Absurder Beauty-Trend: Gesichts-BH gegen Doppelkinn

Moritz PiehlerFreier Autor
Yahoo Style Deutschland

Was Menschen nicht alles tun, um gängigen Schönheitsidealen zu genügen. Der neueste Trend ist ein absurder BH fürs Gesicht, der das Doppelkinn verschwinden lässt.

Die Firma wirbt damit, über 100 Fünf Sterne Reviews für ihren "Face Bra" bekommen zu haben. (Bild: Face Bra)
Die Firma wirbt damit, über 100 Fünf Sterne Reviews für ihren "Face Bra" bekommen zu haben. (Bild: Face Bra)

Die Firma “Face Bra” wurde 2012 ins Leben gerufen, nachdem die Gründer auf einer Beauty Messe in Australien waren. Ihre Fragestellung war laut der Produkt-Homepage: Wie können wir Frauen eine natürliche, günstige Möglichkeit geben, ihr Gesicht zu formen, ohne eine Operation über sich ergehen zu lassen?

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Das Resultat ihrer Fragestellung war der BH fürs Gesicht, der straff unters Kinn gespannt wird und verspricht, ein Doppelkinn schnell und schmerzfrei zu reduzieren. “Keine furchtbaren Diäten, Stunden auf dem Laufband oder öden Gesichtsübungen mehr,” verspricht der Hersteller. Schon 40 Minuten mit dem Gesichts-BH an drei bis vier Tagen in der Woche sollen reichen, um das Doppelkinn los zu werden. Und noch viel mehr: Die Haut werde gestrafft, das Fett reduziert und sogar das Lymphknotensystem angeregt. Nachdem ein Werbevideo auf Facebook verbreitet wurde, bekam der “Face Bra” nun weltweite Aufmerksamkeit. 17,000 Kommentare sammelte das Video in kurzer Zeit.

Eine wissenschaftlich fundierte Begründung, wie der BH unterm Kinn tatsächlich zum Abnehmen führen könnte, gibt es allerdings nicht.

Wundermittel oder Beauty-Lüge: Wie gut ist Apfelessig wirklich für deine Haut?

“So gut wie eine Schönheits-OP”

Mit einem Klettverschluss wird der “Face Bra” hinter dem Kopf verschlossen und kann so in der Enge justiert werden. Für die Ohren gibt es Aussparungen. Das Ergebnis sieht eher ein wenig lustig aus, doch die Reviews die das Produkt bekommt, schwärmen in den höchsten Tönen vom Effekt.

Eine Benutzerin des Gesichts-BHs wird auf der Website zitiert: Sie habe in drei Wochen sechs Zentimeter unterm Kinn verloren. “Ich würde sehr empfehlen, ihn zu testen, bevor Ihr in verurteilt”, schrieb sie neben die Beweisfotos. Eine andere zufriedene Käuferin findet sogar: “Jede Frau braucht das.” Es funktioniere eben so gut, wie eine Schönheits-OP, schreibt eine weitere Frau.

Bei genauem Blick auf die Vorher-Nachher-Bilder kommt eventuell der Verdacht auf, dass die Frauen tatsächlich einfach abgenommen haben. Die australischen Hersteller sind allerdings so überzeugt von ihrem Produkt, dass sie sogar ein 30-tägiges Rückgaberecht einräumen.

Für etwa 20 Euro kann man es im Eigenversuch selbst ausprobieren. Warum nur Frauen ihr Doppelkinn los werden sollen, schreibt die Firma übrigens nicht in ihre Produktbeschreibung.

Lesen Sie auch: Model Ashley Graham beißt sich einen Vorderzahn aus

Lesen Sie auch