Arsenal muss wochenlang auf Shkodran Mustafi verzichten

Shkodran Mustafi hatte sich in der WM-Quali mit der DFB-Elf verletzt. Wie Wenger bestätigte, wird er dem FC Arsenal nun wochenlang fehlen.

Der FC Arsenal muss in den kommenden Wochen ohne Innenverteidiger Shkodran Mustafi auskommen. "Etwa vier bis sechs Wochen" werde der 25-Jährige wegen einer Oberschenkelverletzung fehlen, bestätigte Gunners-Trainer Arsene Wenger am Donnerstag.

Mustafi hatte sich im WM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalelf gegen Aserbaidschan vergangenen Sonntag verletzt und war nach rund 30 Minuten ausgewechselt worden. "Ich glaube nicht, dass er vor der nächsten Länderspielpause zur Verfügung steht", erklärte Wenger.

Mustafi hat in dieser Saison bisher fünf Premier-League-Spiele für Arsenal bestritten, jeweils über die vollen 90 Minuten.

 

 

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen