Abstieg nach Pleite: Kickers müssen wieder runter

·Lesedauer: 1 Min.
Abstieg nach Pleite: Kickers müssen wieder runter
Abstieg nach Pleite: Kickers müssen wieder runter

Jetzt ist es fix: Die Würzburger Kickers sind nach einer 1:3-Niederlage gegen den VfL Osnabrück der erste Zweitliga-Absteiger der Saison 2020/21.

Die Rothosen waren erst vergangenes Jahr in die 2. Bundesliga aufgestiegen, jetzt müssen sie wieder runter in die 3. Liga. Würzburg verlor 21 von 32 Spielen in dieser Saison, nur fünf Spiele konnten gewonnen werden. (Ergebnisse und Spielplan der 2. Bundesliga)

Die Highlights der Partien am Sonntag ab 9.00 Uhr in Hattrick Pur - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1

Die Kickers hatten in der gesamten Saison vier Cheftrainer, zuletzt war Bernhard Trares nach 26. Spieltagen gefeuert und dafür Nachwuchs-Cheftrainer Ralf Santelli installiert worden. Dennoch reichte es nicht, um die Klasse zu halten. (Tabelle der 2. Bundesliga)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.