Dortmund

1. Bundesliga | 5-0-1
  • Tore für
    1.
    19 T+
  • Assists
    1.
    13 T-
  • Schüsse
    1.
    74 Schüsse
  • Paraden
    14.
    14 PAR
  • Spieler des Tages: Pierre-Emerick Aubameyang (Borussia Dortmund)
    SID

    Spieler des Tages: Pierre-Emerick Aubameyang (Borussia Dortmund)

    Es ist bei Borussia Dortmund längst ein gewohntes Bild. Wann immer Pierre-Emerick Aubameyang drei oder mehr Tore erzielt hat, lässt er alle seine Mitspieler den Spielball signieren - den bekommen dann seine Söhne. Da der Vater in Pokal, Meisterschaft oder Champions League allzu gerne dreifach trifft, ist die Sammlung inzwischen recht stattlich. Am Samstag bekam sie wieder Zuwachs. Der kleine Curtys, aubameyangmäßig mit Irokesenschnitt und Lederjacke, trug den Ball nach dem Abpfiff stolz im Stadion herum.Pierre-Emerick Aubameyang verabschiedete sich wortlos. ...

  • AfD-Spitzenkandidat: Opposition gegen "Altparteienkartell"
    Ruhrnachrichtenvor 5 Stunden

    AfD-Spitzenkandidat: Opposition gegen "Altparteienkartell"

    und Anliegen des Volkes sind", sagte Renner der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf. Die AfD sei nach dem Einzug in den NRW-Landtag vor wenigen Monaten jetzt auch vom Wähler legitimiert, im Bundestag Oppositionsarbeit gegen das "Altparteienkartell" zu machen. In den letzten Jahrzehnten seien im Bundesparlament "wenig wirklich wichtige Debatten" geführt worden. Renner führt die rechtspopulistsche NRW-AfD zusammen mit Marcus Pretzell. Die beiden gelten allerdings als stark zerstritten.

  • Von der Champions League ins Klassenzimmer
    Ruhrnachrichten

    Von der Champions League ins Klassenzimmer

    Was wird aus einem Fußballer, der nicht mehr Fußball spielt? Trainer meistens, Sportdirektor – oder nichts. Knut Reinhardt hat es anders gewollt und deshalb anders gemacht als alle anderen: Der ehemalige Mittelfeld-Spieler von Borussia Dortmund, Deutscher Meister und Champions-League-Sieger, ging an die Uni und wurde Lehrer. Darüber hat er nun ein Buch geschrieben: „Wenn Fußball Schule macht“. Es ist eine Geschichte von zwei Leben. Obwohl, sagt Reinhardt, inzwischen 49: Er sei ja noch derselbe, „nur das Stadion ist kleiner geworden“. Und wenn er einen Witz machen will, was er gern tut, dann sagt er noch: „Die Geräuschkulisse ist dieselbe.“ Zigtausende auf den Rängen, ein Krach „wie eine Boeing

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen