Bundesliga

Fotos

Bundesliga: BVB erneut mehrere Wochen ohne Erik Durm

Borussia Dortmund muss erneut für mehrere Wochen auf Erik Durm verzichten. Der 25 Jahre alte Außenverteidiger zog sich im Training am Mittwoch einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zu. Das teilte der Pokalsieger am Donnerstag mit.

Bundesliga: HSV empfängt Köln zum Endspiel: Der Anker löst sich

Der Hamburger SV empfängt am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER ) Bundesliga-Schlusslicht Köln zum Abstiegskrimi. Die Geißböcke wittern nach zwei Siegen in Folge plötzlich wieder eine ernsthafte Chance auf den Klassenerhalt und gehen gar als leichter Favorit ins nächste Endspiel. Beim HSV hingegen gibt's wenig Hoffnung auf Besserung - es droht die nächste Trainerdiskussion.

Bundesliga: Kevin-Prince Boateng sieht Niko Kovac als perfekten Bayern-Trainer

Kevin-Prince Boateng von Eintracht Frankfurt hält seinen Trainer Niko Kovac für einen geeigneten Heynckes-Nachfolger beim FC Bayern München. Auch zur Rassismus-Debatte in der Bundesliga äußert er sich mit scharfen Worten.

Bundesliga: "Nicht voll fokussiert": BVB verzichtet auch in Berlin auf Aubameyang

Nächster Akt im Theater um Pierre-Emerick Aubameyang : Borussia Dortmund verzichtet nun doch auch im Auswärtsspiel am Freitag (ab 20.30 im LIVETICKER ) bei Hertha BSC auf seinen wechselwilligen Torjäger.

Bundesliga: Die DFL und der Kommerz

Christian Seifert hat beim Neujahrsempfang der DFL ein Bekenntnis zum Kommerz und eine ehrliche Debatte innerhalb der Bundesliga gefordert. Damit setzt der DFL-Boss die falschen Akzente und erinnert an einen Spruch von Homer Simpson. Ein Kommentar von SPOX-Fußballchef Andreas Lehner.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Orban: "Irgendwann sind die Bayern fällig"

Der FC Bayern dominiert seit Jahren die Bundesliga. RB Leipzigs Willi Orban respektiert zwar die Entwicklung der Münchner, möchte den Meister aber in den kommenden Jahren besiegen.

Bundesliga: Übernahme von 96: Kind bleibt "entspannt" und weist Kritik zurück

Präsident Martin Kind von Hannover 96 bleibt trotz der Verzögerungen bei der geplanten Übernahme des Bundesligisten auf Grundlage einer Ausnahmegenehmigung bei der 50+1-Regel durch die DFL "entspannt".

Bundesliga: FCA hofft auf Comeback von Finnbogason

Der FC Augsburg hofft am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER ) im Spiel bei Borussia Mönchengladbach auf ein Comeback seines Torjägers Alfred Finnbogason .

Bundesliga: HSV ohne Arp gegen Köln

Der abstiegsbedrohte Hamburger SV muss im Kellerduell am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER ) gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln auf Jungstürmer Jann-Fiete Arp verzichten.

Bayer Leverkusen wohl scharf auf Jann-Fiete Arp - HSV will verlängern

Beim HSV war Jann-Fiete Arp einer der wenigen Lichtblicke in der laufenden Saison. Nun beschäftigt sich wohl ein Bundesliga-Konkurrent mit dem Juwel.

Bundesliga: Aubameyang für Spiel in Berlin "definitiv ein Thema"

Der zuletzt suspendierte Pierre-Emerick Aubameyang kehrt für das Spiel bei Hertha BSC in den Kader des BVB zurück. Eine Einsatzgarantie von Trainer Peter Stöger gab es aber nicht.

Bundesliga: Leverkusen wohl scharf auf Arp

Bayer Leverkusen ist offenbar an Stürmertalent Jann-Fiete Arp vom Hamburger SV interessiert. Das berichtet der kicker .

Bundesliga: VfB: Sehnenriss bei Mane

Carlos Mane vom VfB Stuttgart bleibt das Verletzungspech treu. Der 23 Jahre alte Portugiese zog sich im Training einen Sehnenriss im Oberschenkel zu und muss operiert werden.

Bundesliga: Anton überrascht: "Brauche keine Ausstiegsklausel"

Waldemar Anton hat bei Hannover 96 eine sehr gute Hinrunde in der Bundesliga gespielt. Der 21-Jährige sorgt nun für Aufsehen, da er selbst eine Ausstiegsklausel ablehnt.

Bundesliga: Thommy wechselt zum VfB Stuttgart

Der FC Augsburg verkleinert seinen Kader weiter. Nach den Leihen von Tim Rieder (Slask Breslau), Georg Teigl (Eintracht Braunschweig) und Jan-Ingwer Callsen-Bracker (1. FC Kaiserslautern) wechselt nun Erik Thommy zum VfB Stuttgart.

Bundesliga: FC-Bayern-News: Gerüchte, Transfers und Personal-Meldungen zum FCB

Beim FC Bayern München läuft sportlich alles rund. Personell könnten bald allerdings einige Veränderungen anstehen. Arjen Robben hat offenbar andere Angebote und auch Juan Bernats Verbleib ist nicht gesichert. SPOX informiert euch über die News und Gerüchte rund um den FCB.

Aubameyang vor Wechsel? Der Stürmer im Profil

Nach einigen Eskapaden könnte Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund bald verlassen. In seiner Zeit beim BVB avancierte er zu einem der erfolgreichsten Stürmer der Bundesliga.

Aubameyang vor Wechsel? Der Stürmer im Profil

Nach einigen Eskapaden könnte Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund bald verlassen. In seiner Zeit beim BVB avancierte er zu einem der erfolgreichsten Stürmer der Bundesliga.

Aubameyang vor Wechsel? Der Stürmer im Profil

Nach einigen Eskapaden könnte Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund bald verlassen. In seiner Zeit beim BVB avancierte er zu einem der erfolgreichsten Stürmer der Bundesliga.

Aubameyang vor Wechsel? Der Stürmer im Profil

Nach einigen Eskapaden könnte Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund bald verlassen. In seiner Zeit beim BVB avancierte er zu einem der erfolgreichsten Stürmer der Bundesliga.

Aubameyang vor Wechsel? Der Stürmer im Profil

Nach einigen Eskapaden könnte Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund bald verlassen. In seiner Zeit beim BVB avancierte er zu einem der erfolgreichsten Stürmer der Bundesliga.

Aubameyang vor Wechsel? Der Stürmer im Profil

Nach einigen Eskapaden könnte Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund bald verlassen. In seiner Zeit beim BVB avancierte er zu einem der erfolgreichsten Stürmer der Bundesliga.

Bundesliga: Vorschau: VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt gastiert am 19. Spieltag der Bundesliga beim VfL Wolfsburg. Nach zwei Remis in Folge sollte bestmöglich ein Sieg her, um den Anschluss ans internationale Geschäft zu halten. Die Wölfe hingegen brauchen jeden Punkt im Kampf gegen den Abstieg.

Bundesliga: Vorschau: TSG 1899 Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen

1899 Hoffenheim empfängt am 19. Spieltag der Bundesliga Bayer Leverkusen - eine der positivsten Erscheinungen der Hinrunde. Trotz der Niederlage gegen die Bayern geht die Werkself als leichter Favorit in das Duell mit der TSG.

Bundesliga: Leverkusens Boldt: "Herrlich hat wieder eine Mannschaft geformt"

Jonas Boldt von Bayer Leverkusen ist sehr zufrieden mit der Arbeit von Trainer Heiko Herrlich. Der Manager denkt nun an die Zukunft von Leon Bailey, Julian Brandt - und sich selbst.

Bundesliga: Vorschau: SC Freiburg - RB Leipzig

Der SC Freiburg empfängt am 19. Spieltag der Bundesliga RB Leipzig. Die Breisgauer müssen trotz Punktgewinn am vergangenen Wochenende aufpassen, dass sie nicht in die Abstiegsränge rutschen, zumal die Leipziger wiedererstarkt aus der Winterpause kommen.

Bundesliga: RB Leipzigs Bruma: "Ich kann noch mehr geben"

Seit seinem Wechsel im Sommer von Galatasaray zu RB Leipzig hat sich Bruma gut eingebracht. Der Portugiese sieht aber noch Potenzial - und könnte bald neben einem Landsmann spielen.

Bundesliga: Transfergerücht: Ersetzt Smolov Aubameyang beim BVB?

Borussia Dortmund sucht offenbar nach Alternativen zu Pierre-Emerick Aubameyang . Neben Olivier Giroud (FC Arsenal) und Michy Batshuayi (FC Chelsea) steht offenbar auch Fedor Smolov auf dem Zettel des BVB.

Bundesliga: Oxford kann wohl nur noch nach Gladbach wechseln

West Ham United hat sich in den Verhandlungen im Fall Reece Oxford offenbar einen schweren Fehler geleistet. Der Engländer kann nun nur noch zu Borussia Mönchengladbach wechseln.

Bundesliga: Vorschau: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Borussia Dortmund ist am 19. Spieltag zu Gast bei Hertha BSC. Beim BVB wird das 0:0 gegen den VfL Wolfsburg vom Wechsel-Drama um Pierre-Emerick Aubameyang überschattet.

Bundesliga: Vorschau: Hamburger SV - 1. FC Köln

Der Hamburger SV empfängt am Samstag Bundesliga-Schlusslicht Köln zum Abstiegskrimi. Die Geißböcke wittern nach zwei Siegen in Folge plötzlich wieder eine ernsthafte Chance auf den Klassenerhalt und geht gar als leichter Favorit ins nächste Endspiel.

Bundesliga: BVB: Kalou verteidigt widerwilligen Aubameyang

Salomon Kalou kann die Handlungen des offenbar wechselwilligen Pierre-Emerick Aubameyangs nachvollziehen. Trainer Peter Stöger bei Borussia Dortmund hat den Gabuner derweil begnadigt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen