Arsenal denkt angeblich über Leihe von Milans Hakan Calhanoglu nach

Schnappt sich Arsenal einen Ex-Bundesligaprofi? Die Gunners sollen an einer Leihe von Hakan Calhanoglu interessiert sein.
Schnappt sich Arsenal einen Ex-Bundesligaprofi? Die Gunners sollen an einer Leihe von Hakan Calhanoglu interessiert sein.

Der kriselnde englische Spitzenklub FC Arsenal denkt angeblich über einen Transfer von AC Mailands Hakan Calhanoglu nach. Wie der Sunday Mirror berichtet, sind die Gunners an einer Leihe bis Saisonende interessiert.

Dem Bericht zufolge wollen die Mailänder den 25-jährigen Mittelfeldspieler loswerden und auch Calhanoglu soll nicht abgeneigt sein, die Rossoneri zu verlassen. Im Vorfeld der EM 2020 will sich der türkische Nationalspieler auf höchstem Niveau zeigen.

Hakan Calhanoglu ist beim AC Mailand gesetzt

Der gebürtige Mannheimer ist bei Milan derzeit gesetzt. In 18 von 19 Serie-A-Partien stand Calhanoglu in der Startelf (zwei Tore, eine Vorlage), ein Spiel verpasste er aufgrund einer Gelbsperre.

Calhanoglus Vertrag in Mailand läuft noch bis ins Jahr 2021.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch