Alcaraz verpasst Finale in Basel

Alcaraz verpasst Finale in Basel
Alcaraz verpasst Finale in Basel

Enttäuschung für Carlos Alcaraz!

Der spanische US-Open-Sieger hat beim ATP-Turnier in Basel das Endspiel verpasst. Der Weltranglistenerste aus Spanien unterlag dem formstarken Kanadier Felix Auger-Aliassime deutlich mit 3:6, 2:6. Auger-Aliassime spielt am Sonntag gegen Roberto Bautista Agut (Spanien/Nr. 6) oder den Dänen Holger Rune um seinen dritten ATP-Titel in Folge. (NEWS: Alle Infos zum Tennis)

Einen kanadischen Finalisten gibt es auch in Wien: Denis Shapovalov schaltete den Kroaten Borna Coric mit 7:6 (7:4), 6:0 aus und trifft nun auf den topgesetzten Russen Daniil Medwedew.