3. Liga: Münster gelingt Befreiungsschlag im Abstiegskampf

Preußen Münster hat im Abstiegskampf der 3. Liga einen Befreiungsschlag gelandet. Die Westfalen gewannen bei Werder Bremen II durch ein Tor von Adriano Grimaldi (25.) mit 1:0 (1:0) und haben auf Tabellenplatz 15 nun zumindest vorerst sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone.

Preußen Münster hat im Abstiegskampf der 3. Liga einen Befreiungsschlag gelandet. Die Westfalen gewannen bei Werder Bremen II durch ein Tor von Adriano Grimaldi (25.) mit 1:0 (1:0) und haben auf Tabellenplatz 15 nun zumindest vorerst sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone.

Für Münster war es der zehnte Saisonsieg und der erst zweite Auswärtserfolg.

Mehr bei SPOX: Reichels Traumtor schenkt Braunschweig den Dreier | Viertelfinal-Einschätzung: "Siegt FCB gegen Real, holen sie den Titel" | Wird Stanislawski Trainer bei Hannover 96?

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen