20 Grad oder Kälteeinbruch – Wie wird der Frühling in Deutschland?

Antonia WallnerFreie Autorin
Yahoo Nachrichten Deutschland

Im März stehen die Zeichen laut Kalender auf Frühling. Wie wird die neue Jahreszeit bei uns starten? Wird es warm – oder kommt doch noch ein später Wintereinbruch? Es gibt zwei verschiedene Prognosen.

Kommt endlich der Frühling? (Bild: Getty Images)
Kommt endlich der Frühling? (Bild: Getty Images)

Was das Wetter angeht, so hatten wir die letzten Wochen vor allem Wind, Regen und Sturm in der Bundesrepublik. Der Grund: Seit März steht Deutschland unter atlantischen Sturmtiefs, die für wechselhaftes Wetter sorgen und den Frühling erstmal in weite Ferne rücken ließen. Das könnte sich am Wochenende ändern.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Erstes Frühlingshoch

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sagt bis zum Freitag noch vereinzelt Sturm mit starken Böen und Schauern voraus – typisches “Schmuddelwetter“. Samstag und Sonntag soll sich das Wetter dann wieder beruhigen. Dank Frühlingshoch “Helge“ wird es überwiegend freundlich und warm. Bei Temperaturen bis zu 17 Grad wäre sogar der erste Besuch im Biergarten drin. Aber bleibt das auch so? Hier gehen die Meinungen bzw. die Wettermodelle auseinander.

Frühlingsgrün im Haus: Diese Pflanzen kann jeder pflegen

Droht Deutschland das “Beast from the East”?

Laut dem europäischen Wettermodell kommen frühlingshafte Zeiten auf uns zu. Die Experten gehen davon aus, dass sich “Helge“ durchaus bis zum Monatsende halten kann – und weiterhin für milde bis warme Temperaturen sorgt. 

Die Fachleute des amerikanischen Wettermodells rechnen dagegen nicht nur mit Frühlingswetter, sondern auch mit einem arktischen Kälteeinbruch. Zwar gehen auch hier die Experten erstmal von warmen Temperaturen aus. Doch laut der amerikanischen Prognose würde sich das Hoch über Skandinavien stabilisieren, was einen arktischen Ostwind nach Deutschland lenken würde. Das Ergebnis wären kühlere Luftmassen – mit entsprechendem Temperatursturz. Selbst Frost am Tag wäre möglich. “Beast from the East“ (Das Biest aus dem Osten) nennt der “The Weather Channel“ auf seiner Webseite dieses Szenario.

Ob nun künftiger Wärmerekord oder Kälteeinbruch – an diesem Wochenende können Sie auf jeden Fall die Sonnenbrille auspacken.

VIDEO: Auch Giraffen freuen sich auf den Frühling

Lesen Sie auch