Erfolgreiches Schweinsteiger-Debüt

Erfolgreiches Schweinsteiger-Debüt
Erfolgreiches Schweinsteiger-Debüt

Beim Heimdebüt seines neuen Trainers Tobias Schweinsteiger hat der VfL Osnabrück seine sportliche Talfahrt in der 3. Fußball-Liga gestoppt.

Nach sechs Spielen ohne Sieg bezwangen die Niedersachsen den Aufsteiger Rot-Weiss Essen mit 1:0 (1:0) und verbesserten sich vorerst auf den zwölften Platz.

Die Gäste aus dem Ruhrpott erlitten nach dem ersten Saisonsieg vor einer Woche gegen Erzgebirge Aue (2:1) einen erneuten Rückschlag.

Ba-Muaka Simakala erzielte vor 15.302 Zuschauern an der Bremer Brücke das entscheidende Tor (35.).