Bundesliga

Fotos

Trainer Manuel Baum vom Bundesligisten FC Augsburg muss mit einer Strafe vonseiten des DFB rechnen. Der Verband hat laut kicker am Montag Ermittlungen gegen Baum eingeleitet. Eine Bestätigung des Verbands stand am Nachmittag noch aus.
Bundesliga: Medien: DFB ermittelt gegen Baum
Trainer Manuel Baum vom Bundesligisten FC Augsburg muss mit einer Strafe vonseiten des DFB rechnen. Der Verband hat laut kicker am Montag Ermittlungen gegen Baum eingeleitet. Eine Bestätigung des Verbands stand am Nachmittag noch aus.
Sky verzeichnet Bundesliga-Rekord
Sky verzeichnet Bundesliga-Rekord
Sky verzeichnet Bundesliga-Rekord
Nationalspieler Mario Götze von Borussia Dortmund hat auch als Autor Erfolg. Sein im vergangenen Dezember veröffentlichtes Kinderbuch "Marios großer Traum" gewann den Publikumspreis "Buch des Jahres" des Online-Buchportals Literatur-Couch.
Bundesliga: Götzes Buch gewinnt Publikumspreis
Nationalspieler Mario Götze von Borussia Dortmund hat auch als Autor Erfolg. Sein im vergangenen Dezember veröffentlichtes Kinderbuch "Marios großer Traum" gewann den Publikumspreis "Buch des Jahres" des Online-Buchportals Literatur-Couch.
Der Brasilianer Walace vom Hamburger SV ist zum zweiten Mal Vater geworden und durfte am Montag in seine Heimat reisen. Tochter Titia erblickte das Licht der Welt.
Bundesliga: HSV: "Papa" Walace nach Brasilien gereist
Der Brasilianer Walace vom Hamburger SV ist zum zweiten Mal Vater geworden und durfte am Montag in seine Heimat reisen. Tochter Titia erblickte das Licht der Welt.
Beim 2:1 von Schalke 04 über die TSG 1899 Hoffenheim am Samstag stand Breel Embolo im zweiten Spiel in Folge in der Startelf. Der junge Angreifer aus der Schweiz lieferte eine gute Leistung ab und scheint die schwere Verletzung des letzten Jahres hinter sich gelassen zu haben. Dennoch wird von den Bossen weiter gebremst.
Bundesliga: Breel Embolo beim FC Schalke 04: "Der wird Schritt für Schritt besser werden"
Beim 2:1 von Schalke 04 über die TSG 1899 Hoffenheim am Samstag stand Breel Embolo im zweiten Spiel in Folge in der Startelf. Der junge Angreifer aus der Schweiz lieferte eine gute Leistung ab und scheint die schwere Verletzung des letzten Jahres hinter sich gelassen zu haben. Dennoch wird von den Bossen weiter gebremst.
Der 1. FC Köln muss erneut für das Fehlverhalten seiner Fans aufkommen. Das Sportgericht des DFB ahndete fünf Vergehen der Kölner Anhänger und verurteilte den Klub zu einer Geldstrafe von 50.000 Euro. Der FC hat dem Urteil zugestimmt, es ist somit rechtskräftig.
Bundesliga: 50.000 Euro Geldstrafe für den 1. FC Köln
Der 1. FC Köln muss erneut für das Fehlverhalten seiner Fans aufkommen. Das Sportgericht des DFB ahndete fünf Vergehen der Kölner Anhänger und verurteilte den Klub zu einer Geldstrafe von 50.000 Euro. Der FC hat dem Urteil zugestimmt, es ist somit rechtskräftig.
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Fünf Fakten nach dem 23. Spieltag
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Fünf Fakten nach dem 23. Spieltag
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Fünf Fakten nach dem 23. Spieltag
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Fünf Fakten nach dem 23. Spieltag
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Fünf Fakten nach dem 23. Spieltag
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Fünf Fakten nach dem 23. Spieltag
Bayern Münchens Robert Lewandowski zeigt beim 2:1 in Wolfsburg, dass er vom Punkt weiterhin eine Bank ist, während der Hamburger SV für einen Negativ-Rekord in der Bundesliga sorgt.
Der FC Bayern München befindet sich in der Vorbereitung auf das Champions-League-Duell mit Besiktas. Robert Lewandowski hat erklärt, worauf es ankommt. Kritik hagelt es für Franck Ribery, außerdem kommt der Vater von James Rodriguez zu Wort.
Bundesliga: FCB: News, Gerüchte und Personalmeldungen rund um Bayern München
Der FC Bayern München befindet sich in der Vorbereitung auf das Champions-League-Duell mit Besiktas. Robert Lewandowski hat erklärt, worauf es ankommt. Kritik hagelt es für Franck Ribery, außerdem kommt der Vater von James Rodriguez zu Wort.
Am 23. Bundesliga-Spieltag gab es gleich mehrere Situationen, bei denen ein Platzverweis hätte ausgesprochen werden können: Franck Ribery, Amir Abrashi, Sejad Salihovic - sie alle hätten sich nicht beschweren können. Dennoch wurde keine einzige Rote Karte gezückt. Liegt es am stets bemühten Videobeweis? Und was verraten die Statistiken?*
Bundesliga: Übertriebene Härte: Ziehen Bundesliga-Schiedsrichter seltener Rot?
Am 23. Bundesliga-Spieltag gab es gleich mehrere Situationen, bei denen ein Platzverweis hätte ausgesprochen werden können: Franck Ribery, Amir Abrashi, Sejad Salihovic - sie alle hätten sich nicht beschweren können. Dennoch wurde keine einzige Rote Karte gezückt. Liegt es am stets bemühten Videobeweis? Und was verraten die Statistiken?*
Borussia Dortmund macht sich offenbar Gedanken über ein Tauschgeschäft, um Torjäger Michy Batshuayi zu halten. Hier findet Ihr alle News, Gerüchte und Personalmeldungen rund um den BVB.
Bundesliga: Plant der BVB ein Tauschgeschäft mit Batshuayi?
Borussia Dortmund macht sich offenbar Gedanken über ein Tauschgeschäft, um Torjäger Michy Batshuayi zu halten. Hier findet Ihr alle News, Gerüchte und Personalmeldungen rund um den BVB.
Kevin Kampl hat im Interview mit dem kicker über seinen Traum von der Deutschen Meisterschaft gesprochen. Gleichzeitig sieht der Mittelfeldspieler vom RB Leipzig derzeit kaum Chancen auf den Titel. Außerdem erinnerte sich Kampl an seine Anfänge und verriet, wie es zum Wechsel nach Leipzig gekommen war.
Bundesliga: Kampl: "Bayern kann momentan keiner das Wasser reichen"
Kevin Kampl hat im Interview mit dem kicker über seinen Traum von der Deutschen Meisterschaft gesprochen. Gleichzeitig sieht der Mittelfeldspieler vom RB Leipzig derzeit kaum Chancen auf den Titel. Außerdem erinnerte sich Kampl an seine Anfänge und verriet, wie es zum Wechsel nach Leipzig gekommen war.
DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat sich ebenfalls in die Diskussion um Montagsspiele in der Bundesliga eingeschaltet und nochmals auf die Interessen der zahlreichen Amateurklubs hingewiesen.
Bundesliga: "Tausende Amateurvereine am Sonntagnachmittag schützen"
DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat sich ebenfalls in die Diskussion um Montagsspiele in der Bundesliga eingeschaltet und nochmals auf die Interessen der zahlreichen Amateurklubs hingewiesen.
Ballack über die Bundesliga: "Wir haben ein Qualitätsproblem"
Ballack über die Bundesliga: "Wir haben ein Qualitätsproblem"
Ballack über die Bundesliga: "Wir haben ein Qualitätsproblem"
Das sportliche Tief und die andauernden Spekulationen um seine Zukunft haben Trainer Julian Nagelsmann von 1899 Hoffenheim offenbar ziemlich dünnhäutig gemacht.
Bundesliga: Nagelsmann wertete "Dachschaden"-Frage als Beleidigung
Das sportliche Tief und die andauernden Spekulationen um seine Zukunft haben Trainer Julian Nagelsmann von 1899 Hoffenheim offenbar ziemlich dünnhäutig gemacht.
Michael Reschke vom VfB Stuttgart hat auf die Kritik von Augsburgs Trainer Manuel Baum an Mario Gomez mit harten Worten reagiert. Es sei eine "Unverschämtheit", Gomez Schwalben zu unterstellen.
Bundesliga: Reschke nach Schwalben-Kritik an Gomez: "Unverschämtheit"
Michael Reschke vom VfB Stuttgart hat auf die Kritik von Augsburgs Trainer Manuel Baum an Mario Gomez mit harten Worten reagiert. Es sei eine "Unverschämtheit", Gomez Schwalben zu unterstellen.
Jörg Schmadtke ist beim Hamburger SV offenbar als neuer Sportvorstand im Gespräch. Wie der kicker berichtet, will der frisch gewählte Präsident Klaus Hoffmann für Schmadtke die neue Stelle im Vorstand schaffen.
Bundesliga: Medien: Schmadtke möglicher HSV-Sportvorstand
Jörg Schmadtke ist beim Hamburger SV offenbar als neuer Sportvorstand im Gespräch. Wie der kicker berichtet, will der frisch gewählte Präsident Klaus Hoffmann für Schmadtke die neue Stelle im Vorstand schaffen.
Letzten Sommer hat der FC Bayern München James Rodriguez für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen. Im Interview mit Marca Claro verriet dessen Vater Wilson Rodriguez nun den Grund für den Abschied von den Königlichen: "Er hatte sportlich die Freude auf dem Platz, die er hatte, als Ancelotti noch Trainer war, verloren."
Bundesliga: Vater von James Rodriguez äußert sich über Bayern-Wechsel
Letzten Sommer hat der FC Bayern München James Rodriguez für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen. Im Interview mit Marca Claro verriet dessen Vater Wilson Rodriguez nun den Grund für den Abschied von den Königlichen: "Er hatte sportlich die Freude auf dem Platz, die er hatte, als Ancelotti noch Trainer war, verloren."
Borussia Mönchengladbach hat gegen Borussia Dortmund das vierte Liga-Spiel in Folge verloren. Die Fohlen sind das zweitschlechteste Rückrundeteam der Bundesliga und warten auf den Ketchup-Effekt. Dank der schwächelnden Konkurrenz ist die Europapokal-Teilnahme aber immer noch möglich.
Bundesliga: Gladbachs Krise: Warten auf den Ketchup-Effekt
Borussia Mönchengladbach hat gegen Borussia Dortmund das vierte Liga-Spiel in Folge verloren. Die Fohlen sind das zweitschlechteste Rückrundeteam der Bundesliga und warten auf den Ketchup-Effekt. Dank der schwächelnden Konkurrenz ist die Europapokal-Teilnahme aber immer noch möglich.
Ballack verdirbt die Bayern-Dominanz mit der schwachen Konkurrenz die Lust auf die Bundesliga. Neue Strukturen seien eine Verbesserungsmöglichkeit.
Ballack über Qualitätsunterschiede in der Bundesliga: "Vielleicht von der Romantik verabschieden"
Ballack verdirbt die Bayern-Dominanz mit der schwachen Konkurrenz die Lust auf die Bundesliga. Neue Strukturen seien eine Verbesserungsmöglichkeit.
Michael Ballack hat im Interview mit dem kicker ein Qualitätsproblem in der Bundesliga angemahnt. Hinter dem dominanten FC Bayern München sei die Konkurrenz zu schwach.
Bundesliga: Ballack über Qualitätsunterschiede in der Bundesliga
Michael Ballack hat im Interview mit dem kicker ein Qualitätsproblem in der Bundesliga angemahnt. Hinter dem dominanten FC Bayern München sei die Konkurrenz zu schwach.
Borussia Dortmund ist dank des 1:0-Sieges über Gladbach vorübergehend auf Rang zwei der Bundesliga gesprungen. Das war seit dem 10. Spieltag nicht mehr der Fall. Dabei überzeugte der BVB erneut nicht mit Dominanz und spielerischer Finesse. Ein klasse Spielzug reichte jedoch für den Arbeitssieg.
Bundesliga: Arbeitssieg in Gladbach: Borussia Dortmunds GroKo machte den Unterschied
Borussia Dortmund ist dank des 1:0-Sieges über Gladbach vorübergehend auf Rang zwei der Bundesliga gesprungen. Das war seit dem 10. Spieltag nicht mehr der Fall. Dabei überzeugte der BVB erneut nicht mit Dominanz und spielerischer Finesse. Ein klasse Spielzug reichte jedoch für den Arbeitssieg.
Dieter Hecking fürchtet den nächsten verletzungsbedingten Ausfall. Verteidiger Nico Elvedi (21) knickte in der Schlussphase gegen Borussia Dortmund (0:1) am Sonntagabend um, konnte kaum noch auftreten und humpelte nach dem Abpfiff mit schmerzverzerrtem Gesicht in die Kabine. Eine Diagnose steht noch aus.
Bundesliga: Hecking fürchtet Elvedi-Ausfall: "Es hat geknackt"
Dieter Hecking fürchtet den nächsten verletzungsbedingten Ausfall. Verteidiger Nico Elvedi (21) knickte in der Schlussphase gegen Borussia Dortmund (0:1) am Sonntagabend um, konnte kaum noch auftreten und humpelte nach dem Abpfiff mit schmerzverzerrtem Gesicht in die Kabine. Eine Diagnose steht noch aus.
Der VfL Wolfsburg hadert mit dem späten Elfmeterpfiff zu Gunsten des FC Bayern. Vor allem Daniel Didavi ärgert das Geschenk an Arjen Robben. Freiburgs Torversicherung Nils Petersen spricht über seinen 50. Bundesliga-Treffer. SPOX präsentiert die Stimmen von Eurosport und Sky zum Spiel.
Bundesliga: Stimmen zum 23. Spieltag: "Vielleicht ist in Köln wieder einer eingeschlafen"
Der VfL Wolfsburg hadert mit dem späten Elfmeterpfiff zu Gunsten des FC Bayern. Vor allem Daniel Didavi ärgert das Geschenk an Arjen Robben. Freiburgs Torversicherung Nils Petersen spricht über seinen 50. Bundesliga-Treffer. SPOX präsentiert die Stimmen von Eurosport und Sky zum Spiel.
Die schlechten Platzverhältnisse sind nach dem 1:0-Sieg von Borussia Dortmund bei Borussia Mönchengladbach das bestimmende Thema gewesen. Die Spieler übten nach der Partie Kritik, Gladbach erklärte die missliche Lage.
Bundesliga: Schlechte Platzverhältnisse im Borussia-Park: Gladbach wehrt sich gegen Kritik
Die schlechten Platzverhältnisse sind nach dem 1:0-Sieg von Borussia Dortmund bei Borussia Mönchengladbach das bestimmende Thema gewesen. Die Spieler übten nach der Partie Kritik, Gladbach erklärte die missliche Lage.
Borussia Dortmund ist nach einem 1:0 (1:0) bei Mönchengladbach vorerst auf den zweiten Platz in der deutschen Fußball-Bundesliga vorgestoßen. Der BVB blieb auch im achten Ligaspiel unter Trainer Peter Stöger ungeschlagen. Der Wiener stellte somit einen neuen Startrekord als Trainer bei den Schwarz-Gelben auf. Matchwinner war Ex-Gladbacher Marco Reus mit einem herrlichen Tor in der 32. Minute.
Bundesliga: Peter Stöger stellt Startrekord als BVB-Trainer auf
Borussia Dortmund ist nach einem 1:0 (1:0) bei Mönchengladbach vorerst auf den zweiten Platz in der deutschen Fußball-Bundesliga vorgestoßen. Der BVB blieb auch im achten Ligaspiel unter Trainer Peter Stöger ungeschlagen. Der Wiener stellte somit einen neuen Startrekord als Trainer bei den Schwarz-Gelben auf. Matchwinner war Ex-Gladbacher Marco Reus mit einem herrlichen Tor in der 32. Minute.
Peter Stöger ist der erste Trainer von Borussia Dortmund, der auch noch seinen ersten acht Spielen in der Bundesliga noch ungeschlagen ist.
Peter Stöger stellt Bundesliga-Startrekord mit Dortmund auf
Peter Stöger ist der erste Trainer von Borussia Dortmund, der auch noch seinen ersten acht Spielen in der Bundesliga noch ungeschlagen ist.
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Lukasz Piszczek celebrates after the match REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Lukasz Piszczek celebrates after the match REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund coach Peter Stoeger celebrates after the match with Roman Burki REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund coach Peter Stoeger celebrates after the match with Roman Burki REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund coach Peter Stoeger celebrates after the match with Lukasz Piszczek and teammates REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund coach Peter Stoeger celebrates after the match with Lukasz Piszczek and teammates REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Marco Reus celebrates after the match with Lukasz Piszczek REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Marco Reus celebrates after the match with Lukasz Piszczek REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Monchengladbach’s Reece Oxford looks dejected after the match REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Monchengladbach’s Reece Oxford looks dejected after the match REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Der 23. Spieltag der Bundesliga steht ganz im Zeichen des Kampfes um das internationale Geschäft: Borussia Mönchengladbach verlor unglücklich gegen Borussia Dortmund und muss sich Sorgen um Europa machen. Auch bei den Duellen zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig, sowie Schalke 04 und 1899 Hoffenheim treffen direkte Konkurrenten um die Europapokalplätze aufeinander. Zuvor siegte der FC Bayern München in letzter Minute, Köln verpasste den Sieg.
Bundesliga: Der nächste Spieltag in der Übersicht
Der 23. Spieltag der Bundesliga steht ganz im Zeichen des Kampfes um das internationale Geschäft: Borussia Mönchengladbach verlor unglücklich gegen Borussia Dortmund und muss sich Sorgen um Europa machen. Auch bei den Duellen zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig, sowie Schalke 04 und 1899 Hoffenheim treffen direkte Konkurrenten um die Europapokalplätze aufeinander. Zuvor siegte der FC Bayern München in letzter Minute, Köln verpasste den Sieg.
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Michy Batshuayi reacts after a missed chance REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Michy Batshuayi reacts after a missed chance REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Michy Batshuayi reacts REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Dortmund’s Michy Batshuayi reacts REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Monchengladbach coach Dieter Hecking REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund
Soccer Football - Bundesliga - Borussia Moenchengladbach vs Borussia Dortmund - Borussia-Park, Moenchengladbach, Germany - February 18, 2018 Borussia Monchengladbach coach Dieter Hecking REUTERS/Thilo Schmuelgen DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Leseempfehlungen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen