3. Liga: Sportdirektor Hock verlässt Wehen Wiesbaden

3. Liga: Sportdirektor Hock verlässt Wehen Wiesbaden
3. Liga: Sportdirektor Hock verlässt Wehen Wiesbaden

Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden und Sportdirektor Christian Hock (51) gehen zur neuen Saison getrennte Wege. Der Klub habe sich für "grundsätzliche strukturelle Veränderungen entschieden", sagte Geschäftsführer Nico Schäfer: "Diesen Weg wollte Christian so nicht mitgehen."

Hock, der seit 2013 in verschiedenen Positionen bei den Hessen tätig war, soll aber bis zur Vorstellung eines Nachfolgers weiter im Verein arbeiten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.