• Ruhrnachrichten

    Schalke präsentiert Ausrüster Umbro

    Juni 2018 beenden, steigt das britische Unternehmen Umbro von der Saison 2018/2019 an beim Revierclub ein. Das verkündete Schalkes Marketingchef Alexander Jobst am Sonntag auf der Mitgliederversammlung in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Zudem wurde die Kooperation mit der Sauerländer Brauerei als Namensgeber der Multifunktions-Arena vorzeitig um weitere zehn Jahre bis 2027 verlängert. Umbro gehört seit 2012 zum US-Unternehmen Iconix Brand Group und war zuvor fünf Jahre lang Teil des Sportmarken-Giganten Nike. Dem Vernehmen nach zahlen die Briten den Königsblauen sechs Millionen Euro jährlich, der Vertrag gilt zunächst für fünf Jahre bis 2023. "Es ist ein sehr guter Vertrag. Aber die in der

  • Premier League: Medien: Klopp beobachtet Max Meyer
    SPOX

    Premier League: Medien: Klopp beobachtet Max Meyer

    Ist Jürgen Klopp an Max Meyer interessiert? Medienberichte aus England legen dies nahe. Dem Vernehmen nach wird der Mittelfeldspieler des FC Schalke 04 während der U21-EM von Scouts des FC Liverpool beobachtet.

  • Werder Bremen holt Nationalkeeper
    Sternvor 53 Minuten

    Werder Bremen holt Nationalkeeper

    +++ Werder Bremen holt tschechischen Nationaltorwart +++ Werder Bremen steht vor der Verpflichtung des tschechischen Nationaltorhüters Jiri Pavlenka. Der 25 Jahre alte bisherige Schlussmann von Slavia Prag erhält beim Bundesligisten Ende dieser Woche einen Vertrag, sobald Pavlenka die sportärztliche Untersuchung absolviert hat. Das teilte Werder am Dienstag mit, machte zur geplanten Vertragslaufzeit aber keine Angaben. Die Verpflichtung könnte Auswirkung auf die Zukunft von Felix Wiedwald haben. Der in der Rückrunde starke Bremer Torhüter soll laut Medienangaben vor einem Wechsel zu Leeds United in die zweite englische Liga stehen. +++ FC Bayern angeblich bereits mit Lyons Tolisso einig +++ Die

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen