2. Liga: Lieberknecht sieht Druck bei 96 und Stuttgart

Torsten Lieberknecht von Eintracht Braunschweig sieht im Aufstiegsrennen einen "viel größeren Druck" bei Hannover 96 und dem VfB Stuttgart.

Torsten Lieberknecht von Eintracht Braunschweig sieht im Aufstiegsrennen einen "viel größeren Druck" bei Hannover 96 und dem VfB Stuttgart.

Dies sagte der 43-Jährige drei Tage vor dem Niedersachsenderby bei den 96ern am Ostersamstag.

Sein Team lobte Lieberknecht für eine bereits jetzt herausragende Saison. "Trotzdem wären wir enttäuscht, wenn sich der Traum nicht erfüllt", sagte Lieberknecht, der mit den Löwen als Tabellenzweiter beim drittplatzierten Erzrivalen antreten wird.

Mehr bei SPOX: Dynamo erreichte nächste Marke: 20.000 Mitglieder | Vor H96 - BTSV: Weil kritisiert DFL scharf | "Wir sind schockiert": KSC distanziert sich von Randalierern

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen