Bis zu 2000 deutsche Fans in Wembley

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Bis zu 2000 deutsche Fans in Wembley
Bis zu 2000 deutsche Fans in Wembley

Die deutsche Nationalmannschaft hat im EM-Achtelfinale in London gegen England nur eine überschaubare Zahl an Fans im Rücken. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erwartet am Dienstag (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) im Wembley-Stadion lediglich 1500 bis 2000 in England lebende Deutsche hinter sich.

Eine Einreise der Fans aus der Heimat ist wegen der aktuellen Corona-Bestimmungen nicht möglich. "Wir werden unsere Fans vermissen", sagte DFB-Sprecher Jens Grittner: "Die Unterstützung hätten wir gerade in diesem Stadion und bei diesem Gegner gerne gehabt. Es ist bedauerlich, sie nicht zu haben und zu spüren."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.