angeblich an Dimitri Oberlin und Manuel Akanji vom FC Basel interessiert. Das berichtet der Schweizer Blick .

Bundesliga: Thon: Goretzka-Zukunft? "70:30 gegen S04"

Schalke-Legende Olaf Thon rechnet mit einem Weggang von Leon Goretzka im kommenden Sommer. "Es sieht im Moment 70:30 gegen Schalke aus", sagte der Weltmeister von 1990 bei einem PR-Termin des Wettanbieters Tipico dem SID .

Bundesliga: Hannover 96: Jonathas fällt mit Sehnenteilriss lange aus

Für Angreifer Jonathas von Hannover 96 ist das Fußball-Jahr verletzungsbedingt vorzeitig beendet. Der Brasilianer habe sich im Training einen Sehnenteilriss im Oberschenkel zugezogen, sagte Trainer Andre Breitenreiter vor der Partie gegen den VfB Stuttgart (Fr., 20.30 im LIVETICKER ).

Bundesliga: Stevens fordert mehr Zeit für Bosz: "Natürlich ist er stur"

Huub Stevens sieht seinen niederländischen Landsmann Peter Bosz nicht als Hauptschuldigen der Krise bei Borussia Dortmund , sondern nimmt auch die Klubführung in die Verantwortung.

Bundesliga: Hitzfeld über Bosz: Gebt ihm Zeit

Ottmar Hitzfeld hat Medienberichte über eine mögliche Rückkehr auf die Trainerbank von Borussia Dortmund dementiert. Vielmehr stärkt der 68-Jährige dem aktuellen BVB-Coach Peter Bosz den Rücken.

Bundesliga: Kritik an Bosz: Der freie Tag ist nicht das Problem

Borussia Dortmund verlor am Dienstag mit 1:2 gegen die Tottenham Hotspur , am Samstag wartet das richtungsweisende Derby gegen den FC Schalke 04 (15.30 Uhr im LIVETICKER ). Peter Bosz gab seinen Spielern den Donnerstag frei und erntet dafür viel Kritik. Eine trainingswissenschaftliche Betrachtung.

Bundesliga: Scoutingchef verlässt den HSV

Der Hamburger SV verliert seinen Scoutingchef Benjamin Schmedes an den Drittligisten VfL Osnabrück . Der 32-Jährige wird ab dem 1. Dezember neuer Sportdirektor bei den Lila-Weißen.

Bundesliga: Schalke plant im Derby wieder mit Goretzka

Der FC Schalke 04 plant im Revierderby am Samstag (ab 15.30 im LIVETICKER ) wieder mit Nationalspieler Leon Goretzka . "Ihm geht's gut, er hat keine Schmerzen, alles okay", berichtete Trainer Domenico Tedesco am Donnerstag.

Dank Herberger-Stiftung: Blindenfußball-Bundesliga wird fortgesetzt

Bundesliga: RB: Sabitzer bald über der Gehaltsobergrenze?

RB Leipzig will mit Marcel Sabitzer verlängern. Bisher gestalten sich die Verhandlungen allerdings schwer, was Sportdirektor Ralf Rangnick dazu bringen könnte, die interne Gehaltsobergrenze auszuhebeln.

Bundesliga: Mainz 05: Aufsichtsratsboss Höhne will kein Klubchef werden

Aufsichtsratsboss Detlev Höhne vom FSV Mainz 05 hat Gerüchte dementiert, wonach er mit dem Amt des Vorstandschefs beim Bundesligisten liebäugele.

Bundesliga: Legat über Aubameyang: "Das ist Verarsche!"

Thorsten Legat hat vor dem Derby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 Peter Bosz in Schutz genommen. Der Ex-Profi sieht die Spieler in der Verantwortung.

Bundesliga: Robben: "Weiß, was ich am Verein habe"

Arjen Robbens Zeit beim FC Bayern München muss nicht mit Vertragsende im Sommer 2018 beendet sein. Der Niederländer kann sich mehrere Möglichkeiten vorstellen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen