ALBA verlängert mit Meistertrainer

ALBA verlängert mit Meistertrainer
ALBA verlängert mit Meistertrainer

Nach dem Double aus Meisterschaft und Pokal in seiner Premierensaison hat ALBA Berlin den Vertrag mit Trainer Israel Gonzalez bis 2025 verlängert. Das gab der Klub aus der Basketball Bundesliga (BBL) am Dienstag bekannt.

Der 47-jährige Spanier hatte im Vorjahr seinen Landsmann Aito Garcia Reneses abgelöst, unter dem er zuvor bei Alba als Assistenzcoach gearbeitet hatte.

Im Februar führte Gonzales seine Mannschaft in eigener Halle zum BBL-Pokalsieg, im Juni holten die Berliner im Finale gegen Bayern München den dritten Meistertitel in Folge.

„Wir arbeiten jetzt schon seit Jahren mit Israel, und diese Zusammenarbeit ist immer von extrem hohem Vertrauen geprägt“, sagte Geschäftsführer Marco Baldi: „Israel hat einen großen Anteil an unseren sportlichen Erfolgen der vergangenen Jahre und ist ein wichtiger Bestandteil der Kultur von Alba Berlin.“ Für Sportdirektor Himar Ojeda war es eine „leichte Entscheidung, ganz unabhängig von den fantastischen sportlichen Erfolgen der vergangenen Saison“.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.