2. Liga: Ismaik: "1860 ist eine große Leidenschaft"

Der TSV 1860 München steckt auch in dieser Saison tief im Abstiegskampf. Investor Hassan Ismaik appellierte zuletzt erneut für größeren Zusammenhalt. Nun sprach der Jordanier in einem Interview über seine Ambitionen und die neue Leidenschaft für den Münchner Traditionsverein.

Der TSV 1860 München steckt auch in dieser Saison tief im Abstiegskampf. Investor Hassan Ismaik appellierte zuletzt erneut für größeren Zusammenhalt. Nun sprach der Jordanier in einem Interview über seine Ambitionen und die neue Leidenschaft für den Münchner Traditionsverein.

"Anfangs habe ich meinen Anteilkauf bei 1860 als reines Investment gesehen", gab Ismaik im Interview mit dem größten arabischen Sportportal Kooora zu, was sich aber im Laufe der Jahre änderte. "Über die Jahre wurde aus dem Business eine große Leidenschaft. Ein Hobby."

Vor allem in dieser Saison zeigte Ismaik verstärkte Präsenz und war bei fast jedem Heimspiel dabei. Der Jordanier erklärte, dass er nun immer extra aus Abu Dhabi zu den Spielen einfliegen wird. Der Investor nannte auch die Gründe dafür: "Ganz einfach weil meine Beziehung zum Verein, zu seinen Fans und zur Stadt München über all die Jahre viel tiefgründiger geworden ist."

Natürlich war auch die umstrittene 50+1-Regel ein Thema, die Ismaik weiter ein Dorn im Auge ist. "Ich bin aber der Meinung, dass der deutsche Fußball mit der Abschaffung der 50+1-Regel viele Vorteile hätte, die er jetzt noch nicht sehen will."

Trotz seiner Vorbehalte möchte Ismaik aber keine rechtlichen Schritte einleiten, obwohl er wohl gute Chancen auf einen erfolgreichen Ausgang hätte. "Ich hätte längst vor dem Europäischen Gerichtshof klagen können und womöglich auch gute Chancen, dass die Regel dann fallen würde."

Ein Ende der Regel könnte eventuell die Entwicklung der Sechziger beschleunigen, die auch in dieser Saison im Tabellenkeller der zweiten Liga festhängen. Das ist natürlich nicht der Anspruch dieses Vereins, wie Ismaik auch noch einmal unterstrich: "Dieser Verein gehört in die Erste Liga."

Mehr bei SPOX: Vor. Aufstellungen des 30. Spieltags | Alle Noten des 29. Spieltags | 1860 vergibt wichtigen Heimsieg

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen