Champions League

Fotos

2. Liga: Kiel verpflichtet Sturmtalent Serra aus Dortmund
2. Liga: Kiel verpflichtet Sturmtalent Serra aus Dortmund
2. Liga: Kiel verpflichtet Sturmtalent Serra aus Dortmund
Borussia Dortmund wollte offenbar Hannes Wolf zurück auf die Dortmunder Trainerbank holen. Das berichten die Ruhr Nachrichten .
Bundesliga: BVB wollte offenbar Hannes Wolf als Favre-Co
Borussia Dortmund wollte offenbar Hannes Wolf zurück auf die Dortmunder Trainerbank holen. Das berichten die Ruhr Nachrichten .
BVB verpflichtet Oelschlägel als dritten Torwart
BVB verpflichtet Oelschlägel als dritten Torwart
BVB verpflichtet Oelschlägel als dritten Torwart
Der BVB stellt sich im Tor weiter neu auf und hat nach Marwin Hitz einen weiteren Schlussmann verpflichtet.
Borussia Dortmund verpflichtet eine neue Nummer drei: Eric Oelschlägel kommt von Werder Bremen
Der BVB stellt sich im Tor weiter neu auf und hat nach Marwin Hitz einen weiteren Schlussmann verpflichtet.
Torhüter Manuel Neuer vom FC Bayern München ist der Überzeugung, seinen Ex-Klub Schalke 04 mit seinen Leistungen in der Saison 2010/11 vor dem Abstieg aus der Bundesliga bewahrt zu haben.
Bundesliga: Neuer: Schalke wäre ohne mich abgestiegen
Torhüter Manuel Neuer vom FC Bayern München ist der Überzeugung, seinen Ex-Klub Schalke 04 mit seinen Leistungen in der Saison 2010/11 vor dem Abstieg aus der Bundesliga bewahrt zu haben.
Am Dienstag wurde der Wechsel von Abdou Diallo zu Borussia Dortmund als quasi perfekt vermeldet, nun scheint eine Einigung noch ein gutes Stück entfernt. Außerdem: Wechseln Max Kruse oder Alvaro Morata zum BVB? Was läuft mit Moussa Dembele? Hier bekommt Ihr alle Infos rund um die Borussia.
Bundesliga: BVB-News - Medizincheck dementiert: Diallo-Vollzug frühestens im Juli
Am Dienstag wurde der Wechsel von Abdou Diallo zu Borussia Dortmund als quasi perfekt vermeldet, nun scheint eine Einigung noch ein gutes Stück entfernt. Außerdem: Wechseln Max Kruse oder Alvaro Morata zum BVB? Was läuft mit Moussa Dembele? Hier bekommt Ihr alle Infos rund um die Borussia.
Christian Pulisic ist mit 19 Jahren bereits Stammspieler bei Borussia Dortmund. Sein Ex-Coach im Team der US-Boys hofft, dass er beim BVB bleibt.
Ex-USA-Coach Bruce Arena rät Christian Pulisic zum Verbleib bei Borussia Dortmund
Christian Pulisic ist mit 19 Jahren bereits Stammspieler bei Borussia Dortmund. Sein Ex-Coach im Team der US-Boys hofft, dass er beim BVB bleibt.
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Lockrufe aus der Heimat: Thiago im Profil
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Lockrufe aus der Heimat: Thiago im Profil
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Lockrufe aus der Heimat: Thiago im Profil
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Lockrufe aus der Heimat: Thiago im Profil
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Lockrufe aus der Heimat: Thiago im Profil
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Lockrufe aus der Heimat: Thiago im Profil
Seit fünf Jahren spielt Thiago nun schon beim FC Bayern München, aber diese Zeit scheint sich dem Ende zuzuneigen. Spaniens Schwergewichte wollen den 27-Jährigen nach Hause holen.
Gonzalo Castro kam 2015 von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund.
Gonzalo Castro kam 2015 von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund.
Gonzalo Castro kam 2015 von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund.
Jerome Boateng darf den FC Bayern München offenbar für eine Ablöse von rund 60 Millionen Euro verlassen. Als Ersatz wird Matthijs de Ligt gehandelt. Robert Lewandowski will die WM 2018 nutzen. Alle News und Gerüchte zum FC Bayern München gibt's hier.
Bundesliga: FCB: Darf Boateng für 60 Millionen gehen?
Jerome Boateng darf den FC Bayern München offenbar für eine Ablöse von rund 60 Millionen Euro verlassen. Als Ersatz wird Matthijs de Ligt gehandelt. Robert Lewandowski will die WM 2018 nutzen. Alle News und Gerüchte zum FC Bayern München gibt's hier.
Bleibt Jerome Boateng beim FC Bayern München? Angeblich dürfte der Innenverteidiger ab einer Ablösesumme von 50 Millionen Euro gehen.
Bericht: Bayern München bei Jerome Boateng ab 50 Millionen Euro gesprächsbereit
Bleibt Jerome Boateng beim FC Bayern München? Angeblich dürfte der Innenverteidiger ab einer Ablösesumme von 50 Millionen Euro gehen.
Gonzalo Castro spielt seit 2015 bei Borussia Dortmund
Gonzalo Castro spielt seit 2015 bei Borussia Dortmund
Gonzalo Castro spielt seit 2015 bei Borussia Dortmund
Für die neue Saison soll der VfB Stuttgart Gonzalo Castro als Verstärkung ins Visier genommen haben. Es soll aber auch andere Interessenten geben.
Transfergerücht: Gonzalo Castro von Borussia Dortmund wohl beim VfB Stuttgart auf der Liste
Für die neue Saison soll der VfB Stuttgart Gonzalo Castro als Verstärkung ins Visier genommen haben. Es soll aber auch andere Interessenten geben.
Im ersten Gruppenspiel vertrat ihn Nacho ordentlich, gegen den Iran wird Real-Außenverteidiger Dani Carvajal wohl wieder für Spanien auflaufen.
Spanien gegen Iran: Champions-League-Sieger Dani Carvajal kehrt ins Team zurück
Im ersten Gruppenspiel vertrat ihn Nacho ordentlich, gegen den Iran wird Real-Außenverteidiger Dani Carvajal wohl wieder für Spanien auflaufen.
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
RB-Geschäftsführer Mintzlaff sieht FC Bayern mit großem Vorsprung zu RB Leipzig
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
RB-Geschäftsführer Mintzlaff sieht FC Bayern mit großem Vorsprung zu RB Leipzig
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
RB-Geschäftsführer Mintzlaff sieht FC Bayern mit großem Vorsprung zu RB Leipzig
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
RB-Geschäftsführer Mintzlaff sieht FC Bayern mit großem Vorsprung zu RB Leipzig
RB-Leipzig Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sagt, dass sein Verein trotz naher Platzierung zum FC Bayern Lichtjahre vom Rekordmeister entfernt sei.
Champions-League-Sieger Carvajal kehrt in Spaniens Team zurück
Champions-League-Sieger Carvajal kehrt in Spaniens Team zurück
Champions-League-Sieger Carvajal kehrt in Spaniens Team zurück
Cristiano Ronaldo mit seiner Freundin Georgina Rodriguez nach dem Champions-League-Sieg in Kiew gegen Liverpool
Cristiano Ronaldo mit seiner Freundin Georgina Rodriguez nach dem Champions-League-Sieg in Kiew gegen Liverpool
Cristiano Ronaldo mit seiner Freundin Georgina Rodriguez nach dem Champions-League-Sieg in Kiew gegen Liverpool
Beim BVB wird in der Abwehr umgebaut: Abdou Diallo soll unmittelbar vor einem Wechsel von Mainz nach Dortmund stehen.
Transfergerücht: Abdou Diallo von Mainz 05 absolviert Medizincheck bei Borussia Dortmund
Beim BVB wird in der Abwehr umgebaut: Abdou Diallo soll unmittelbar vor einem Wechsel von Mainz nach Dortmund stehen.
Abdou Diallo soll an diesem Dienstag seinen Medizincheck in Dortmund absolvieren. Der BVB scheint sich in Gesprächen mit Moussa Dembele vom Celtic FC zu befinden. Für Christian Pulisic sind beim BVB anscheinend noch keine Angebote eingegangen.
Bundesliga: BVB: Diallo zum Check in Dortmund?
Abdou Diallo soll an diesem Dienstag seinen Medizincheck in Dortmund absolvieren. Der BVB scheint sich in Gesprächen mit Moussa Dembele vom Celtic FC zu befinden. Für Christian Pulisic sind beim BVB anscheinend noch keine Angebote eingegangen.
Belgiens Offensiv-Star Eden Hazard vom FC Chelsea hat sich zu den Grüchten um einen Transfer zu Real Madrid geäußert und angedeutet, der Champions-League-Sieger sei an ihm interessiert. Seine Entscheidung will er aber auch davon abhängig machen, wer die Blues in der nächsten Saison trainiert.
Premier League: Hazard kokettiert offen mit Real-Wechsel
Belgiens Offensiv-Star Eden Hazard vom FC Chelsea hat sich zu den Grüchten um einen Transfer zu Real Madrid geäußert und angedeutet, der Champions-League-Sieger sei an ihm interessiert. Seine Entscheidung will er aber auch davon abhängig machen, wer die Blues in der nächsten Saison trainiert.
Der BVB scheint sich in Gesprächen mit Moussa Dembele vom Celtic FC zu befinden. Für Christian Pulisic sind beim BVB anscheinend noch keine Angebote eingegangen. Und Marius Wolf bereitet sich mit einem Noch-Schalker auf die kommende Saison vor.
Bundesliga: BVB-Überblick: Holt Dortmund Dembele?
Der BVB scheint sich in Gesprächen mit Moussa Dembele vom Celtic FC zu befinden. Für Christian Pulisic sind beim BVB anscheinend noch keine Angebote eingegangen. Und Marius Wolf bereitet sich mit einem Noch-Schalker auf die kommende Saison vor.
Mit Chelsea verpasste Eden Hazard in der vergangenen Saison die Champions-League-Qualifikation. Flieht er zu Real Madrid?
Chelseas Eden Hazard über mögliches Interesse von Real Madrid: "Sie wissen, was zu tun ist"
Mit Chelsea verpasste Eden Hazard in der vergangenen Saison die Champions-League-Qualifikation. Flieht er zu Real Madrid?
Der FC Bayern hat scheinbar Interesse an einer Verpflichtung von Hoffenheims Andrej Kramaric. Giovane Elber empfiehlt Arturo Vidal einen Wechsel nach Rio. Für die kommende Saison ist wohl eine Preiserhöhung für die Münchner Dauerkarten vorgesehen.
Bundesliga: Bayern-Interesse an Hoffenheims Kramaric?
Der FC Bayern hat scheinbar Interesse an einer Verpflichtung von Hoffenheims Andrej Kramaric. Giovane Elber empfiehlt Arturo Vidal einen Wechsel nach Rio. Für die kommende Saison ist wohl eine Preiserhöhung für die Münchner Dauerkarten vorgesehen.
Robert Lewandowski spielt seit 2014 beim FC Bayern
Robert Lewandowski spielt seit 2014 beim FC Bayern
Robert Lewandowski spielt seit 2014 beim FC Bayern
Eusebio Di Francesco führte AS Rom ins Halbfinale der Champions League
Eusebio Di Francesco führte AS Rom ins Halbfinale der Champions League
Eusebio Di Francesco führte AS Rom ins Halbfinale der Champions League
Paul Zipser wechselte vom FC Bayern München zu den Chicago Bulls
Paul Zipser wechselte vom FC Bayern München zu den Chicago Bulls
Paul Zipser wechselte vom FC Bayern München zu den Chicago Bulls
Ein Karriereende ist bei Robert Lewandowski noch nicht abzusehen. Der Stürmer des FC Bayern München will noch mindestens fünf Jahre spielen.
FC Bayern München: Robert Lewandowski will bis 35 auf höchstem Niveau spielen
Ein Karriereende ist bei Robert Lewandowski noch nicht abzusehen. Der Stürmer des FC Bayern München will noch mindestens fünf Jahre spielen.
Andreas Palicka spielt mit den Rhein-Neckar Löwen in der Champions League
Andreas Palicka spielt mit den Rhein-Neckar Löwen in der Champions League
Andreas Palicka spielt mit den Rhein-Neckar Löwen in der Champions League
Der SK Sturm wird im Falle eines Einzuges in die Champions League doch in Graz spielen. Nach einem Treffen mit dem Bürgermeister der steirischen Landeshauptstadt seien Missverständnisse aus dem Weg geräumt worden, man einigte sich auf eine Austragung in der Merkur Arena - allerdings unter Vorbehalt.
Champions League: Stadion-Disput: Sturm einigt sich mit Stadt
Der SK Sturm wird im Falle eines Einzuges in die Champions League doch in Graz spielen. Nach einem Treffen mit dem Bürgermeister der steirischen Landeshauptstadt seien Missverständnisse aus dem Weg geräumt worden, man einigte sich auf eine Austragung in der Merkur Arena - allerdings unter Vorbehalt.
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Lahm über FCB: "Wollte Abstand vom Verein"
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Lahm über FCB: "Wollte Abstand vom Verein"
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Lahm über FCB: "Wollte Abstand vom Verein"
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Lahm über FCB: "Wollte Abstand vom Verein"
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Lahm über FCB: "Wollte Abstand vom Verein"
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Lahm über FCB: "Wollte Abstand vom Verein"
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
Lahm über FCB: "Wollte Abstand vom Verein"
Philipp Lahm beendete 2017 seine Karriere beim FC Bayern München und wollte nicht sofort als Sportdirektor beim FCB einsteigen. Der Weltmeister von 2014 erläutert seine Gründe.
BVB-Wunderkind Moukoko krönt eine starke Saison mit dem Siegtor im U17-Finale gegen Bayern. Er sorgt aber nicht nur auf dem Platz für Schlagzeilen.
Siegtreffer gegen den FC Bayern München: Dortmunds Wunderkind Youssoufa Moukoko krönt herausragende Saison
BVB-Wunderkind Moukoko krönt eine starke Saison mit dem Siegtor im U17-Finale gegen Bayern. Er sorgt aber nicht nur auf dem Platz für Schlagzeilen.
BVB-Wunderkind Moukoko krönt eine starke Saison mit dem Siegtor im U17-Finale gegen Bayern. Er sorgt aber nicht nur auf dem Platz für Schlagzeilen.
Siegtreffer gegen den FC Bayern München: Dortmunds Wunderkind Youssoufa Moukoko krönt herausragende Saison
BVB-Wunderkind Moukoko krönt eine starke Saison mit dem Siegtor im U17-Finale gegen Bayern. Er sorgt aber nicht nur auf dem Platz für Schlagzeilen.
Bayerns Thiago ist wohl für eine Ablöse von 70 Millionen Euro zu haben, der FC Barcelona gilt weiter als möglicher Abnehmer. Jerome Boateng könnte es erneut auf die Insel ziehen und auch Corentin Tolisso liebäugelt angeblich mit einem Wechsel in die Premier League. Hier findet Ihr alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern .
Bundesliga: FCB: Thiago für 70 Millionen Euro zu haben?
Bayerns Thiago ist wohl für eine Ablöse von 70 Millionen Euro zu haben, der FC Barcelona gilt weiter als möglicher Abnehmer. Jerome Boateng könnte es erneut auf die Insel ziehen und auch Corentin Tolisso liebäugelt angeblich mit einem Wechsel in die Premier League. Hier findet Ihr alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern .
Brose Bamberg tritt in den kommenden fünf Jahren in der Champions League an
Brose Bamberg tritt in den kommenden fünf Jahren in der Champions League an
Brose Bamberg tritt in den kommenden fünf Jahren in der Champions League an
Borussia Dortmund soll an Issa Diop vom FC Toulouse interessiert sein
Borussia Dortmund soll an Issa Diop vom FC Toulouse interessiert sein
Borussia Dortmund soll an Issa Diop vom FC Toulouse interessiert sein
Nachdem Vorstandsboss Karl-Heinz-Rummenigge einen Wechsel von Jerome Boateng beim FC Bayern nicht ausgeschlossen hatte, gibt es nun offenbar erste Interessenten an dem 29-jährigen Innenverteidiger. Wie die Gazzetta di Parma berichtet, soll Juventus Turin ein Auge auf Boateng geworfen haben.
Bundesliga: Juventus wohl an Boateng interessiert
Nachdem Vorstandsboss Karl-Heinz-Rummenigge einen Wechsel von Jerome Boateng beim FC Bayern nicht ausgeschlossen hatte, gibt es nun offenbar erste Interessenten an dem 29-jährigen Innenverteidiger. Wie die Gazzetta di Parma berichtet, soll Juventus Turin ein Auge auf Boateng geworfen haben.
Supertalent Moukoko schießt BVB gegen Bayern zum U17-Titel
Supertalent Moukoko schießt BVB gegen Bayern zum U17-Titel
Supertalent Moukoko schießt BVB gegen Bayern zum U17-Titel
Thiago hat seine Situation öffentlich kommuniziert und die Wechselgerüchte damit angeheizt. Sein Klub verpasste ihm jetzt wohl ein sattes Preisschild.
FC Bayern München verpasst Thiago angeblich 70-Millionen-Euro-Preisschild
Thiago hat seine Situation öffentlich kommuniziert und die Wechselgerüchte damit angeheizt. Sein Klub verpasste ihm jetzt wohl ein sattes Preisschild.
Devin Booker und der FC Bayern Basketball sind BBL-Meister
Devin Booker und der FC Bayern Basketball sind BBL-Meister
Devin Booker und der FC Bayern Basketball sind BBL-Meister
Corentin Tolisso (l.) vom FC Bayern steht in Frankreichs Startelf
Corentin Tolisso (l.) vom FC Bayern steht in Frankreichs Startelf
Corentin Tolisso (l.) vom FC Bayern steht in Frankreichs Startelf
Thiago wechselte 2013 vom FC Barcelona zum FC Bayern
Thiago wechselte 2013 vom FC Barcelona zum FC Bayern
Thiago wechselte 2013 vom FC Barcelona zum FC Bayern
Der Vertrag von Thiago beim FC Bayern läuft noch bis 2021
Der Vertrag von Thiago beim FC Bayern läuft noch bis 2021
Der Vertrag von Thiago beim FC Bayern läuft noch bis 2021
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Verlässt er den BVB? Mario Götze im Profil
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Verlässt er den BVB? Mario Götze im Profil
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Verlässt er den BVB? Mario Götze im Profil
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Verlässt er den BVB? Mario Götze im Profil
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Verlässt er den BVB? Mario Götze im Profil
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
Verlässt er den BVB? Mario Götze im Profil
Laut englischen Medienberichten könnte Mario Götze Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Mögliche Interessenten sind unter anderem der FC Arsenal, der FC Everton und West Ham United.
FILE PHOTO: Soccer Football - Champions League Quarter Final First Leg - Juventus vs Real Madrid - Allianz Stadium, Turin, Italy - April 3, 2018 Real Madrid's Cristiano Ronaldo celebrates scoring their second goal REUTERS/Massimo Pinca/File Photo
FILE PHOTO: Champions League Quarter Final First Leg - Juventus vs Real Madrid
FILE PHOTO: Soccer Football - Champions League Quarter Final First Leg - Juventus vs Real Madrid - Allianz Stadium, Turin, Italy - April 3, 2018 Real Madrid's Cristiano Ronaldo celebrates scoring their second goal REUTERS/Massimo Pinca/File Photo
Real Madrid holt sich das nächste Top-Talent aus Brasilien. Der 17-jährige Rodrygo hatte auch das Interesse von Bayern und Dortmund geweckt.
Offiziell: Real Madrid verpflichtet Santos-Juwel Rodrygo
Real Madrid holt sich das nächste Top-Talent aus Brasilien. Der 17-jährige Rodrygo hatte auch das Interesse von Bayern und Dortmund geweckt.
Bei den Bayern erhält Robert Lewandowski eine eigene Briefmarke. Außerdem: Niklas Süle soll Jerome Boateng beerben, die Bayern-Amateure eröffnen die diesjährige Saison in der Regionalliga Bayern und Tom Starke lobt Manuel Neuers Fitnesszustand. Hier gibt's alles News und Gerüchte rund um den FC Bayern .
Bundesliga: FCB-News: Lewandowski erhält eigene Briefmarke
Bei den Bayern erhält Robert Lewandowski eine eigene Briefmarke. Außerdem: Niklas Süle soll Jerome Boateng beerben, die Bayern-Amateure eröffnen die diesjährige Saison in der Regionalliga Bayern und Tom Starke lobt Manuel Neuers Fitnesszustand. Hier gibt's alles News und Gerüchte rund um den FC Bayern .
Tom Starke vom FC Bayern ist überzeugt davon, dass die deutsche Nummer eins Manuel Neuer bei der WM in Russland trotz der langen Verletzungspause ein sicherer Rückhalt für den Weltmeister sein wird.
DFB-Team: Starke: Neuer? "Noch nie so fit gesehen"
Tom Starke vom FC Bayern ist überzeugt davon, dass die deutsche Nummer eins Manuel Neuer bei der WM in Russland trotz der langen Verletzungspause ein sicherer Rückhalt für den Weltmeister sein wird.
Borussia Dortmund könnte eine Alternative zu Abdou Diallo ins Auge gefasst haben. Einem Medienbericht zufolge soll ein 21-jähriger Franzose ein Thema sein. Außerdem: Mario Götze wird offenbar von mehreren Klubs umworben. Alle News und Gerüchte zum BVB findet Ihr hier.
Bundesliga: BVB: Neuer Verteidiger aus Frankreich?
Borussia Dortmund könnte eine Alternative zu Abdou Diallo ins Auge gefasst haben. Einem Medienbericht zufolge soll ein 21-jähriger Franzose ein Thema sein. Außerdem: Mario Götze wird offenbar von mehreren Klubs umworben. Alle News und Gerüchte zum BVB findet Ihr hier.
Nach einer durchwachsenen Saison hat Götze die WM-Teilnahme verpasst. Nun wird der Dortmunder aber wohl parallel von fünf Klubs genau beobachtet.
Transfergerücht: Mario Götze von Borussia Dortmund im Visier von fünf Top-Klubs
Nach einer durchwachsenen Saison hat Götze die WM-Teilnahme verpasst. Nun wird der Dortmunder aber wohl parallel von fünf Klubs genau beobachtet.
Mario Götze von Borussia Dortmund hat einem Bericht von Sky Sports zufolge das Interesse von fünf europäischen Top-Klubs geweckt. Neben dem FC Arsenal, West Ham United, FC Everton und FC Valencia soll auch Olympique Marseille Interesse am 26-Jährigen haben.
Bundesliga: BVB-Gerücht: Götze im Visier von fünf Klubs?
Mario Götze von Borussia Dortmund hat einem Bericht von Sky Sports zufolge das Interesse von fünf europäischen Top-Klubs geweckt. Neben dem FC Arsenal, West Ham United, FC Everton und FC Valencia soll auch Olympique Marseille Interesse am 26-Jährigen haben.
Der FC Sevilla hofft, in der nächsten Saison um die Champions League mitspielen zu können. Dabei soll wohl auch Milans Nikola Kalinic mithelfen.
Transfergerücht: FC Sevilla zeigt Interesse an Nikola Kalinic vom AC Mailand
Der FC Sevilla hofft, in der nächsten Saison um die Champions League mitspielen zu können. Dabei soll wohl auch Milans Nikola Kalinic mithelfen.
Der amtierende Champions-League-Sieger Real Madrid hat in Julen Lopetegui seinen neuen Trainer vorgestellt. Dabei nahm Lopetegui Stellung zu seiner Entlassung bei der Seleccion nur wenige Tage vor dem WM-Auftakt und seinen Zielen mit den Königlichen.
Primera Division: Lopetegui spricht bei Vorstellung über CR7
Der amtierende Champions-League-Sieger Real Madrid hat in Julen Lopetegui seinen neuen Trainer vorgestellt. Dabei nahm Lopetegui Stellung zu seiner Entlassung bei der Seleccion nur wenige Tage vor dem WM-Auftakt und seinen Zielen mit den Königlichen.
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Kroos hungrig auf Titelverteidigung
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Kroos hungrig auf Titelverteidigung
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Kroos hungrig auf Titelverteidigung
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Kroos hungrig auf Titelverteidigung
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Kroos hungrig auf Titelverteidigung
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Kroos hungrig auf Titelverteidigung
Als amtierender Weltmeister und amtierender Champions-League-Sieger geht Toni Kroos hochdekoriert in die WM nach Russland. Titel hat der DFB-Star aber noch lange nicht satt.
Mario Götze steht seit 2016 wieder bei Borussia Dortmund unter Vertrag
Mario Götze steht seit 2016 wieder bei Borussia Dortmund unter Vertrag
Mario Götze steht seit 2016 wieder bei Borussia Dortmund unter Vertrag
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Abschied vom FC Bayern? Jerome Boateng im Profil
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Abschied vom FC Bayern? Jerome Boateng im Profil
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Abschied vom FC Bayern? Jerome Boateng im Profil
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Abschied vom FC Bayern? Jerome Boateng im Profil
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Abschied vom FC Bayern? Jerome Boateng im Profil
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Abschied vom FC Bayern? Jerome Boateng im Profil
Karl-Heinz Rummenigge schloss einen vorzeitigen Wechsel Jerome Boatengs vom FC Bayern nicht aus. Für den Innenverteidiger steht nun jedoch die WM in Russland im Mittelpunkt.
Der AC Milan hat sein Interesse an Mittelfeldspieler Renato Sanches vom FC Bayern München angeblich erneuert und würde den 20-Jährigen gerne im Sommer verpflichten. Dies berichtet Tuttosport .
Bundesliga: Milan erneut interessiert an FCB-Leihgabe
Der AC Milan hat sein Interesse an Mittelfeldspieler Renato Sanches vom FC Bayern München angeblich erneuert und würde den 20-Jährigen gerne im Sommer verpflichten. Dies berichtet Tuttosport .
Fünf Klubs wollen angeblich Mario Götze vom BVB weglotsen
Fünf Klubs wollen angeblich Mario Götze vom BVB weglotsen
Fünf Klubs wollen angeblich Mario Götze vom BVB weglotsen
FC Bayern und Union fairste Teams der Bundesligen
FC Bayern und Union fairste Teams der Bundesligen
FC Bayern und Union fairste Teams der Bundesligen
Champions-League-Sieger Real Madrid macht beim Werben um Torhüter Alisson vom Serie-A-Klub AS Rom angeblich Fortschritte: Die Mundo Deportivo berichtet, Real habe sich mit dem brasilianischen Nationalkeeper auf einen Transfer in diesem Sommer geeinigt. Allerdings gebe es noch große Differenzen mit den Giallorossi, was die Ablöse für den begehrten Schlussmann angeht.
Serie A: Real offenbar mit Roma-Keeper Alisson einig
Champions-League-Sieger Real Madrid macht beim Werben um Torhüter Alisson vom Serie-A-Klub AS Rom angeblich Fortschritte: Die Mundo Deportivo berichtet, Real habe sich mit dem brasilianischen Nationalkeeper auf einen Transfer in diesem Sommer geeinigt. Allerdings gebe es noch große Differenzen mit den Giallorossi, was die Ablöse für den begehrten Schlussmann angeht.
Champions League der Frauen: Zwei Deutsche in Auswahl der Saison
Champions League der Frauen: Zwei Deutsche in Auswahl der Saison
Champions League der Frauen: Zwei Deutsche in Auswahl der Saison
Jerome Boateng hat sich auf der DFB-Pressekonferenz in Moskau zu den Aussagen von Karl-Heinz Rummenigge über einen möglichen Abschied vom FC Bayern geäußert und dabei mit Unverständnis reagiert.
Bundesliga: Boateng reagiert auf KHR-Wechsel-Aussagen
Jerome Boateng hat sich auf der DFB-Pressekonferenz in Moskau zu den Aussagen von Karl-Heinz Rummenigge über einen möglichen Abschied vom FC Bayern geäußert und dabei mit Unverständnis reagiert.
Karl-Heinz Rummenigge hat die Spekulationen um einen Abgang von Jerome Boateng beim FC Bayern München durch seine Aussagen am Mittwoch befeuert. Doch wäre ein Wechsel des Weltmeisters das richtige Signal der Vereinsführung? Ist Boateng beim Rekordmeister mittlerweile ersetzbar oder sollte der Klub ihn unbedingt halten? Die SPOX -Redakteure Andreas Lehner und Jochen Rabe diskutieren im Kopfballpendel.
Bundesliga: Boateng-Diskussion: "Ein Ersatz ist für Bayern nicht bezahlbar"
Karl-Heinz Rummenigge hat die Spekulationen um einen Abgang von Jerome Boateng beim FC Bayern München durch seine Aussagen am Mittwoch befeuert. Doch wäre ein Wechsel des Weltmeisters das richtige Signal der Vereinsführung? Ist Boateng beim Rekordmeister mittlerweile ersetzbar oder sollte der Klub ihn unbedingt halten? Die SPOX -Redakteure Andreas Lehner und Jochen Rabe diskutieren im Kopfballpendel.
Jerome Boateng liebäugelt mit einem Wechsel ins Ausland - der FC Bayern will ihm dabei keine Steine in den Weg legen
Jerome Boateng liebäugelt mit einem Wechsel ins Ausland - der FC Bayern will ihm dabei keine Steine in den Weg legen
Jerome Boateng liebäugelt mit einem Wechsel ins Ausland - der FC Bayern will ihm dabei keine Steine in den Weg legen
Jerome Boateng liebäugelt mit einem Wechsel ins Ausland - der FC Bayern will ihm dabei keine Steine in den Weg legen
Jerome Boateng liebäugelt mit einem Wechsel ins Ausland - der FC Bayern will ihm dabei keine Steine in den Weg legen
Jerome Boateng liebäugelt mit einem Wechsel ins Ausland - der FC Bayern will ihm dabei keine Steine in den Weg legen
Ex-Spanien-Coach Julen Lopetegui soll bereits am Donnerstagabend als neuer Trainer von Champions-League-Sieger Real Madrid vorgestellt werden.
Real Madrid: Zidane-Nachfolger Julen Lopetegui soll bereits am Donnerstagabend vorgestellt werden
Ex-Spanien-Coach Julen Lopetegui soll bereits am Donnerstagabend als neuer Trainer von Champions-League-Sieger Real Madrid vorgestellt werden.
Borussia Dortmund ist weiterhin auf der Suche nach einem Innenverteidiger und hat deswegen Barca-Verteidiger Yerri Mina ins Visier genommen. Bei Abdou Diallo dagegen scheinen die Schwarz-Gelben Konkurrenz aus Frankreich zu bekommen. Alle News und Gerüchte zum BVB findet Ihr hier.
Bundesliga: BVB: Mina im Fokus - Konkurrenz bei Diallo?
Borussia Dortmund ist weiterhin auf der Suche nach einem Innenverteidiger und hat deswegen Barca-Verteidiger Yerri Mina ins Visier genommen. Bei Abdou Diallo dagegen scheinen die Schwarz-Gelben Konkurrenz aus Frankreich zu bekommen. Alle News und Gerüchte zum BVB findet Ihr hier.
Anthony Martial will Manchester United im aktuellen Transferfenster verlassen. Das bestätigte Berater Philippe Lamboley gegenüber RMC Sport . Der Franzose wurde zuletzt unter anderem mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht, ein Verbleib bei Manchester United dagegen scheint zunehmend unwahrscheinlich.
Premier League: Berater bestätigt: Martial will United verlassen
Anthony Martial will Manchester United im aktuellen Transferfenster verlassen. Das bestätigte Berater Philippe Lamboley gegenüber RMC Sport . Der Franzose wurde zuletzt unter anderem mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht, ein Verbleib bei Manchester United dagegen scheint zunehmend unwahrscheinlich.
Xavi hat Champions-League-Sieger Real Madrid für den Wirbel, den die Verpflichtung von Julen Lopetegui ausgelöst hat, kritisiert.
Xavi kritisiert Real Madrids Timing der Lopetegui-Verpflichtung: "Nicht der geeignetste Moment"
Xavi hat Champions-League-Sieger Real Madrid für den Wirbel, den die Verpflichtung von Julen Lopetegui ausgelöst hat, kritisiert.
Bild: Götze sagt Hochzeitsfeier am 18. Juli ab - Mit BVB ins Trainingslager
Bild: Götze sagt Hochzeitsfeier am 18. Juli ab - Mit BVB ins Trainingslager
Bild: Götze sagt Hochzeitsfeier am 18. Juli ab - Mit BVB ins Trainingslager
BVB-Star Mario Götze wird seine Hochzeitsfeier offenbar verschieben. Grund könnte das Trainingslager mit Borussia Dortmund zur gleichen Zeit sein.
Wegen BVB-Trainingslager: Mario Götze sagt wohl Hochzeitsfeier ab
BVB-Star Mario Götze wird seine Hochzeitsfeier offenbar verschieben. Grund könnte das Trainingslager mit Borussia Dortmund zur gleichen Zeit sein.
Rund um Timo Werner und den FC Bayern halten sich Transfer-Gerüchte - jetzt äußerte sich auch Werners Berater zu den Berichten. Indes könnte die kolportierte Verpflichtung von Jann-Fiete Arp unmittelbar vor dem Abschluss stehen, während Marc-Andre ter Stegen auf einen Wechsel von Thiago zum FC Barcelona hofft. Hier gibt's alles News und Gerüchte rund um den FCB.
FC Bayern: Werner-Berater spricht - ter Stegen will Thiago
Rund um Timo Werner und den FC Bayern halten sich Transfer-Gerüchte - jetzt äußerte sich auch Werners Berater zu den Berichten. Indes könnte die kolportierte Verpflichtung von Jann-Fiete Arp unmittelbar vor dem Abschluss stehen, während Marc-Andre ter Stegen auf einen Wechsel von Thiago zum FC Barcelona hofft. Hier gibt's alles News und Gerüchte rund um den FCB.

Lesen Sie auch