18.30 Uhr LIVE: Towers wollen Krimi-Pleite wettmachen

·Lesedauer: 1 Min.
18.30 Uhr LIVE: Towers wollen Krimi-Pleite wettmachen
18.30 Uhr LIVE: Towers wollen Krimi-Pleite wettmachen
18.30 Uhr LIVE: Towers wollen Krimi-Pleite wettmachen

Drama vorprogrammiert? Am Mittwochabend treffen am 2. Spieltag der easycredit BBL zwei Mannschaften aufeinander, die zum Saisonauftakt am vergangenen Wochenende jeweils in eine enge Partie verwickelt waren.

Die Hamburg Towers empfangen die NINERS Chemnitz zum Kräftemessen (ab 18.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

Die Gastgeber schrammten am 1. Spieltag nur knapp an einem großen Coup vorbei. Die Hamburger unterlagen bei den MHP Riesen Ludwigsburg mit 87:88.

Besser lief es für die NINERS. Das Team von Rodrigo Pastore setzte sich gegen die EWE Baskets Oldenburg in eigener Halle mit 79:78 durch.

Die Towers haben am Mittwoch noch etwas aus der vergangenen Saison gutzumachen. „Wir sind alle total motiviert. Nicht nur die Jungs aus dem letzten Jahr wissen noch, dass wir beide Spiele verloren haben“, betonte Guard Justus Hollatz und fügte hinzu: „Auch die anderen haben wir bereits angesteckt und ihnen klargemacht, dass Spiele gegen Chemnitz etwas Besonders sind.“

So können Sie Hamburg Towers - NINERS Chemnitz in der easycredit BBL LIVE verfolgen:

TV: SPORT1

Stream: SPORT1, Magenta

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.