2. Liga: 1860: Droht Abstieg der U17, U19 und U21?

Dem TSV 1860 München droht gleich ein vierfacher Rückschlag: Sowohl die U17 als auch die U19 stehen vor dem Abstieg. Auch die U21 müsste eine Liga nach unten - wenn die Profis den Weg in die 3. Liga antreten müssen.

Dem TSV 1860 München droht gleich ein vierfacher Rückschlag: Sowohl die U17 als auch die U19 stehen vor dem Abstieg. Auch die U21 müsste eine Liga nach unten - wenn die Profis den Weg in die 3. Liga antreten müssen.

Die U17 steht bereits als Absteiger fest. Die U19 kann die Klasse zwar noch halten, muss darauf aber auf Schützenhilfe der Konkurrenz hoffen.

Die erste Mannschaft der Löwen befindet sich derzeit auf dem 15. Platz in der 2. Liga, punktgleich mit dem Tabellen-16. Erzgebirge Aue. Steigt das Team von Vitor Pereira ab, müsste die U21 automatisch in die Bayerliga runter. Das besagen die Statuten.

"Für das Image wäre das natürlich nicht förderlich", zitiert die SZ Wolfgang Schellenberg, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

Mehr bei SPOX: Vor. Aufstellungen des 31. Spieltags | Liendl: Österreich-Rückkehr? "Überhaupt nicht schlimm" | Lautern gewinnt Abstiegsduell gegen 1860

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen