Alba-Trainer positiv getestet: Spiel in Weißenfels wird verlegt

SID

Der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin hat am zweiten Weihnachtsfeiertag kurzfristig spielfrei. Nach dem positiven Coronatest bei Cheftrainer Aito Garcia Reneses liegt nach Auskunft der Basketball Bundesliga (BBL) eine "unklare Kontaktsituation" vor. Das am Samstag (18.00) geplante Gastspiel von Alba beim MBC Weißenfels wird deshalb von der BBL neu angesetzt.

Am Samstag teilte die BBL mit, Garcia Reneses sei symptomfrei und habe sich in häusliche Quarantäne begeben. Darüber hinaus waren die Testergebnisse des gesamten Teams negativ, am Sonntag wird noch einmal getestet.