Arsene Wenger über FCB-Interesse: "Würde es nie ablehnen, mit Bayern zu reden"

Trainer Arsene Wenger hat ein Engagement beim FC Bayern nicht ausgeschlossen und eine Entscheidung für die kommenden Tage angekündigt.
Trainer Arsene Wenger hat ein Engagement beim FC Bayern nicht ausgeschlossen und eine Entscheidung für die kommenden Tage angekündigt.

Arsene Wenger hat sein grundsätzliches Interesse an einem Engagement als Trainer beim FC Bayern München durchscheinen lassen. "Ich würde es nie ablehnen, mit Bayern München zu reden, denn ich kenne die Leute beim Verein schon seit 30 Jahren", sagte er beim TV-Sender beIn Sports.

Gleichzeitig stellte er mit Blick auf die Bayern-Bosse aber auch klar: "Aktuell habe ich noch nicht mit ihnen gesprochen." Damit widersprach er einer Meldung der Bild, die am Abend berichtet hatte, dass sich die FCB-Verantwortlichen bereits mit dem Franzosen unterhalten hätten.

Wenger: Entscheidung in den nächsten Tagen

Dass durchaus noch Bewegung in die Sache kommen könnte, machte Wenger deutlich, als er grundsätzlich über sein Comeback auf einer Trainerbank sprach: "Ich werde eine Entscheidung in den nächsten Tagen oder der nächsten Woche treffen", sagte er dazu.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch