Später K.o.! Verl siegt im Kellerduell

Später K.o.! Verl siegt im Kellerduell
Später K.o.! Verl siegt im Kellerduell

Der SC Verl hat sich im Kellerduell gegen die Würzburger Kickers in der 3. Fußball-Liga am Sonntag mit 2:0 (0:0) durchgesetzt.

Kasim Rabihic (90.) und Cyrill Akono (90.+3) trafen mit ihren Toren spät zum Sieg.

Mit 17 Punkten sind die Mainfranken Tabellenvorletzter, mit 22 Zähler belegt der SCV jetzt den 15. Tabellenrang. Verl beendete eine Sieglosserie von acht Spielen, die Kickers sind seit sieben Partien ohne Dreier.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.