Österreich hofft auf Elfmeterschießen gegen Italien

·Lesedauer: 1 Min.
Österreich hofft auf Elfmeterschießen gegen Italien
Österreich hofft auf Elfmeterschießen gegen Italien

Österreich will Italien im EM-Achtelfinale am kommenden Samstag (EM 2021, Achtelfinale: Italien - Österreich am Samstag ab 21 Uhr im LIVETICKER) ins Elfmeterschießen zwingen. "Ich traue mich zu sagen, wenn wir gegen Italien ins Elfmeterschießen kommen, dann kommen wir weiter", sagte Daniel Bachmann am Donnerstag im Teamcamp in Seefeld.

Der Schlussmann des FC Watford gilt als "Elfmeter-Killer". Diese Qualität sei aber kein Zufall, so Bachmann: "Ich schaue mir vor jedem Spiel die möglichen Schützen an. Wie sie anlaufen, wo sie normalerweise hinschießen." Aber natürlich brauche man "auch Glück".

Glück allein wird Österreich im Duell gegen die bislang so starken Italiener aber wohl nicht reichen. "Sie haben Weltklasse-Spieler. Wir spielen gegen eines der besten Teams der Welt. Aber wir können jedem Gegner Probleme bereiten", sagte Bachmann.

EM-Tippkönig gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Alles zur Fußball-EM 2021 bei SPORT1:

Alle News & Infos zur EM 2021
Spielplan & Ergebnisse der EM 2021
EM-Liveticker
Tabelle & Gruppen der EM 2021
Alle Teams der EM 2021
Die Statistiken der EM 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.