Langer Ausfall von Fortuna-Verteidiger

Langer Ausfall von Fortuna-Verteidiger
Langer Ausfall von Fortuna-Verteidiger

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf muss für längere Zeit auf Matthias Zimmermann verzichten.

Der Rechtsverteidiger hat im Testspiel gegen MFK Ruzomberok/Slowakei (3:1) am Mittwochabend einen Innenbandriss im Knie erlitten. Das ergab laut Vereinsmitteilung von Donnerstag eine MRT-Untersuchung in München.

„Die Diagnose ist eine bittere Nachricht für uns und bedeutet einen Rückschlag in unserer Planung und für die Vorbereitung“, sagte Sportdirektor Christian Weber.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.