Alpine: Ex-Weltmeister Prost erhält keinen neuen Vertrag

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Alpine: Ex-Weltmeister Prost erhält keinen neuen Vertrag
Alpine: Ex-Weltmeister Prost erhält keinen neuen Vertrag

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Alain Prost (66) ist nicht mehr Sonderberater des Rennstalls Alpine.

Das erfuhr die Nachrichtenagentur AFP. Prost hatte zuletzt beim Team von Fernando Alonso einen Einjahresvertrag, dieser wurde für die kommende Saison nun nicht wieder verlängert.

Prost, früherer Renault-Werksfahrer, kehrte zu den Franzosen zurück, als sie 2015 wieder werksseitig in die Formel 1 einstiegen. Seit 2021 fährt der Rennstall unter dem Namen Alpine.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.