„Alte Dame mit Flügeln“ - Juve hofft wieder

·Lesedauer: 1 Min.
„Alte Dame mit Flügeln“ - Juve hofft wieder
„Alte Dame mit Flügeln“ - Juve hofft wieder

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin befindet sich nach verkorkstem Saisonstart im Aufwind. (BERICHT: Tränen bei Dyballa überschatten Juve-Sieg)

„Alte Dame mit Flügeln. Der Sieg ist ein Geschenk für Allegris 400. Spiel als Trainer in der Serie A“, schrieb Gazzetta dello Sport. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan der Serie A)

„Erste Heimsieg für Juve, doch die Tabellenspitze ist noch weit entfernt“, urteilte Tuttosport nach dem 3:2 (2:1) gegen Sampdoria Genua.

Zweiter Sieg für Juventus Turin in Folge

Juve rückte mit acht Punkten aus sechs Spielen ins Tabellenmittelfeld der Serie A vor. (SERVICE: Tablle der Serie A)

Damit gewann Juventus zum zweiten Mal in Folge und bleibt im vierten Spiel in Serie ungeschlagen.

Der Rückstand auf Tabellenführer SSC Neapel beträgt aber bereits zehn Punkte.



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.