Köln holt Stürmer aus Brügge

SID

Der abstiegsbedrohte Bundesligist 1. FC Köln hat Stürmer Emmanuel Dennis verpflichtet.

Der 23-Jährige wechselt auf Leihbasis vom belgischen Meister FC Brügge bis zum kommenden Sommer zu den Rheinländern.

Der Nigerianer soll am Mittwoch ins Training der Kölner einsteigen.

"Über die sportliche Situation des FC bin ich mir bewusst - deshalb möchte ich mit möglichst vielen Einsätzen und Toren in einer Top-Liga meinen Beitrag dazu leisten, dass wir die Klasse halten", sagte Dennis nach seiner Verpflichtung.