Vor 20. Erfolg gegen Werder - FC Bayern Serienhit der Bundesliga

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Hamburg (SID) - Nicht nur Rekordmeister, sondern auch Serienhit: Tabellenführer Bayern München ist auch bei Siegesserien in der Fußball-Bundesliga unerreicht. Aktuell steht der Champions-League-Gewinner am Samstag (15.30 Uhr/Sky )vor dem 20. Erfolg nacheinander seit 2011 gegen Werder Bremen.

Aber auch andere Klubs müssen und mussten gegen den FC Bayern schwere Durststrecken überstehen. Jeweils 13 Siege feierten die Münchner seit 2012 gegen Hannover 96 sowie zwischen 2010 und 2017 gegen den VfB Stuttgart. Gegen den 1. FC Nürnberg (1982 bis 1988) sowie den SC Freiburg (2001 bis 2012) wurde zwölfmal am Stück gewonnen.

Die längsten Siegesserien in der Bundesliga-Geschichte:

1. 19 Spiele: Bayern München gegen Werder Bremen (seit 29. Januar 2011)

2. 13 Spiele: Bayern München gegen VfB Stuttgart (19. Dezember 2010 bis 16. Dezember 2017) und Bayern München gegen Hannover 96 (seit 24. März 2012)

4. 12 Spiele: Borussia Dortmund gegen SC Freiburg (20. November 2010 bis 25. Februar 2017), Bayern München gegen SC Freiburg (28. April 2001 bis 17. Februar 2012) und Bayern München gegen 1. FC Nürnberg (30. März 1982 bis 26. November 1988)