• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

"Überbewertet": Nowitzki zieht Doncic auf

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
"Überbewertet": Nowitzki zieht Doncic auf
"Überbewertet": Nowitzki zieht Doncic auf

Dirk Nowitzki ist immer für einen Spaß gut.

Das bewies der 44-Jährige beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Schweden und Slowenien in Stockholm. Konkret nahm Nowitzki seinen ehemaligen Teamkollegen und NBA-Star Luka Doncic aufs Korn. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NBA)

Als Doncic, bei den Dallas Mavericks unumstritten der wichtigste Spieler, an die Freiwurflinie ging, riefen die schwedischen Fans: „Overrated!“ (zu Deutsch: überbewertet). Nowitzki ließ es sich nicht nehmen und stimmte mit ein.

Doncic siegt mit Slowenien

Der 23-Jährige versenkte dennoch beide Freiwürfe und musste über die - vermutlich nicht ganz ernst gemeinten - Sprechchöre lachen.

Slowenien setzte sich am Ende zudem knapp mit 84:81 durch, auch dank 31 Punkten von Doncic.

Bereits vor dem Match hatten sich der gebürtige Würzburger und Doncic, die in der NBA-Saison 2018/19 gemeinsam für die Mavs gespielt hatten, herzlich in den Katakomben begrüßt.

Bei der anstehenden Heim-EM in Deutschland (1. bis 18. September) fungiert Nowitzki als einer der Botschafter und soll auch bei den Spielen in Köln und Berlin anwesend sein.

Alles zur NBA auf SPORT1.de

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.