ALBA feiert deutlichen Sieg

ALBA feiert deutlichen Sieg
ALBA feiert deutlichen Sieg

Meister ALBA Berlin hat zum Jahresabschluss einen deutlichen Heimsieg eingefahren. Die Berliner siegten am 14. Spieltag der easycredit Basketball Bundesliga (BBL) souverän mit 96:61 (55:32) gegen s.Oliver Würzburg und festigten Tabellenrang vier. Für das Team von Trainer Israel Gonzalez war es der vierte Pflichtspielerfolg in Serie.

Gegen den Abstiegskandidaten aus Würzburg, der die letzten acht Partien allesamt verlor, war Berlins Marcus Eriksson mit 17 Punkten bester Werfer. ALBA hatte sich bereits nach dem ersten Viertel auf 19 Punkte abgesetzt.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.