3 herausragende Aktien, die unter 10 US-Dollar gehandelt werden

davekovaleski
Motley Fool
Close up of child hands forming heart shape over beautiful sky
Close up of child hands forming heart shape over beautiful sky

Das alte Sprichwort „Kaufe niedrig, verkaufe hoch“ ist viel schwerer zu befolgen, als es klingt – insbesondere der zweite Teil. Es gibt derzeit viele Gelegenheiten, Aktien von Unternehmen im Tiefststand zu kaufen – vor allem nach der scharfen, vom Coronavirus angeheizten Korrektur des Aktienmarktes –, aber das hilft dir nicht unbedingt dabei, eine Fehlinvestition zu vermeiden, die dir die Chance auf einen Gewinn zunichtemacht.

Was du brauchst, ist Hilfe bei der Auswahl guter Investitionen zu niedrigen Preisen. Vor diesem Hintergrund nennen wir dir hier drei großartige Unternehmen mit Aktien, die unter 10 Dollar gehandelt werden und ebenfalls gute Investitionen sind: Glu Mobile (WKN: A0MLUQ), Zynga (WKN: A1JMFQ) und Kinross Gold (WKN: A0DM94). Schauen wir uns einmal genauer an, warum.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Für diese beiden Unternehmen geht das Spiel weiter

Die Hersteller von Handyspielen waren einer der wenigen Lichtblicke in den letzten zwei Monaten des Marktabschwungs. Die weit verbreiteten Bleiben-Sie-zu-Hause-Mandate zur Verlangsamung der Ausbreitung der Coronaviruspandemie haben die meisten Menschen mit Zeit zum Totschlagen und Smartphones in der Hand zu Hause gehalten. Aber sowohl Glu Mobile als auch Zynga haben sich in diesem Jahr schon gut geschlagen, bevor die Pandemie die Diskussionen beherrschte, und COVID-19 hat sie nicht gebremst.

Glu Mobile mit Sitz in San Francisco ist ein Entwickler von kostenlosen Handyspielen wie Tap Sports Baseball, Design Home und Covet Fashion. Das Unternehmen hat sich über die Jahre hinweg mit einer annualisierten Rendite von 18 % über zehn Jahre bis zum 31. Dezember 2019, einer Rendite von 9 % über fünf Jahre und einer Steigerung von 47 % über drei Jahre sehr gut entwickelt.

Im Jahr 2019 ging der Aktienkurs im Jahresverlauf um 25 % zurück, aber Glu schloss stark ab mit einem Umsatzanstieg von 18 % auf 112,9 Millionen Dollar im vierten Quartal, verglichen zum Vorjahresquartal. Die Buchungen (Barzahlungen von Verbrauchern für virtuelle Artikel) stiegen im Quartal um 17 % auf 108 Millionen USD. Für das Gesamtjahr stieg der Umsatz um 12 % auf 411 Millionen USD.

Darüber hinaus verzeichnete das Unternehmen im gleichen Quartal eine Rekordprofitabilität von 10,8 Millionen USD gegenüber einem Nettoverlust von 13,2 Millionen USD im vierten Quartal 2018. Der Gewinn je Aktie (EPS) betrug im vierten Quartal 0,07 USD gegenüber einem Verlust je Aktie von 0,09 US-Dollar im Vorjahresquartal.

In diesem Jahr ist der Aktienkurs ein Top-Performer, der seit dem 15. April um 30,7 % gestiegen ist. Glu Mobile veröffentlichte im März die neueste Version seines beliebtesten und profitabelsten Spiels, Tap Sports Baseball, und erwartet einen Umsatzanstieg durch sein gerade erst veröffentlichtes neues Spiel, Disney’s Sorcerer’s Arena. Das Glu-Management rechnet in diesem Jahr mit Buchungen zwischen 423 und 433 Millionen Dollar, was gegenüber 2019 einen leichten Anstieg bedeuten würde.

Zynga ist ein weiterer Anbieter von Handyspielen, zu dessen beliebteren Spielen Words With Friends, FarmVille, Merge Magic!, Merge Dragons!, Zynga Poker, Empires and Puzzles und Game of Thrones Slots Casino gehören. Die Aktie war in den letzten Jahren für Investoren sehr gut. In diesem Jahr ist sie um etwa 25 % gestiegen und wird mit 7,65 USD pro Aktie gehandelt. Im letzten Jahr stieg sie um 55 % und in den letzten fünf Jahren hat sie eine jährliche Rendite von etwa 18 % pro Jahr erzielt.

Im vergangenen Jahr erzielte Zynga Einnahmen in Höhe von 1,32 Milliarden Dollar, 46 % mehr als im Vorjahr, und Buchungen in Höhe von 1,56 Milliarden Dollar, 61 % mehr als im Vorjahr – beides Rekorde. Der Cashflow aus dem operativen Geschäft belief sich auf 263 Millionen USD, ein Anstieg um 56 % gegenüber 2018, mit 1,54 Milliarden USD an Barmitteln und Investitionen zum Jahresende. Diese Zahlen übertrafen alle Prognosen.

Im Jahr 2020 rechnet das Unternehmen mit einem Anstieg des Umsatzes um 21 % auf 1,6 Milliarden Dollar und der Buchungen um 12 % auf 1,75 Milliarden Dollar. Zusätzlich zu seinen seit Langem erfolgreichen Franchises erhofft sich Zynga einen Schub durch ein neues Harry-Potter-Spiel, Harry Potter: Puzzles & Spells, sowie von der Markteinführung von Puzzle Combat und FarmVille 3 in der zweiten Hälfte des Jahres. Wie Glu ist dies nicht nur eine ausgezeichnete Aktie in Zeiten von Social Distancing, sondern auch eine mit großem langfristigen Potenzial.

Eine goldene Gelegenheit im Bergbau

Börsenabschwünge sind tendenziell eine gute Zeit für den Goldmarkt, da Investoren während der Marktkorrektur und einer schwächelnden Wirtschaft Gold als sicheren Hafen betrachten. Wir sehen dies jetzt, da die Goldaktien zusammen dem Goldpreis, der auf über 1.700 USD pro Unze gestiegen ist (der höchste Stand seit sieben Jahren), in die Höhe schnellen.

Da Goldaktien in der Regel an die Trends des Goldpreises gebunden sind, handelt es sich um ein zyklisches Spiel. Aber Goldaktien können auch eine gute Absicherung in einem Marktabschwung sein und Anlegern ein diversifiziertes Portfolio bieten. Wenn du nach dieser Diversifizierung suchst, ist einer der besten Aktienkäufe in diesem Sektor Kinross Gold.

Kinross betreibt Goldminen in den Vereinigten Staaten, Brasilien, Westafrika und Russland. Der Aktienkurs ist in diesem Jahr um fast 50 % gestiegen, und das Unternehmen gehörte mit einer Jahresrendite von 10,9 % in den letzten fünf Jahren zu den sich stabiler entwickelnden Goldaktien. Zwei Faktoren, die für Kinross hervorstechen, sind einmal die relativ niedrigen All-in-Sustaining-Costs (AISC), die angeben, wie viel es das Unternehmen kostet, eine Unze Gold zu produzieren. Ende letzten Jahres lag der AISC bei 983 USD pro Unze und damit unter den Erwartungen, und es wird davon ausgegangen, dass er im Jahr 2020 mit 970 USD pro Unze noch niedriger sein wird. Darüber hinaus verfügt Kinross mit etwa 1 Milliarde Dollar an liquiden Mitteln zum 31. März über eine ausgezeichnete Cash-Position.

Die Kosteneffizienz des Unternehmens für den Abbau von Gold bedeutet, dass, wenn die Goldpreise schließlich fallen, der niedrige AISC den Rückgang abfedern sollte. Analysten erwarten jedoch nicht, dass die Preise in absehbarer Zeit fallen werden. Die Goldpreise dürften in den nächsten Jahren weiter steigen oder stabil bleiben, da erwartet wird, dass die Wirtschaft in eine Rezession gerät und die Zinssätze wahrscheinlich niedrig bleiben werden.

Die Aktie wird derzeit bei etwa 7 Dollar je Aktie mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von etwa dem 10-Fachen der Gewinne gehandelt. Während Anleger stets die zyklische Natur von Gold im Auge behalten sollten, ist Kinross eine gute Aktie, die für Investoren in den nächsten Jahren Wert haben und in unsicheren Zeiten eine gute Diversifizierung bieten sollte.

The post 3 herausragende Aktien, die unter 10 US-Dollar gehandelt werden appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dave Kovaleski besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Walt Disney und Zynga und empfiehlt die folgenden Optionen: Long Januar 2021 $60 Calls auf Walt Disney. 

Dieser Artikel wurde von Dave Kovaleski auf Englisch verfasst und wurde am 26.04.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser and der Diskussion teilnehmen können.

Motley Fool Deutschland 2020

Lesen Sie auch