An JLos Golden Globes-Kleid scheiden sich die Geister

Gerade ist die festliche Zeit vorbei, da erscheint Jennifer Lopez (50) in einem kontroversen Kleid zu den 77. Golden Globes, das viele mit einem Weihnachtsgeschenk verglichen.

Das trägerlose Abendkleid war smaragdgrün, golden und weiß und hatte eine riesige Schleife am Oberkörper.

Jennifer Lopez rockte mit diesem Maison Valentino-Kleid die Golden Globes. Foto: Getty Images
Jennifer Lopez rockte mit diesem Maison Valentino-Kleid die Golden Globes. Foto: Getty Images
Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

„Ich liebe Jennifer Lopez, aber dieses Kleid sieht aus wie ein aufgerissenes Weihnachtsgeschenk von Oma“, schrieb ein User bei Twitter. Andere waren der selben Meinung.

Wer sah bei den #GoldenGlobes besser aus, Jlo oder das Geschenk?

Dieses Kleid ist an JLo einfach nur hässlich! Weihnachten ist VORBEI!



Jennifer Lopez, Schatz, was ist los... Ich meine, ihr Gesicht ist hübsch, aber das Kleid ist daneben, sie sieht darin aus wie ein Weihnachtsgeschenk... 5/10

Ernsthaft, Jennifer Lopez Kleid bei den #GoldenGlobes sieht exakt aus wie ein Weihnachtsgeschenk! JLo macht sonst nie solche Fehler. Was ist los?

Lopez, die für Ihre Rolle in Hustlers nominiert war, rundete den Look mit einer Smaragd-Kette von Harry Winston und tropfenförmigen Ohrringen ab.

In Sachen Beauty erlaubte uns Lopez Glam-Team einen Blick hinter die Kulissen und zeigte ihre geflochtene Hochsteckfrisur und ihr Make-Up.

„@jlo fertig stylen dank @dysonhair @colorwowhair #dysonhair #dysonprohair, schrieb Promi-Haarstylist Chris Appleton in einem Posting bei Instagram.

Ob man das Kleid nun liebt oder hasst, ich glaube wir sind uns einig, dass JLo ein Geschenk für uns alle ist.

Lesen Sie auch