2. Liga: Dresdens Alvarez zieht sich Muskelfaserriss zu

Offensivspieler Marcos Alvarez von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung. Wann der 25-Jährige wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, blieb offen.

Offensivspieler Marcos Alvarez von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung. Wann der 25-Jährige wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, blieb offen.

Im Mai 2016 hatte sich der Deutsch-Spanier bereits einen Kreuzbandriss zugezogen und kam seitdem nicht zum Einsatz.

Mehr bei SPOX: Muskelfaserriss bei Dresdens Testroet | Dresdens Minge über Union: "Da kann man mit einem Auge hinschauen" | Nur Amiri trifft: U21 startet mit 1:0 gegen England ins EM-Jahr

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen