America's Cup: Luna Rossa fordert Titelverteidiger New Zealand heraus

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Die italienische Segelcrew Luna Rossa hat das Duell der Herausforderer gewonnen und tritt im America's Cup gegen Titelverteidiger Team New Zealand an. Die Luna Rossa feierte im Prada Cup vor Auckland einen überzeugenden 7:1-Sieg über das Ineos Team UK um den viermaligen Olympiasieger Sir Ben Ainslie.

"Wir sind natürlich enttäuscht, dass wir es nicht geschafft haben", sagte Ainslie. "Wir müssen nun zurück ans Reißbrett und sehen was wir tun können." Schlüssel zum Erfolg der Luna Rossa war der bessere Start. Ainslie entschied lediglich den Start in den Rennen sechs und acht für sich.

Der 36. America's Cup beginnt am 6. März ebenfalls vor Auckland und wird ebenso wie der Prada Cup im Modus "Best of 13" ausgetragen.