Absurde Fan-Theorie: Hat Rihannas Pickel-Selfie eine tiefere Bedeutung?

Antonia WallnerFreie Autorin

Sängerin Rihanna sieht eigentlich immer top aus. Doch auch bei ihr gerät die Haut ab und an aus dem Gleichgewicht. Die Folge: Pickel. So wie der, der auf einem aktuellen Instagram-Bild auf Riris Wange prangt. Aber vielleicht hat der Pickel ja eine tiefere Bedeutung? Das vermuten nämlich ihre Fans.

Hier ist Rihanna top gestylt und geschminkt. (Bild: Getty Images)
Hier ist Rihanna top gestylt und geschminkt. (Bild: Getty Images)

Ein Pickel ist ärgerlich, unangenehm und die Mehrheit versucht, ihn möglichst schnell wieder loszuwerden. In der Zwischenzeit hilft Concealer, um die eitergefüllte Pustel zumindest unsichtbar zu machen. Aber die wenigsten stellen ihre Pickel offen zur Schau. Erst recht nicht in der perfekten und schönheitsoptimierten Instagram-Welt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Wenn die Creme nicht mehr wirkt: Kann man gegen seine Gesichtspflege immun werden?

Ungeschminkte Pickel-Wahrheit

Nicht so Rihanna. Sie postet ein ungeschminktes Selfie und präsentiert darauf stolz den roten Pickel, der unübersehbar auf ihrer Wange leuchtet. Darunter schreibt sie: “Erstes Selfie des Jahres“. Der Pickel fällt natürlich ihren Fans auf. Mehr als einer schreibt dazu: “Lass mich doch deinen Pickel ausdrücken. Darauf Rihanna: “Bitte gönn ihm seinen Glanz“. Oder auch: “Du solltest mal deine Beauty-Routine überdenken.“

Will der Pickel uns was sagen?

Hmm…klingt irgendwie als wäre der Pickel gewollt. Oder aber mal ganz anders gedacht: Vielleicht will die Sängerin damit eine Botschaft senden. Das meinen jedenfalls einige Fans. Sie vermuten, dass 2020 eine neue Anti-Pickel-Pflegelinie von Rihannas Marke Fenty Skin auf den Markt kommt. Das Bild sei somit bewusstes Kalkül, um für die kommenden Produkte zu werben. 

“OMG Rihannas Pickel ist Mittel zum Zweck. Sie lässt ihn wachsen, damit sie neue Fenty-Skin-Produkte bewerben kann.“

Saunieren: So gehts richtig

“Rihanna hat dieses Pickel-Bild veröffentlicht, damit sie in ein paar Monaten ihre neuen Pflegeprodukte vorstellen kann, die diesen Pickel ausgelöscht haben. Ein schlauer Schachzug!“

Rihanna ist einfach nur “echt“

Äh ja…Klingt irgendwie absurd. Aber Verschwörungstheorien machen eben auch vor den Stars nicht halt. Andere sehen das Ganze wenigstens mit Humor:


“Rihanna hat ein Bild mit einem Pickel veröffentlicht. Seitdem reibt sich meine Freundin Fett auf die Stirn.“

“Sogar Rihanna kriegt Pickel. Wir sehen alle gut aus.“

Mit großer Wahrscheinlichkeit wollte Rihanna einfach nur zeigen, dass sie “echt“ ist – und bei einem Pickel nicht gleich die Beauty-Krise kriegt.

VIDEO: Rihanna ist die reichste Musikerin der Welt

Lesen Sie auch