Serie A

Serie A - Fotos

Serie A: Financial Fairplay: AC Mailand drohen Sanktionen

Dem italienischen Erstligisten AC Mailand drohen wegen möglicher Verstöße gegen das Financial Fairplay der Europäischen Fußball-Union (UEFA) Sanktionen. Milan hatte bei der UEFA einen "freiwilligen Antrag" (voluntary agreement) eingereicht, den der Verband am Freitag ablehnte.

Serie A: Nach Anfeindungen: Milans Gianluigi Donnarumma wendet sich an die Fans

Im italienischen Pokal gegen Hellas Verona (3:0) musste sich Milan-Torhüter Gianluigi Donnarumma erneut massiven Anfeindungen der eigenen Fans aussetzen. Nun meldete sich der 18-Jährige in den sozialen Medien selbst zu Wort und versucht, die Gemüter zu beruhigen.

Italien: Berater Raiola attackiert Milan

Serie A: Italien: Berater Raiola attackiert Milan

Zwischen dem mächtigen italienischen Spielerberater Mino Raiola und dem AC Milan ist der Streit eskaliert. In einer Presseerklärung attackierte Raiola Milans Sportdirektor Massimiliano Mirabelli, der ihn wegen seines Einflusses auf den Torwarttalent Gianluigi Donnarumma als "Übel" bezeichnet hatte.

Causa Donnarumma: Berater Raiola schießt gegen Milan

Milans Sportdirektor hatte nach den Fan-Beschimpfungen gegen Donnarumma dessen Berater Raiola kritisiert. Der lässt das nicht auf sich sitzen.

Serie A: AC Milan verlängert bis 2022 mit Talent Davide Calabria

Der AC Milan bindet Davide Calabria langfristig an sich. Am Donnerstag verlängerten die Rossoneri den Kontrakt des 21-Jährigen vorzeitig bis 2022.

Serie A: Italienischer Abgeordneter verrät: "Kim Jong-un ist Inter-Fan"

Der italienische Abgeordnete Antonio Razzi hat Kim Jong-un als großen Anhänger von Inter Mailand geoutet. Der nordkoreanische Staatschef soll nach Angaben Razzis bereits öfters das San Siro besucht haben.

Serie A: Sturaro beleidigt 12-jährigen Napoli-Fan: "Heul bei deiner Mutter"

Fußballer müssen sich von Fans oftmals Kritik und übelste Beschimpfungen gefallen lassen. Juve -Mittelfeldmann Stefano Sturaro hat auf Instagram nun zurückgeschlagen, ist dabei aber etwas über das Ziel hinausgeschossen.

Gianluigi Donnarumma brach nach dem Coppa-Italia-Spiel gegen Hellas Verona in Tränen aus, weil Milan-Fans ihn beleidigt hatten

Serie A: Donnarumma in Tränen nach Beschimpfungen durch Fans

Gianluigi Donnarumma wurde beim Spiel in der Coppa Italia zwischen dem AC Milan und Hellas Verona von eigenen Fans verbal attackiert. Der Torhüter brach in der Kabine in Tränen aus.

Juventus Turin will nicht mit Stephan Lichtsteiner verlängern

Offenbar neigt sich Lichtsteiners Engagement bei Juve dem Ende entgegen. Sein im Sommer auslaufender Vertrag soll nicht verlängert werden.

Serie A: Macht Juventus Turins Gianluigi Buffon doch bis 2020 weiter?

Juventus Turins Torhüter-Ikone Gianluigi Buffon hatte eigentlich geplant, seine Karriere nach der Weltmeisterschaft im Sommer zu beenden. Da Italien die Teilnahme an der WM jedoch verpasste, macht der 39-Jährige unter Umständen doch bis 2020 weiter.

Serie A: Via TripAdvisor: Lazio-Fans rächen sich an Schiedsrichter Giacomelli

Piero Giacomelli ist seit dem vergangenen Montag bei Spielern, Verantwortlichen und Fans des italienischen Erstligisten Lazio Rom eine Persona non grata. Der Unparteiische hatte während der Heimniederlage der Römer im Serie-A-Spiel gegen Torino mehrere fragwürdige Entscheidungen zu ihren Ungunsten getroffen.

Serie A: Buffon erhält "Gazzetta Sports Award" als Sportler des Jahres

Der zurückgetretene Kapitän der italienischen Nationalmannschaft und Torwart von Rekordmeister Juventus Turin , Gianluigi Buffon , hat den "Gazzetta Sports Award" als Italiens Sportler des Jahres erhalten. Bei der Preisverleihung am Dienstagabend in Mailand erlebte Buffon eine Überraschung.

Juventus Turins Pavel Nedved: Paulo Dybala soll Privatleben ordnen

Erst lief es für den Argentinier hervorragend, dann aber riss die Erfolgsserie - und zuletzt musste er sich mit der Reservistenrolle begnügen.

Serie A: Nedved: Juventus' Dybala soll Privatleben auf die Reihe kriegen

Paulo Dybala spielte bislang eine ordentliche Saison für Juventus Turin , saß aber gegen Inter Mailand auf der Bank. Vize-Präsident Pavel Nedved deutet an, woran das gelegen haben könnte.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Sami Khedira von Juventus Turin macht sich über FIFA18 lustig

Falsche Frisur: Sami Khedira teilt EA Sports via Twitter mit, dass er mit seinem Erscheinungsbild im neuen FIFA18 unzufrieden ist - EA-Konkurrent PES hat ihm bereits eine Alternative vorgeschlagen.

Serie A: 16. Spieltag: Inter behauptet Spitze, Napoli patzt, BVB-Gegner siegt

Am 16. Spieltag der Serie A hat Neapel den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Dort thront weiter Inter nach einem Remis im Spitzenduell gegen Juventus. Lazio Rom verliert im Heimspiel gegen Torino - Immobile musst aufgrund eines Kopfstoßes mit Rot runter. Zum Abschluss kam Dortmunds EL-Gegner Atalanta Bergamo zu einem Auswärtssieg.

Serie A: Der 17. Spieltag im Livestream und Liveticker

Zu Beginn des 17. Spieltags muss sich der Tabellenführer Inter Mailand gegen Udinese beweisen, bevor der SSC Neapel zu Gast beim FC Turin ist. Die Verfolger Roma und Juventus Turin haben leichte Aufgaben vor sich, während Ciro Immobiles Lazio gegen Dortmunds Europa-League-Gegner Atalanta Bergamo ran muss.

Serie A: Raiola pocht auf Annullierung des Donnarumma-Vertrags bei Milan

Nach langem Hin und Her hatte Gianluigi Donnarumma seinen Vertrag beim AC Milan im Sommer doch bis 2021 verlängert. Eine langfristige Zukunft des Keepers bei den Rossoneri scheint dennoch ausgeschlossen.

Bericht: Mino Raiola pocht auf Annullierung des Donnarumma-Vertrags bei Milan

Ist der Vertrag von Gianluigi Donnarumma beim AC Milan ungültig und wird annulliert? Darauf scheint jedenfalls Berater Mino Raiola zu hoffen.

Serie A: Financial Fairplay: AC Mailand könnte sanktioniert werden

Fast 200 Millionen Euro nahm der AC Mailand im Sommer für neue Spieler in die Hand. Wie Milan-Boss Marco Fassone Radio Rai bestätigte, könnte dies eine Sanktion wegen Verstößen gegen das Financial Pairplay nach sich ziehen.

Laut Pavel Nedved ist Juventus Turin an Emre Can interessiert

Milan-Boss Marco Fassone: Zu viele Spieler geholt

Beinahe 200 Millionen investierte Milan im Sommer in neue Spieler. Der Erfolg bleibt jedoch bislang aus. Rossoneri-Boss Fassone gesteht Fehler.

Laut Nedved: Juventus an Liverpool-Star Can interessiert

Serie A: AC-Mailand-Boss Marco Fassone: Zu viele Spieler geholt

Beim AC Mailand gab es in der Sommertransferperiode einen großen Umbruch, doch der erhoffte Erfolg bleibt im Moment aus. Gegenüber Radio Uno gesteht Milan-Vorstand Marco Fassone Fehler.

Serie A: Pavel Nedved bestätigt: Juventus will Emre Can immer noch

Pavel Nedved hat bestätigt, dass Juventus Turin weiterhin plant, den deutschen Nationalspieler Emre Can vom FC Liverpool zu verpflichten. Das berichtet Sky .

Pavel Nedved bestätigt: Juventus will Emre Can immer noch

Die Causa Emre Can und Juventus wird immer konkreter. Nedved bekräftigte nun das Interesse der Italiener am Mittelfeldspieler.

Serie A: Gennaro Gattuso: "Bin auch angespannt, wenn ich mit meinem Sohn spiele"

Gennaro Gattuso hat sich nach seinem ersten Sieg als Trainer des AC Mailand dazu geäußert, wie er sich auf der Bank fühlt. Mediaset Premium sagte der 39-Jährige: "Ich bin immer angespannt, selbst wenn ich mit meinem Sohn Fußball spiele, allerdings ist es auf dieser Bank wesentlich spannender."

Serie A - Napoli vs Fiorentina

Soccer Football - Serie A - Napoli vs Fiorentina - Stadio San Paolo, Naples, Italy - December 10, 2017 Fiorentina's Marco Sportiello in action with Napoli's Marko Rog REUTERS/Ciro De Luca

Serie A - Napoli vs Fiorentina

Soccer Football - Serie A - Napoli vs Fiorentina - Stadio San Paolo, Naples, Italy - December 10, 2017 Napoli's Marek Hamsik reacts after the match REUTERS/Ciro De Luca

Serie A - Napoli vs Fiorentina

Soccer Football - Serie A - Napoli vs Fiorentina - Stadio San Paolo, Naples, Italy - December 10, 2017 Napoli's Jose Callejon reacts REUTERS/Ciro De Luca

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen