ANALYSE-FLASH: Barclays senkt Ziel für Hannover Rück - 'Underweight'

·Lesedauer: 1 Min.

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Hannover Rück <DE0008402215> von 146,00 auf 145,70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Auf Basis der jüngsten Erneuerungsrunde sehe er für die europäischen Rückversicherer eine positive Ergebnisentwicklung im laufenden Jahr, schrieb Analyst Ivan Bokhmat in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Die Zahlen zum vierten Quartal sollten ebenfalls ordentlich ausfallen. Für Hannover Rück reduzierte der Experte allerdings seine 2022er Gewinnprognose (EPS)./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.01.2022 / 03:25 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.01.2022 / 05:10 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.