1. FSV Mainz 05

12. Bundesliga | 8-12-5
  • Tore für
    9.
    33 T+
  • Assists
    7.
    23 T-
  • Schüsse
    14.
    179 Schüsse
  • Paraden
    6.
    80 PAR
  • FSV Mainz 05: Bojan kämpft als „demütiger Top-Profi“ um Spielpraxis
    Allgemeine Zeitung

    FSV Mainz 05: Bojan kämpft als „demütiger Top-Profi“ um Spielpraxis

    Eine solche Eingewöhnungszeit billigte auch 05-Trainer Martin Schmidt dem Mittelfeldspieler zu – obwohl Bojan insgesamt nur rund vier Monate für die Mainzer aktiv sein wird. Das Leihgeschäft mit dem englischen Erstligisten Stoke City begann Ende Januar und endet im Sommer. In diesen Zeitraum fallen gerade einmal 16 Bundesliga-Spiele. Eine Weiterverpflichtung darüber hinaus sieht 05-Sportdirektor Rouven Schröder als utopisch an. Nur in drei Pflichtspielen stand Bojan bisher in der Mainzer Startelf. Nach einer enttäuschenden Leistung bei der 0:2-Niederlage gegen Werder Bremen saß er in den nächsten Begegnungen auf der Bank. Doch zuletzt zeigte der Spanier aufsteigende Form. Gegen den FC Schalke

  • Mainzer Sportdirektor: „Wir müssen mehr agieren statt reagieren“
    FAZ.NET

    Mainzer Sportdirektor: „Wir müssen mehr agieren statt reagieren“

    © dpa Sucht seinen eigenen Weg: der Mainzer Sportdirektor Rouven Schröder Folgen: Jeder kann natürlich sehr gut ohne Abstiegskämpfe leben. Aber die Realität ist eben in der Bundesliga, dass der Abstieg für sehr viele Klubs sehr lange in einer Saison ein Thema sein kann. Wenn man das als Spieler oder Funktionär schon mal erlebt hat, weiß man ganz genau, dass das spezielle Momente sind. Trotz allem finde ich, dass man sich nicht die Gesamtsituation vor Augen führen darf, sondern immer auf die nächste Aufgabe fokussieren, von Spiel zu Spiel denken und zusammenrücken muss. Das klingt nach Plattitüden, aber jeder Einzelne muss andere Dinge eben noch mehr hintanstellen und sich der Sache völlig verschreiben.

  • Rehberg: 05 braucht Tempo und Wucht
    Allgemeine Zeitung

    Rehberg: 05 braucht Tempo und Wucht

    Mit Tempo und Wucht, Spiellust und Durchsetzungswillen - so kann es Mainz 05 gelingen, wieder Tritt zu fassen nach den letzten Wirkungstreffern in Darmstadt und gegen Schalke. Wie genau das gehen kann, erläutert Reinhard Rehberg im Blog. Das Internetportal fussballdaten.de zeigt regelmäßig eine „Formtabelle“. Diese Berechnung berücksichtigt immer die vergangenen sechs Spieltage. Hier die aktuelle Rangfolge von Platz zehn aus abwärts: 10. Mainz, 11. Leverkusen, 12. Hertha BSC, 13. Leipzig (alle sieben Punkte), 14. Darmstadt (sechs Punkte), 15. Köln, 16. Augsburg (beide fünf Punkte), 17. Ingolstadt (vier Punkte), 18. Eintracht Frankfurt (ein Punkt). Der Hamburger SV hat in diesem Zeitraum als Fünfter

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen