Skispringen

Fotos

Olympia 2018: Skisprung-Sportdirektor Hüttel für Olympia-Ausschluss Russlands

Horst Hüttel, Sportlicher Leiter der Skispringer und Kombinierer im Deutschen Skiverband (DSV), hat sich für den Ausschluss Russlands von den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang ausgesprochen. "Es ist die einzige konsequente Entscheidung, die zu treffen ist", sagte Hüttel dem Deutschlandfunk .

Skispringen: Freitag beim Saisonstart starker Vierter - Kobayashi gewinnt

Richard Freitag hat beim Saisonstart im polnischen Wisla nur knapp das Podest verpasst. Der 26-Jährige lag nach dem ersten Durchgang in Führung, musste sich nach Flügen auf 126,0 und 120,0 m aber mit dem vierten Platz begnügen. Den ersten Sieg seiner Karriere feierte Newcomer Junshiro Kobayashi aus Japan vor Lokalmatador Kamil Stoch und Doppelweltmeister Stefan Kraft.

Skispringen: Podestplatz für Kraft bei Weltcup-Auftakt

Weltcup-Titelverteidiger Stefan Kraft ist mit einem Podestplatz in die Olympiasaison gestartet. Der Doppelweltmeister belegte am Sonntag im Auftaktbewerb in Wisla hinter dem japanischen Sensationsmann Junshiro Kobayashi und Olympiasieger Kamil Stoch aus Polen Rang drei. Als zweitbester Österreicher überraschte Daniel Huber mit Rang sechs.

Skispringen: DSV-Adler starten bei Norwegen-Sieg nur mit Rang vier

Die deutschen Skispringer sind ohne den erhofften Podestplatz in den Olympiawinter gestartet.

Skispringen: Weltcup-Auftakt: Nur Norwegen schlägt ÖSV-Adler

Die österreichische Skisprung-Mannschaft hat am Samstag beim Weltcup-Auftakt in Wisla im Teambewerb ex aequo mit Polen hinter Norwegen Platz zwei belegt.

Denis Kornilov stürzte beim Skisprung-Weltcup in Wisla schwer

Skispringen: Leyhe überrascht als Zweiter der Qualifikation

Stephan Leyhe hat in der Qualifikation für den Weltcup in Wisla mit Rang zwei überrascht. Der 25-Jährige musste sich mit einem Flug auf 124,5 m nur Doppelweltmeister Stefan Kraft (126,5 m) geschlagen geben.

Ski Nordisch: Der Sommer geht, Kasai kommt: Der "Flugsaurier" will es wieder wissen

Wenn am Wochenende in Wisla der Skisprung-Weltcup beginnt, ist auch Noriaki Kasai wieder dabei. Der 45 Jahre alte Japaner ist zur Selbstverständlichkeit geworden - nach fast drei Jahrzehnten zeigen sich aber Abnutzungserscheinungen.

Skispringen: Hannawald traut Wellinger Gesamtweltcup zu

Der frühere Skisprung-Star Sven Hannawald traut Vizeweltmeister Andreas Wellinger in der am Wochenende beginnenden Saison den großen Wurf zu.

Skispringen: Freund denkt nicht ans Karriereende

Der ehemalige Skisprung-Weltmeister Severin Freund denkt auch nach seinem zweiten Kreuzbandriss nicht an ein Karriereende. "Ich weiß, dass noch genug Potenzial da ist. Ich kann körperlich auf jeden Fall auf das Niveau kommen, dass ich wieder konkurrenzfähig werde. Und die Technik verlernt man nicht", sagte der 29-Jährige beim ARD Forum Sport . Am Wochenende beginnt im polnischen Wisla die Olympiasaison, die Freund komplett verpasst.

Skispringen: Weltcup-Auftakt ohne "Wunderkind" Domen Prevc

Der Auftakt in den Weltcup findet ohne Sloweniens Supertalent Domen Prevc statt. Der 18-Jährige fehlt im Aufgebot der slowenischen Mannschaft für die Springen am Samstag und Sonntag in Wisla/Polen

Skispringen: Vierter Kreuzbandriss: Skispringer Gangnes fällt erneut lange aus

Der Norweger Kenneth Gangnes bleibt der Pechvogel unter den Skispringern. Der Dritte der Weltcup-Saison 2015/2016 erlitt am Donnerstag bei einem Sturz in Oslo den vierten Kreuzbandriss seiner Karriere. Der 28-Jährige soll in Kürze operiert werden.

Skispringen: Jakub Janda beendet Karriere und wird Politiker

Skispringer Jakub Janda beendet seine Karriere und wird Politiker im tschechischen Parlament. Der Vierschanzentournee-Gewinner der Saison 2005/2006 geht beim Weltcup-Auftakt im polnischen Wisla (18./19. November) letztmals an den Start, einen Tag später beginnt seine neue Aufgabe als Abgeordneter.

Skispringen: Verletzungs-Schock bei Gregor Schlierenzauer

Gregor Schlierenzauer hat sich am Montag beim Training in Ramsau am Dachstein bei einem Sturz beim Abbremsen nach einer Testfahrt auf der Anlaufspur einen Einriss des inneren Seitenbandes im Knie zugezogen.

Skispringen: ÖSV-Adler: Verletzungsschock bei Medaillenkandidat

Doppel-Staatsmeister Michael Hayböck hat sich knapp fünf Wochen vor dem Weltcup-Auftakt im Skispringen eine Verletzung im linken Knöchel zugezogen. Der Oberösterreicher überknöchelte während eines Trainingskurses auf Zypern bei einer Treppenlauf-Einheit, es besteht Verdacht auf einen Bänderriss. Wie lange Hayböck ausfällt, steht noch nicht fest.

Skispringen: Österreichischer Meister auf der Großschanze gekürt

Michael Hayböck hat sich am Samstag in Bischofshofen den ÖSV-Meistertitel im Skispringen von der Großschanze gesichert.

Stefan Kraft gewann in der Saison 2016/17 den Skisprung-Gesamtweltcup

Ski-nordisch: Neuer Skisprung-Modus: "Willingen Five" kurz vor Olympia

Bei der Olympia-Generalprobe der Skispringer vom 2. bis 4. Februar kommt es auf der Mühlenkopfschanze zu einer Weltpremiere:

Skispringen: Wellinger Zweiter in Klingenthal

Andreas Wellinger hat beim Finale des Sommer-Grand-Prix der Skispringer in Klingenthal Platz zwei hinter dem polnischen Überflieger Dawid Kubacki belegt. Mit fünf Siegen in fünf Wettkämpfen gewann Kubacki unangefochten die Sommerserie, in Klingenthal verdrängte er den nach dem ersten Durchgang führenden Wellinger noch von der Spitze.

The PyeongChang 2018 Winter Olympic Games logo is seen at the the Alpensia Ski Jumping Centre in Pyeongchang

The PyeongChang 2018 Winter Olympic Games logo is seen at the the Alpensia Ski Jumping Centre in Pyeongchang, South Korea, September 27, 2017. REUTERS/Pawel Kopczynski

Skispringen: Schlierenzauer im Interview: Olympia-Gold ist "völlig egal"

Schon mit 23 Jahren kürte sich Gregor Schlierenzauer zum - an Weltcupsiegen gemessen - erfolgreichsten Skispringer aller Zeiten. Vier Jahre später geht ein im Vergleich zu damals völlig neuer Schlierenzauer in seine 13. Weltcup-Saison.

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Kot Maciej of Poland takes 2nd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Kot Maciej of Poland takes 2nd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Denis Kornilov of Russia takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Denis Kornilov of Russia takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Denis Kornilov of Russia takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place, Kot Maciej of Poland takes 2nd place, Roman Koudelka of Czech Republic takes 3rd place, Denis Kornilov of Russia takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place, Kot Maciej of Poland takes 2nd place, Roman Koudelka of Czech Republic takes 3rd place, Denis Kornilov of Russia takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Roman Koudelka of Czech Republic takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place, Kot Maciej of Poland takes 2nd place, Roman Koudelka of Czech Republic takes 3rd place, Denis Kornilov of Russia takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Kot Maciej of Poland takes 2nd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place, Kot Maciej of Poland takes 2nd place, Roman Koudelka of Czech Republic takes 3rd place, Denis Kornilov of Russia takes 3rd place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 12: Dawid Kubacki of Poland takes 1st place during the Men's HS 132 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 12, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 11: Sarah Hendrickson of USA in action during the Women's HS 96 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 11, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 11: Sara Takanashi of Japan takes 2nd place during the Women's HS 96 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 11, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

FIS Grand Prix Ski Jumping 2017

COURCHEVEL, FRANCE - AUGUST 11: Katharina Althaus of Germany takes 1st place during the Women's HS 96 at the FIS Grand Prix Ski Jumping on August 11, 2017 in Courchevel, France. (Photo by Christophe Pallot/Agence Zoom/Getty Images)

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen