Amputierten-BL: Fortuna vor Titel

Amputierten-BL: Fortuna vor Titel
Amputierten-BL: Fortuna vor Titel

Fortuna Düsseldorf winkt am kommenden Wochenende (17./18. September) am 3. und 4. Spieltag der Amputierten-Fußball Bundesliga der vorzeitige Titelgewinn. Nach dem Saisonauftakt Ende Juni in Berlin reist Fortuna Düsseldorf als Tabellenführer nach Wetzlar.

Die Rheinländer zeigten an den ersten beiden Spieltagen ihr fußballerisches Können und führen die Tabelle mit fünf Punkten Vorsprung auf die punktgleichen Teams von Anpfiff Hoffenheim und der SG Nord-Ost an.

Erneut werden die Spiele bei Sportdeutschland TV am Samstag und Sonntag im Livestream übertragen. Kommentiert werden die insgesamt sechs Partien vom früheren Sat.1-Kommentator Markus Jestaedt. Dabei wird Nia Künzer am Samstag als Co-Kommentatorin agieren. Der offizielle deutschlandweite Ligabetrieb wird von der gemeinnützigen Organisation Anpfiff ins Leben veranstaltet. Bei den Spieltagen in Wetzlar fungiert der Hessische Behinderten-und Rehabilitations-Sportverband (HBRS) als Kooperationspartner und Ausrichter.