Arsenal-Coach Arteta bittet nach Talfahrt um Geduld

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Teammanager Mikel Arteta vom 13-maligen englischen Fußball-Meister FC Arsenal bittet angesichts der sportlichen Krise um Geduld. "Nach einem großen Umbruch müssen wir zur Stabilität finden, und dafür brauchen wir Zeit", sagte der 38 Jahre alte Baske vor dem Premier-League-Spiel des Pokalsiegers am Samstag (18.30 Uhr/Sky) beim FC Everton.

Die Gunners um Nationaltorwart Bernd Leno haben den schlechtesten Start seit 1974/75 hingelegt und sind mit 14 Punkten aus 13 Spielen als Tabellen-15. seit sechs Ligaspielen ohne Sieg.

Arteta betonte, er habe mit seinem Amtsantritt vor einem Jahr ein von der Klubführung unterstütztes Langzeitprojekt bei den Londonern gestartet: "Wir alle wussten, dass es keine schnelle Lösung ist. Wenn man Dinge umkrempelt, kann es eine Weile dauern."