Mit Arjen Robben: Real-Star James Rodriguez nennt seine fünf besten Mitspieler

Goal.com

Mittelfeldspieler James Rodriguez von Real Madrid hat die fünf besten Mitspieler seiner bisherigen Karriere zusammengestellt und dabei auch zwei ehemalige Stars des FC Bayern München genannt.

In einem Video-Interview mit Manchester Uniteds Abwehrlegende Rio Ferdinand nannte James mit Cristiano Ronaldo, Sergio Ramos und Karim Benzema zunächst einen früheren (CR7, d. Red.) und zwei aktuelle Teamkollegen bei Real: "Cristiano wegen seines stetigen Siegeswillens und weil er eine Tormaschine ist. Benzema, der ein ganz anderer Neuner ist als andere. Er macht Tore, spielt mit, spielt gute Pässe und hat einen Abschluss, den ich bei keinem anderen so gesehen habe. Er ist top", sagte der 28-Jährige.

James zählt Ribery und Robben zu seinen besten Mitspielern

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Er führte aus: "Und Sergio Ramos. Er ist gut, er macht Tore. In Endspielen ist er immer zur Stelle." Mit Ronaldo hatte James in seiner ersten Zeit bei den Königlichen von 2014 bis 2017 zusammengespielt. CR7 wechselte im Sommer 2018 dann von Real zu Juventus Turin.

Vom FC Bayern, für den er von 2017 bis 2019 leihweise auflief, nahm James mit Arjen Robben und Franck Ribery zwei Spieler in seine Leiste auf, die nicht mehr für den deutschen Rekordmeister spielen. Robben hatte im Sommer 2019 zunächst seine Karriere beendet, der Niederländer kündigte nun aber sein Comeback bei Heimatverein FC Groningen für die kommende Saison an. Ribery wechselte indes nach zwölf Jahren in München zur AC Florenz.

James war vergangenen Sommer von den Bayern nach Madrid zurückgekehrt. In der laufenden Saison hat er bis dato aber erst 14 Pflichtspiele absolviert.

Lesen Sie auch