ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Infineon auf 'Underperform' - Ziel 18 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Infineon <DE0006231004> auf "Underperform" mit einem Kursziel von 18 Euro belassen. Die Lagerbestände an Halbleitern seien im zweiten Quartal stark gestiegen, bisweilen auf historische Höchststände, schrieb Analyst Janardan Menon in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Gleichzeitig lasse die Endnachfrage nach, sodass einige Hersteller von digitalen Logik- und von Speicherchips über die Stornierung von Aufträgen berichteten. "Die Gewinnwarnungen haben gerade erst begonnen", so der Experte. Er bevorzuge in diesem Umfeld die Aktien von Zulieferern wie Aixtron, ASMI und ASML. Herstellern wie Infineon und NXP drohten in den nächsten zwei bis drei Quartalen hohe Stornierungen von Aufträgen aus der Automobilindustrie./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.08.2022 / 13:15 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.08.2022 / 19:01 / ET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------