Alcaraz erstmals in den Top 10

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Alcaraz erstmals in den Top 10
Alcaraz erstmals in den Top 10

Shootingstar Carlos Alcaraz wird am Montag erstmals in den Top 10 der Tennis-Weltrangliste geführt.

Der erst 18-jährige Spanier schlug im Viertelfinale des ATP-Turniers in Barcelona den topgesetzten Stefanos Tsitsipas aus Griechenland 6:4, 5:7, 6:2 und macht dadurch einen Sprung nach vorn.

Alcaraz mit Meilenstein

Derzeit ist Alcaraz im ATP-Ranking Elfter.

Alcaraz hatte zuletzt als jüngster Profi das Masters in Miami gewonnen.

Im Halbfinale von Barcelona trifft der Lokalmatador am Samstag auf Alex de Minaur (Australien/Nr. 10).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.