Eisschnelllauf

Fotos

Der niederländische Eisschnelllauf-Superstar Sven Kramer hat mit seinen drei Teamkollegen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang für Aufregung im Holland House gesorgt.
Olympia 2018: Kramer und Co. verletzen Gäste im Holland House
Der niederländische Eisschnelllauf-Superstar Sven Kramer hat mit seinen drei Teamkollegen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang für Aufregung im Holland House gesorgt.
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition finals - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 21, 2018 - U.S. women speed skaters celebrate after winning a bronze medal with flag. REUTERS/Phil Noble
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition finals - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 21, 2018 - U.S. women speed skaters celebrate after winning a bronze medal with flag. REUTERS/Phil Noble
Eisschnelllauf: Japanerinnen gewinnen Teamverfolgung
Eisschnelllauf: Japanerinnen gewinnen Teamverfolgung
Eisschnelllauf: Japanerinnen gewinnen Teamverfolgung
Die Eisschnellläuferinnen aus Japan haben bei den Winterspielen in Pyeongchang/Südkorea Gold in der Teamverfolgung geholt und den zweiten aufeinanderfolgenden Triumph der Niederlande verhindert. Das japanische Trio Takagi Miho, Sato Ayano und Takagi Nana setzte sich im Finale in 2:53,89 Minuten gegen das Oranje-Team um Ireen Wüst durch (2:55,48). Bronze ging an die USA, Sieger im B-Finale gegen Kanada.
Olympia 2018: Eisschnelllauf: Japanerinnen gewinnen Teamverfolgung
Die Eisschnellläuferinnen aus Japan haben bei den Winterspielen in Pyeongchang/Südkorea Gold in der Teamverfolgung geholt und den zweiten aufeinanderfolgenden Triumph der Niederlande verhindert. Das japanische Trio Takagi Miho, Sato Ayano und Takagi Nana setzte sich im Finale in 2:53,89 Minuten gegen das Oranje-Team um Ireen Wüst durch (2:55,48). Bronze ging an die USA, Sieger im B-Finale gegen Kanada.
Gabriele Hirschbichler, Roxanne Dufter und Claudia Pechstein (v.l.) wurden Sechste im Teamwettbewerb
Gabriele Hirschbichler, Roxanne Dufter und Claudia Pechstein (v.l.) wurden Sechste im Teamwettbewerb
Gabriele Hirschbichler, Roxanne Dufter und Claudia Pechstein (v.l.) wurden Sechste im Teamwettbewerb
Claudia Pechstein und die deutschen Eisschnellläuferinnen haben sich mit einer Enttäuschung aus dem Team-Wettbewerb der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang verabschiedet.
Olympia 2018: Eisschnelllauf: Frauen-Team um Pechstein verliert Rennen um Platz fünf
Claudia Pechstein und die deutschen Eisschnellläuferinnen haben sich mit einer Enttäuschung aus dem Team-Wettbewerb der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang verabschiedet.
Eisschnelllauf: Frauen-Team um Pechstein verliert Rennen um Platz fünf
Eisschnelllauf: Frauen-Team um Pechstein verliert Rennen um Platz fünf
Eisschnelllauf: Frauen-Team um Pechstein verliert Rennen um Platz fünf
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit Competition Finals - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 21, 2018. Roxanne Dufter, Gabriele Hirschbichler and Claudia Pechstein of Germany in action. REUTERS/John Sibley
Pyeongchang 2018 Winter Olympics
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit Competition Finals - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 21, 2018. Roxanne Dufter, Gabriele Hirschbichler and Claudia Pechstein of Germany in action. REUTERS/John Sibley
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit Competition Finals - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 21, 2018. Roxanne Dufter, Gabriele Hirschbichler and Claudia Pechstein of Germany in action. REUTERS/Damir Sagolj
Pyeongchang 2018 Winter Olympics
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit Competition Finals - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 21, 2018. Roxanne Dufter, Gabriele Hirschbichler and Claudia Pechstein of Germany in action. REUTERS/Damir Sagolj
Claudia Pechstein winkte nur kurz verhalten ins Publikum, Roxanne Dufter und Gabriele Hirschbichler stützten sich enttäuscht auf den Knien ab. Nach einem am Ende chaotischen Viertelfinallauf in der Teamverfolgung ist die insgesamt zehnte olympische Medaille für Pechstein bei den Winterspielen in Pyeongchang in weite Ferne gerückt.
Olympia 2018: Eisschnelllauf: Team um Pechstein verpasst Halbfinale
Claudia Pechstein winkte nur kurz verhalten ins Publikum, Roxanne Dufter und Gabriele Hirschbichler stützten sich enttäuscht auf den Knien ab. Nach einem am Ende chaotischen Viertelfinallauf in der Teamverfolgung ist die insgesamt zehnte olympische Medaille für Pechstein bei den Winterspielen in Pyeongchang in weite Ferne gerückt.
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Phil Noble
Pyeongchang 2018 Winter Olympics
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Phil Noble
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Phil Noble
Pyeongchang 2018 Winter Olympics
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Phil Noble
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Damir Sagolj
Pyeongchang 2018 Winter Olympics
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Damir Sagolj
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Damir Sagolj
Pyeongchang 2018 Winter Olympics
REFILE - CORRECTING ID Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018 - Roxanne Dufter, Claudia Pechstein and Gabriele Hirschbichler of Germany compete. REUTERS/Damir Sagolj
Eisschnelllauf: Deutsches Team um Pechstein verpasst Halbfinale und Medaillenchance
Eisschnelllauf: Deutsches Team um Pechstein verpasst Halbfinale und Medaillenchance
Eisschnelllauf: Deutsches Team um Pechstein verpasst Halbfinale und Medaillenchance
Claudia Pechstein (m.) verpasste mit dem deutschen Team das Halbfinale
Claudia Pechstein (m.) verpasste mit dem deutschen Team das Halbfinale
Claudia Pechstein (m.) verpasste mit dem deutschen Team das Halbfinale
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit Competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018. Roxanne Dufter, Gabriele Hirschbichler and Claudia Pechstein of Germany in action. REUTERS/John Sibley
Pyeongchang 2018 Winter Olympics
Speed Skating - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Women's Team Pursuit Competition - Gangneung Oval - Gangneung, South Korea - February 19, 2018. Roxanne Dufter, Gabriele Hirschbichler and Claudia Pechstein of Germany in action. REUTERS/John Sibley
Japans Nao Kodaira triumphiert beim Eisschnelllauf über 500 m
Japans Nao Kodaira triumphiert beim Eisschnelllauf über 500 m
Japans Nao Kodaira triumphiert beim Eisschnelllauf über 500 m
Kodaira gewinnt über 500 m Japans erstes Frauen-Gold im Eisschnelllauf
Kodaira gewinnt über 500 m Japans erstes Frauen-Gold im Eisschnelllauf
Kodaira gewinnt über 500 m Japans erstes Frauen-Gold im Eisschnelllauf
Eisschnelllauf: Südkorea mit Bestzeit ins Team-Halbfinale, Niederlande Zweiter
Eisschnelllauf: Südkorea mit Bestzeit ins Team-Halbfinale, Niederlande Zweiter
Eisschnelllauf: Südkorea mit Bestzeit ins Team-Halbfinale, Niederlande Zweiter
Sportdirektor Robert Bartko hat nach den bislang enttäuschenden Auftritten der deutschen Eisschnellläufer bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang auf ein Zwischenfazit verzichtet und will mit der Bewertung der sportlichen Lage bis zum Ende der Wettkämpfe warten.
Olympia 2018: Nach Eisschnelllauf-Enttäuschungen: Analyse erst nach Olympia
Sportdirektor Robert Bartko hat nach den bislang enttäuschenden Auftritten der deutschen Eisschnellläufer bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang auf ein Zwischenfazit verzichtet und will mit der Bewertung der sportlichen Lage bis zum Ende der Wettkämpfe warten.
Nach Eisschnelllauf-Enttäuschungen: Bartko will nach den Spielen analysieren
Nach Eisschnelllauf-Enttäuschungen: Bartko will nach den Spielen analysieren
Nach Eisschnelllauf-Enttäuschungen: Bartko will nach den Spielen analysieren
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Olympia: Pechstein und Shiffrin enttäuschen
Claudia Pechstein bleibt in PyeongChang vorerst ohne Medaille. Im Slalom enttäuschte die Favoritin Mikaela Shiffrin mit Platz vier, Deutschland erlebte ein historisches Debakel.
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Claudia Pechstein verpasst ihre zehnte Medaille bei Olympia
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat nach dem enttäuschenden achten Platz über ihre Paradestrecke 5000 m bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang ihren Wunsch bekräftigt, auch an den Winterspielen 2022 in Peking teilzunehmen.
Olympia 2018: Pechstein: "Ich greife in vier Jahren noch mal an"
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat nach dem enttäuschenden achten Platz über ihre Paradestrecke 5000 m bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang ihren Wunsch bekräftigt, auch an den Winterspielen 2022 in Peking teilzunehmen.
Für Claudia Pechstein waren es in Pyeongchang bereits die siebten Olympischen Spiele
Für Claudia Pechstein waren es in Pyeongchang bereits die siebten Olympischen Spiele
Für Claudia Pechstein waren es in Pyeongchang bereits die siebten Olympischen Spiele
Mit hochrotem Kopf ließ sich Claudia Pechstein völlig entkräftet auf die Bande fallen, nur der Beifall für ihr sportliches Lebenswerk spendete ein wenig Trost.
Olympia 2018: Pechstein nur Achte auf ihrer Paradestrecke - Visser holt Gold
Mit hochrotem Kopf ließ sich Claudia Pechstein völlig entkräftet auf die Bande fallen, nur der Beifall für ihr sportliches Lebenswerk spendete ein wenig Trost.

Leseempfehlungen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen