Olympische Spiele

Fotos

Thomas Bach sieht auch in Zukunft keine Killer-Spiele bei Olympia
Thomas Bach sieht auch in Zukunft keine Killer-Spiele bei Olympia
Thomas Bach sieht auch in Zukunft keine Killer-Spiele bei Olympia
eSports: IOC-Präsident Bach will keine Killer-Spiele bei Olympia
eSports: IOC-Präsident Bach will keine Killer-Spiele bei Olympia
eSports: IOC-Präsident Bach will keine Killer-Spiele bei Olympia
Bach: IOC beschäftigt sich mit Korruptionsvorwürfen um Olympia 2018
Bach: IOC beschäftigt sich mit Korruptionsvorwürfen um Olympia 2018
Bach: IOC beschäftigt sich mit Korruptionsvorwürfen um Olympia 2018
Olympia-Macher in NRW übergeben Konzeptpapier - Bochum neu dabei
Olympia-Macher in NRW übergeben Konzeptpapier - Bochum neu dabei
Olympia-Macher in NRW übergeben Konzeptpapier - Bochum neu dabei
Die Weltmeisterschaft im Eishockey steht vor der Tür. Wer setzt sich 2018 die Krone auf? Schaffen die deutschen Olympia-Helden eine erneute Überraschung? SPOX hat für euch alle Informationen zum Turnier in Dänemark und erklärt, wo ihr alle Spiele live verfolgen könnt.
Eishockey: WM 2018: Termine, Spielplan, alle Infos zum Turnier
Die Weltmeisterschaft im Eishockey steht vor der Tür. Wer setzt sich 2018 die Krone auf? Schaffen die deutschen Olympia-Helden eine erneute Überraschung? SPOX hat für euch alle Informationen zum Turnier in Dänemark und erklärt, wo ihr alle Spiele live verfolgen könnt.
Olympia 2026: Stadtrat von Calgary votiert für Bewerbung
Olympia 2026: Stadtrat von Calgary votiert für Bewerbung
Olympia 2026: Stadtrat von Calgary votiert für Bewerbung
FILE PHOTO: Canada's Patrick Chan finishes his figure skating men's free skating program at the Sochi 2014 Winter Olympics, in Sochi, Russia, February 14, 2014. REUTERS/Lucy Nicholson/File Photo
FILE PHOTO: Chan finishes men's free skating program at the 2014 Winter Olympics in Sochi
FILE PHOTO: Canada's Patrick Chan finishes his figure skating men's free skating program at the Sochi 2014 Winter Olympics, in Sochi, Russia, February 14, 2014. REUTERS/Lucy Nicholson/File Photo
Draisaitl und vier Olympia-Helden verstärken DEB-Team - Greiss sagt WM-Start ab
Draisaitl und vier Olympia-Helden verstärken DEB-Team - Greiss sagt WM-Start ab
Draisaitl und vier Olympia-Helden verstärken DEB-Team - Greiss sagt WM-Start ab
Eishockey: DEB-Team verliert erstes Heimspiel nach Olympia-Coup
Eishockey: DEB-Team verliert erstes Heimspiel nach Olympia-Coup
Eishockey: DEB-Team verliert erstes Heimspiel nach Olympia-Coup
President of French National Olympic and Sports Committee Denis Masseglia leaves after an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
President of French National Olympic and Sports Committee Denis Masseglia leaves the Elysee Palace in Paris
President of French National Olympic and Sports Committee Denis Masseglia leaves after an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
Former French Olympic champion Sandra Laoura (L) poses with Perrine Laffont (R), French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games after an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
Former French Olympic champion Sandra Laoura poses with Perrine Laffont French Olympic gold medalist the Elysee Palace in Paris
Former French Olympic champion Sandra Laoura (L) poses with Perrine Laffont (R), French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games after an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
France's five-time Olympic champion Martin Fourcade poses after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
France's five-time Olympic champion Martin Fourcade poses after he was awarded Officier of the Legion of Honour in Paris
France's five-time Olympic champion Martin Fourcade poses after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
Perrine Laffont, French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after being awarded Chevalier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
Perrine Laffont, French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after being awarded in Paris
Perrine Laffont, French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after being awarded Chevalier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
The medal of France's five-time Olympic champion Martin Fourcade is seen after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
Medal of France's five-time Olympic champion Martin Fourcade after he was awarded Officier of the Legion of Honour in Paris
The medal of France's five-time Olympic champion Martin Fourcade is seen after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
Perrine Laffont, French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after being awarded Chevalier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
Perrine Laffont, French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after being awarded in Paris
Perrine Laffont, French Olympic gold medalist in the moguls event in freestyle skiing during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after being awarded Chevalier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
French snowborder Julia Pereira de Sousa Mabileau, Olympic silver medalist during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
French snowborder Julia Pereira de Sousa Mabileau, Olympic medalist during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses in Paris
French snowborder Julia Pereira de Sousa Mabileau, Olympic silver medalist during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games, poses after an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
France's five-time Olympic champion Martin Fourcade reacts after he was awarded Officer of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
France's five-time Olympic champion Martin Fourcade poses after he was awarded Officer of the Legion of Honour in Paris
France's five-time Olympic champion Martin Fourcade reacts after he was awarded Officer of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, April 13, 2018. Reuters/Charles Platiau
French biathlete Anais Bescond (R) is awarded Chevalier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) by French President Emmanuel Macron (L), flanked by France's five-time Olympic champion Martin Fourcade (C), during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
French biathlete Anais Bescond is awarded Chevalier of the Legion of Honour by French President Emmanuel Macron at the Elysee Palace in Paris
French biathlete Anais Bescond (R) is awarded Chevalier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) by French President Emmanuel Macron (L), flanked by France's five-time Olympic champion Martin Fourcade (C), during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
French President Emmanuel Macron (L) congratulates French alpine skier and Paralympic Champion Marie Bochet who is awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
French President Emmanuel Macron congratulates French alpine skier and Paralympic Champion Marie Bochet who is awarded Officier of the Legion of Honour at the Elysee Palace in Paris
French President Emmanuel Macron (L) congratulates French alpine skier and Paralympic Champion Marie Bochet who is awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
French President Emmanuel Macron (L) congratulates France's five-time Olympic champion Martin Fourcade after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
French President Emmanuel Macron congratulates France's five-time Olympic champion Martin Fourcade after he was awarded Officier of the Legion of Honour at the Elysee Palace in Paris
French President Emmanuel Macron (L) congratulates France's five-time Olympic champion Martin Fourcade after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
French President Emmanuel Macron (L) congratulates France's five-time Olympic champion Martin Fourcade after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
French President Emmanuel Macron congratulates France's five-time Olympic champion Martin Fourcade after he was awarded Officier of the Legion of Honour at the Elysee Palace in Paris
French President Emmanuel Macron (L) congratulates France's five-time Olympic champion Martin Fourcade after he was awarded Officier of the Legion of Honour (Legion d'honneur) during an award ceremony gathering French athletes that competed in the 2018 Pyeongchang Olympics winter Games, at the Elysee Palace in Paris, France, Avril 13, 2018. Ludovic Marin/Pool via Reuters
Marco Sturm führte die deutsche Mannschaft zu Olympia-Silber
Marco Sturm führte die deutsche Mannschaft zu Olympia-Silber
Marco Sturm führte die deutsche Mannschaft zu Olympia-Silber
Nach Olympia-Triumph: Russlands Trainer Snarok tritt zurück
Nach Olympia-Triumph: Russlands Trainer Snarok tritt zurück
Nach Olympia-Triumph: Russlands Trainer Snarok tritt zurück
FILE PHOTO: Biathlon - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Men's 15 km Mass Start Final - Alpensia Biathlon Centre - Pyeongchang, South Korea - February 18, 2018 - Athletes compete at the start of the race. REUTERS/Toby Melville/File Photo
FILE PHOTO: Pyeongchang 2018 Winter Olympics
FILE PHOTO: Biathlon - Pyeongchang 2018 Winter Olympics - Men's 15 km Mass Start Final - Alpensia Biathlon Centre - Pyeongchang, South Korea - February 18, 2018 - Athletes compete at the start of the race. REUTERS/Toby Melville/File Photo
Der österreichische Bob- und Skeletonverband (ÖBSV) hat aufgrund der Aussagen von Janine Flock eine öffentliche Entschuldigung gefordert. Ansonsten sei auch ein Ausschluss denkbar, sagte ÖBSV-Sportdirektor Christian Auer am Mittwoch bei einer Pressekonferenz. Unter anderem steht die Behauptung im Raum, dass Flock ihren Physiotherapeuten bei den Olympischen Spielen selbst habe bezahlen müssen.
Wintersport: Krach bei Olympia: Skeleton-Ass Flock droht Verbands-Ausschluss
Der österreichische Bob- und Skeletonverband (ÖBSV) hat aufgrund der Aussagen von Janine Flock eine öffentliche Entschuldigung gefordert. Ansonsten sei auch ein Ausschluss denkbar, sagte ÖBSV-Sportdirektor Christian Auer am Mittwoch bei einer Pressekonferenz. Unter anderem steht die Behauptung im Raum, dass Flock ihren Physiotherapeuten bei den Olympischen Spielen selbst habe bezahlen müssen.
Absprache? Olympia-Vergabe an Pyeongchang unter Verdacht
Absprache? Olympia-Vergabe an Pyeongchang unter Verdacht
Absprache? Olympia-Vergabe an Pyeongchang unter Verdacht
Felix Schütz war bei der unglücklichen Final-Niederlage gegen Russland bei Olympia dabei
Felix Schütz war bei der unglücklichen Final-Niederlage gegen Russland bei Olympia dabei
Felix Schütz war bei der unglücklichen Final-Niederlage gegen Russland bei Olympia dabei
Deutschland unterliegt Russland bei der Olympia-Revanche
Deutschland unterliegt Russland bei der Olympia-Revanche
Deutschland unterliegt Russland bei der Olympia-Revanche
Deutschland unterliegt Russland bei der Olympia-Revanche
Deutschland unterliegt Russland bei der Olympia-Revanche
Deutschland unterliegt Russland bei der Olympia-Revanche
Im Olympia-Finale zogen Felix Schütz (2.v.l.) und Co. gegen die russische Auswahl knapp den Kürzeren
Im Olympia-Finale zogen Felix Schütz (2.v.l.) und Co. gegen die russische Auswahl knapp den Kürzeren
Im Olympia-Finale zogen Felix Schütz (2.v.l.) und Co. gegen die russische Auswahl knapp den Kürzeren
Im Rennen um die Olympischen Winterspiele 2026 will sich auch das türkische Erzurum bewerben. Wie das IOC am Dienstag mitteilte, hat das Nationale Olympische Komitee der Türkei eine entsprechende Absichtserklärung für Winterspiele in der osttürkischen Stadt eingereicht. Die Frist dafür war am vergangenen Samstag abgelaufen. Neben Erzurum hofft unter anderem auch Graz auf den Zuschlag.
Olympia 2026: Winterspiele: Siebter Kandidat gibt Bewerbung bekannt
Im Rennen um die Olympischen Winterspiele 2026 will sich auch das türkische Erzurum bewerben. Wie das IOC am Dienstag mitteilte, hat das Nationale Olympische Komitee der Türkei eine entsprechende Absichtserklärung für Winterspiele in der osttürkischen Stadt eingereicht. Die Frist dafür war am vergangenen Samstag abgelaufen. Neben Erzurum hofft unter anderem auch Graz auf den Zuschlag.
Kim-Zusage für Nordkoreas Olympia-Teilnahmen 2020 und 2022
Kim-Zusage für Nordkoreas Olympia-Teilnahmen 2020 und 2022
Kim-Zusage für Nordkoreas Olympia-Teilnahmen 2020 und 2022
Nordkorea wird an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio und den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking teilnehmen. Die entsprechende Zusage von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bestätigte IOC-Präsident Thomas Bach bei seiner Landung in Chinas Hauptstadt Peking nach einem dreitägigen Besuch in Nordkorea.
Olympia: Kim-Zusage für Nordkoreas Teilnahmen 2020 und 2022
Nordkorea wird an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio und den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking teilnehmen. Die entsprechende Zusage von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bestätigte IOC-Präsident Thomas Bach bei seiner Landung in Chinas Hauptstadt Peking nach einem dreitägigen Besuch in Nordkorea.
Kim-Zusage für Nordkoreas Olympia-Teilnahmen 2020 und 2022
Kim-Zusage für Nordkoreas Olympia-Teilnahmen 2020 und 2022
Kim-Zusage für Nordkoreas Olympia-Teilnahmen 2020 und 2022
Den Machern der Olympischen Sommerspiele 2024 in Paris droht mit Blick auf die Bauprojekte eine Kostenexplosion. Das geht aus einem Bericht hervor, den Experten aus Frankreichs Finanz-, Sport- und Umweltministerien am Freitag vorlegten. Demnach könnten die Kosten nach jetzigem Stand um rund 500 Millionen Euro steigen. Das Gesamtbudget für die Spiele in sechs Jahren liegt bei 6,8 Milliarden Euro.
Olympia: Paris 2024: Bauprojekte wohl deutlich teurer als erwartet
Den Machern der Olympischen Sommerspiele 2024 in Paris droht mit Blick auf die Bauprojekte eine Kostenexplosion. Das geht aus einem Bericht hervor, den Experten aus Frankreichs Finanz-, Sport- und Umweltministerien am Freitag vorlegten. Demnach könnten die Kosten nach jetzigem Stand um rund 500 Millionen Euro steigen. Das Gesamtbudget für die Spiele in sechs Jahren liegt bei 6,8 Milliarden Euro.
In Paris finden 2024 die Olympischen Sommerspiele statt
In Paris finden 2024 die Olympischen Sommerspiele statt
In Paris finden 2024 die Olympischen Sommerspiele statt
Nach seinem brutalen Ellenbogencheck gegen den Kopf des Olympia-Helden Matthias Plachta ist Raubein Steven Pinizzotto für fünf Spiele gesperrt worden. Das gab die DEL einen Tag nach dem 4:2 des Titelverteidigers Red Bull München im ersten Halbfinale gegen Adler Mannheim bekannt.
DEL: Raubein Pinizzotto nach brutalem Check für fünf Spiele gesperrt
Nach seinem brutalen Ellenbogencheck gegen den Kopf des Olympia-Helden Matthias Plachta ist Raubein Steven Pinizzotto für fünf Spiele gesperrt worden. Das gab die DEL einen Tag nach dem 4:2 des Titelverteidigers Red Bull München im ersten Halbfinale gegen Adler Mannheim bekannt.
Olympia 2026: Bewerbung von Turin und Mailand wird konkret
Olympia 2026: Bewerbung von Turin und Mailand wird konkret
Olympia 2026: Bewerbung von Turin und Mailand wird konkret
Olympia 2026: Bewerbung von Turin und Mailand wird konkret
Olympia 2026: Bewerbung von Turin und Mailand wird konkret
Olympia 2026: Bewerbung von Turin und Mailand wird konkret
Italien konkretisiert seine Pläne für eine Bewerbung von Turin und Mailand um die Olympischen Winterspiele 2026. Das nationale Olympia-Komitee CONI hat in einem Brief an das IOC sein Interesse an einer Kandidatur der beiden norditalienischen Metropolen mitsamt der Dolomiten-Region offiziell bekundet.
Olympia: 2026: Bewerbung von Turin und Mailand wird konkret
Italien konkretisiert seine Pläne für eine Bewerbung von Turin und Mailand um die Olympischen Winterspiele 2026. Das nationale Olympia-Komitee CONI hat in einem Brief an das IOC sein Interesse an einer Kandidatur der beiden norditalienischen Metropolen mitsamt der Dolomiten-Region offiziell bekundet.

Leseempfehlungen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen